Plantin-Moretus-Museum
Plantin-Moretus-Museum
Plantin-Moretus-Museum

Plantin-Moretus-Museum

1.436 Bewertungen

Im 16. Jahrhundert war Antwerpen - neben Paris - eines der führenden Lichter der nördlichen Renaissance; Zu den hellsten Sternen auf der Bühne der Stadt gehörte zu dieser Zeit Christophe Plantin, der 1555 in seinem imposanten Stadthaus eine Druckerei gründete. Plantin steuerte nicht nur eine der beliebtesten Schriften bei, die heute noch verwendet werden, sondern entwickelte auch eine der meistbeschäftigten und meistgeschriebenen Fortgeschrittene Verlage in Nordeuropa, heute ein UNESCO-Weltkulturerbe-Museum für Print- und Frühbuchverlag.

Nach Plantins Tod im Jahr 1589 übernahm sein Schwiegersohn Jan Moretus das Druckimperium und es blieb bis 1867 aktiv. Heute ist das Museum so angelegt, als hätten die Komponisten gerade Werkzeuge niedergeschlagen; In den historischen Werkstätten und Räumen werden Druckmaschinen aus dem 16. Jahrhundert, grafische anatomische Zeichnungen mit Präparaten, eine umfangreiche Sammlung von Drucken von Antwerpener Meistern aus dem 16. und 17. Jahrhundert sowie eine Bibliothek mit 30.000 seltenen Bänden ausgestellt. Der Künstler Peter Paul Rubens, ein anderer Junge aus der Region, illustrierte viele der Bücher, die in der Plantin-Werkstatt veröffentlicht wurden, und malte einige der im Museum ausgestellten Familienporträts, aber das Meisterwerk der Sammlung ist zweifellos die unbezahlbare Gutenberg-Bibel mit 36 Zeilen aus 1455.

  • Geöffnet Di - So 10–17 Uhr
  • Vrijdagmarkt 22, Antwerp, Antwerp Province, 2000

Touren und Tickets zum Erleben Plantin-Moretus-Museum

Wann verreisen Sie?
Antwerpen – Kategorien
Tageszeit
Dauer
Preis
0 $
500 $+
Gesamtwertung
Spezialangebote

6 Ergebnisse

Häufig gestellte Fragen (FAQs)
F:Welche Öffnungszeiten gelten für die Sehenswürdigkeit Plantin-Moretus-Museum?
A:
Plantin-Moretus-Museum – Öffnungszeiten: Geöffnet Di - So 10–17 Uhr. Kaufen Sie Tickets im Voraus auf Viator. Bei der Buchung auf Viator erhalten Sie eine vollständige Rückerstattung, wenn Sie mindestens 24 Stunden vor dem Startdatum der Tour stornieren.