Nationales Prähistorisches Museum (Musée National de Préhistoire)
Nationales Prähistorisches Museum (Musée National de Préhistoire)
Nationales Prähistorisches Museum (Musée National de Préhistoire)

Nationales Prähistorisches Museum (Musée National de Préhistoire)

6 Bewertungen

Das Nationale Prähistorische Museum von Aquitanien (Musée National de Préhistoire) wurde 1918 von Denis Peyrony in der Gemeinde des Eyzies-de-Tayac im Herzen des UNESCO-Tals der Menschheit und der prähistorischen Hauptstadt der Welt gegründet. Die Website sowie ihre Sammlungen sind reich an Geschichte. Es beherbergt eine der wichtigsten paläolithischen Sammlungen Frankreichs, darunter die weltweit erste paläolithische Kunst auf gravierten oder geschnitzten Blöcken.

Die Ausstellungen des Museums ermöglichen es den Besuchern, die ältesten Spuren des Lebens der Menschheit zu sehen und die Entwicklung der Gesellschaften in den letzten 400 Jahrtausenden zu verstehen. Zu den ausgestellten Objekten zählen Steinwerkzeuge, Kunstobjekte aus Knochen oder Elfenbein sowie lebensgroße Imitationen prähistorischer Menschen und ausgestorbener Tiere. Das Museum wurde 2004 erweitert.

  • 1 Rue du Musée, Les Eyzies, Nouvelle-Aquitaine, 24620

Touren und Tickets zum Erleben Nationales Prähistorisches Museum (Musée National de Préhistoire)

Wann verreisen Sie?
Aquitanien – Kategorien
Tageszeit
Dauer
Preis
0 $
500 $+
Gesamtwertung
Spezialangebote

1 Ergebnisse

Häufig gestellte Fragen (FAQs)
F:Welche Öffnungszeiten gelten für die Sehenswürdigkeit Nationales Prähistorisches Museum (Musée National de Préhistoire)?
A:
Nationales Prähistorisches Museum (Musée National de Préhistoire) – Öffnungszeiten: Juli bis August: täglich 9:30 - 18:30 Uhr; Juni & September: Mittwoch-Montag von 9:30 bis 18:00 Uhr; Oktober bis Mai: Mittwoch bis Montag 9:30 bis 12:30 Uhr und 14 bis 17:30 Uhr; Geschlossen am 25. Dezember und 1. Januar. Kaufen Sie Tickets im Voraus auf Viator. Bei der Buchung auf Viator erhalten Sie eine vollständige Rückerstattung, wenn Sie mindestens 24 Stunden vor dem Startdatum der Tour stornieren.