Aktivitäten in  Alicante

Top 11 Sehenswürdigkeiten in Alicante

Schloss Santa Barbara (Castillo de Santa Bárbara)

star-5337
Reisende, die einen Prüfstein für die Geschichte suchen, finden auf der Burg Santa Barbara (Castillo de Santa Bárbara) antike Artefakte aus der Bronzezeit sowie Gegenstände aus dem iberischen und römischen Reich. Diese hoch aufragende Struktur befindet sich auf einem felsigen Aussichtspunkt und stammt aus dem 9. Jahrhundert. Wie ein Großteil der Region wurde es einst von Muslimen regiert, bevor es Mitte des 12. Jahrhunderts von Kastiliern gefangen genommen wurde.Das Schlossgelände, das hoch über Alicante liegt, ist eine Erkundung wert, und Besucher sagen, dass die epischen Aussichten zu einem besseren Verständnis der Gestaltung der Stadt beitragen. Ein winziger Souvenirladen und ein uriges Café mit starken Biersorten bieten den perfekten Ort zum Entspannen, nachdem Sie durch die historische Stätte gewandert sind, was Sie nicht enttäuscht.Mehr

Rathaus von Alicante (Ayuntamiento de Alicante)

star-5111
Besucher werden wahrscheinlich alle 15 Minuten die berühmten Glocken des Rathauses von Alicante (Ayuntamiento de Alicante) läuten hören, während sie durch die Stadt wandern. Dieses berühmte Gebäude im Barockstil hält den Hof im Zentrum eines der vielen Plätze der Stadt und ist dank seiner kunstvollen Architektur und der Ausstellung antiker Ruinen ein Reiseziel für sich.Eine Nachbildung einer bekannten Dali-Skulptur begrüßt Reisende beim Betreten des ersten Stockwerks des Rathauses. Mehrere Räume im zweiten Stock zeigen historische Exponate über das Gebäude und die Stadtgeschichte. Dutzende von Cafés sind nur wenige Gehminuten vom Platz entfernt und eignen sich perfekt, um Kaffee, ein Getränk oder eine Kugel Eis zu trinken und sich in der lokalen Szene niederzulassen, um zu beobachten, wie Menschen vorbeiziehen.Mehr

Co-Kathedrale des Heiligen Nikolaus von Bari (Concatedral de San Nicolás de Bari)

star-593
Diese hoch aufragende Kathedrale wurde zwischen 1614 und 1662 erbaut und von Agustin Bernardino entworfen und an derselben Stelle wie eine historische Moschee errichtet. Ein beeindruckendes Kirchenschiff und sechs Seitenkapellen umgeben die himmelhohe blaue Kuppel in der Mitte des Altars. Reisende sagen, die Kapelle der Heiligen Kommunion sei eine der schönsten und eindrucksvollsten Beispiele der spanischen Barockarchitektur und -gestaltung.Trotz seines bescheidenen (und eher kahlen) Äußeren ist das Innere von San Nicolas etwas zu sehen. Neben den ruhigen Kapellen finden Besucher eine erhöhte Pfeifenorgel und ruhige Kreuzgänge mit gepflegten Gärten.Mehr

Explanada de España

star-557
Die prächtige Explanada de España verläuft entlang der Küste vom Hafen von Alicante im Osten zum Canalejas Park im Westen und bietet eine malerische Einführung in Alicante mit Blick auf die Yachten und Fischerboote des Yachthafens.Die große Promenade wurde im frühen 20. Jahrhundert vom Architekten José Guardiola Picó angelegt und in den 1990er Jahren restauriert. Sie gehört zu den bekanntesten in Spanien und erstreckt sich über 500 Meter. Der breite Gehweg ist mit rund 6,5 Millionen Marmorfliesen geschmückt, wodurch ein dramatisches wellenförmiges Mosaik aus Rot, Weiß und Blau entsteht, das von Reihen hoch aufragender Palmen und eleganten Straßenlaternen umgeben ist. Die Explanada beherbergt nicht nur Wahrzeichen der Stadt wie das Casa Carbonell, das Royal Casino de Alicante und das Hotel Gran Sol, sondern ist auch von lebhaften Cafés, Bars und Restaurants gesäumt. Hier finden Sie eine vielseitige Mischung aus Künstlern, Straßenkünstlern und Kunsthandwerksständen die Sommersaison.Mehr

Casa Carbonell

star-5106
Die markante weiße Fassade und die hoch aufragenden blauen Kuppeln der Casa Carbonell wurden in den 1920er Jahren im Auftrag wohlhabender Textilhersteller erbaut und sind zu einem Wahrzeichen der Skyline von Alicante geworden.Einer alten Legende nach kam Enrique Carbonell, ein wohlhabender Geschäftsmann, nach dem Ersten Weltkrieg in ein schickes Hotel und wurde wegen seines schlampigen Kleides abgewiesen. Aus Rache gelobte er, gleich nebenan eine noch bessere Struktur zu bauen - das heutige Casa Carbonell. Während die meisten Einheimischen heute die Gültigkeit dieser Geschichte leugnen, ist die beeindruckende Eisen-, Glas- und Marmorarbeit dieses klassischen Gebäudes unwiderlegbar. Reisende werden es lieben, durch das Gelände zu wandern und Bilder von Casa Carbonell vor der beeindruckenden Kulisse des modernen Alicante aufzunehmen.Mehr

Hafen von Alicante

star-59
Als einer der beliebtesten Mittelmeerorte Spaniens und als Tor zur berühmten Costa Blanca ist Alicante seit langem ein wichtiges Kreuzfahrtziel. Jedes Jahr passieren durchschnittlich 88.000 Kreuzfahrtpassagiere seinen Hafen.Der Hafen von Alicante wurde um einen natürlichen Hafen herum erbaut und ist ideal für Besucher gelegen. Er ist durch die malerische Esplanada de Espana mit der Stadt verbunden und nur wenige Gehminuten von den wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie dem Castillo de Santa Barbara, der Basilika Santa Maria und dem Strand El Postiguet entfernt.Mehr

Elche

star-49
Rund 300.000 geschützte Dattelpalmen rascheln über der alten Elche (Elx), dem Erbe der phönizischen Gärtner aus dem 6. Jahrhundert, obwohl die Stadt noch älter ist. Sie säumen die Ufer des Flusses Vinalopó sowie die prächtigsten Gebäude der Elche.Dies ist ein exotischer Ort mit archäologischen Schätzen, schönen Museen, maurischen Kuppeln und wunderschönen Kirchen. Bedeutende Orte wie die sanft beleuchteten Steinbögen der arabischen Bäder (die wahrscheinlich aus der Römerzeit stammen), die künstlerischen Gärten des Huerto del Cura und die eindrucksvollen Ruinen von La Alcudia sind die Attraktionen, die sich von denen der übrigen unterscheiden die Küste.Dennoch, nur 15 Minuten von der eigentlichen Stadt entfernt, warten blasse Strände auf Sonnenliebhaber, und es gibt sicherlich viele gute Restaurants und Ausgehmöglichkeiten. Dies ist übrigens auch die selbsternannte "Schuhhauptstadt der Welt" oder zumindest Spanien, die die Hälfte der Schuhe der Nation produziert.Mehr

Barrio Santa Cruz

star-4.5337
Dieses ehemalige jüdische Viertel im Herzen von Sevilla wurde von Ferdinand III. Von der muslimischen Herrschaft erobert. Die historische Altstadt erlebte 1492 einen ernsthaften Niedergang, als das Alhambra-Dekret Juden aus Spanien vertrieb. Es erlebte später im 18. Jahrhundert eine große Renaissance und beherbergt heute kurvenreiche Straßen, malerische Landschaften und einige der berühmtesten Kirchen der Region.Reisende strömen in das Labyrinth von Santa Cruz mit seinen engen Gassen und winzigen Straßen, die willkommenen Schatten vor der unnachgiebigen Sonne Sevillas bieten. Eine Handvoll lebhafter Stadtplätze - von den Einheimischen als Plätze bekannt - dienen als Treffpunkte für Gemeinschaft und Kultur. Die vielleicht beliebteste Plaza de Santa Cruz ist ein Ziel für Besucher, die die älteste Kirche und die berühmte Synagoge besuchen möchten, die sich in ihrer Mitte befindet. Die Calle de la Cruces ist eine weitere häufige Station, da zwei Holzkreuze eine rot gestrichene Wand schmücken, die Reisende und Einheimische anzieht, die dem Heiligen Land huldigen möchten.Mehr

Basílica de Santa María

star-3.56
Die Basílica von Santa María, das historische Highlight der palmengesäumten Stadt Elche, nur einen Katzensprung von Alicante entfernt, ist vor allem für das jährliche Mystery of Elche-Stück bekannt, eine theatralische Interpretation des Todes der Jungfrau Maria und ihrer Vermutung Himmel. Das traditionelle Stück mit rund 300 Darstellern und großem Publikum wird seit dem 13. Jahrhundert in der Basilika aufgeführt. Es ist die einzige katholische Kirche der Welt, die eine solche Veranstaltung veranstalten darf. Das Stück, das normalerweise in zwei Akten pro August aufgeführt wird, ist auch auf der Liste des immateriellen Erbes der UNESCO eingetragen.Die Basílica de Santa María wurde an der Stelle einer alten Moschee erbaut und zeichnet sich auch durch ihre reich verzierte Barockfassade und markante Kuppel aus dem 17. Jahrhundert sowie den Glockenturm aus, der einen Panoramablick über die Stadt bietet.Mehr

Atalaya Schloss

star-52
Diese ikonische Burg, die auf Englisch als Wachtturm bekannt ist, hat eine lange Geschichte der Stärke und des Widerstands, da muslimische Bewohner drei verschiedene Belagerungen durch James I. oder Aragon abhielten. Erst 1240 wurde die Niederlage eingestanden und die bildschöne Burg vom Königreich Kastilien eingenommen.Heute können Reisende diese historische Stätte besuchen und durch den Innenhof wandern, der von himmelhohen Mauern eingerahmt ist, und durch den zweiten Stock wandern, wo eine Reproduktion einer Khamsa - eines bekannten muslimischen und nordafrikanischen Bildes einer offenen Hand - ausgestellt ist.Mehr

Alcoy (Alcoi)

star-4.54
Rund 66.000 Menschen nennen die felsigen Hänge der Gemeinde Alcoy (oder Alcoi) ihre Heimat. Seine tiefen historischen Wurzeln, die mehr als 60.000 Jahre zurückreichen, ziehen Reisende auf die Suche nach einer Verbindung zu einer früheren Zeit. Antike Felsmalereien in der Nähe von La Sarga und iberischen Siedlungsruinen sind Teil dessen, was Alcoy zu einem einzigartigen Reiseziel macht.Neben schattigen Höhlen und Ebenen mit griechisch-römischen Keramikfragmenten beherbergt die Stadt eine Reihe bedeutender architektonischer Strukturen. Das Barchell Castle, die Einsiedelei des heiligen Antonius des Abtes, das Archäologische Museum und das Kloster Sant Agusti sind beliebte Stationen auf einer Tour durch die Vergangenheit im malerischen Alcoy.Mehr

Top-Aktivitäten in Alicante

Veranstalter haben mehr an Viator gezahlt, damit ihre Erlebnisse hier präsentiert werden.

Alle Infos zum Reiseziel Alicante

Lokale Währung
Euro (€)
Zeitzone
CET (UTC +1)
Landesvorwahl
+34
Sprache(n)
Catalan
Sehenswürdigkeiten
11
Touren
341
DE
b1c11b0a-9b46-46c9-81b4-242b12ca4231
geo_hub
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Die unten aufgeführten Antworten basieren auf Antworten, die der Touranbieter kürzlich auf Fragen von Kunden gegeben hat.
F:
Welche sind die besten Aktivitäten am Reiseziel Alicante?
F:
Welche sind die besten Aktivitäten am Reiseziel Alicante?
F:
Welche sind die besten Aktivitäten in der Nähe des Reiseziels Alicante?
A:
Sehen Sie sich diese Aktivitäten in der Nähe des Reiseziels Alicante an: