Berner Dom (Berner Münster)
Berner Dom (Berner Münster)
Berner Dom (Berner Münster)

Berner Dom (Berner Münster)

63 Bewertungen
Freier Eintritt

Der hoch aufragende gotische Dom, der die Skyline der Schweizer Hauptstadt dominiert, ist dem Schutzpatron von Bern, St. Vincent, gewidmet. Die Arbeiten an der Kirche begannen 1421, aber der Turm wurde erst 1893 fertiggestellt. Mit einer Länge von 84 Metern ist es das größte religiöse Gebäude der Schweiz, das im gotischen Stil mit fliegenden Strebepfeilern, Wasserspeiern und dramatischen, hoch bemalten Schnitzereien gestaltet wurde des Jüngsten Gerichts über dem Hauptportal.

Der vom Straßburger Meister Matthäus Ensinger entworfene Innenraum ist als dreischiffige Basilika angelegt und durch die prächtigen Buntglasfenster mit Licht gefiltert. Die Chorstände sind eine spätere Ergänzung und mit Renaissance-Schnitzereien religiöser Szenen verziert; Die Orgel stammt aus den 1930er Jahren und wird das ganze Jahr über in Konzerten gespielt. Der Dom hat mit 100 Metern auch den höchsten Turm der Schweiz. Besucher können die 344 Steinstufen innerhalb des Turmes zum Aussichtspunkt hinaufsteigen, um einen hervorragenden Blick über die Dächer der Stadt und über die Aare zu den schneebedeckten Gipfeln des Berner Oberlandes zu erhalten.

  • Variieren
  • Münsterplatz 1, Bern, 3000

Touren und Tickets zum Erleben Berner Dom (Berner Münster)

Wann verreisen Sie?
Tageszeit
Dauer
Preis
0 $
500 $+
Gesamtwertung
Spezialangebote

8 Ergebnisse

Häufig gestellte Fragen (FAQs)
F:Welche Öffnungszeiten gelten für die Sehenswürdigkeit Berner Dom (Berner Münster)?
A:
Berner Dom (Berner Münster) – Öffnungszeiten: Variieren. Kaufen Sie Tickets im Voraus auf Viator. Bei der Buchung auf Viator erhalten Sie eine vollständige Rückerstattung, wenn Sie mindestens 24 Stunden vor dem Startdatum der Tour stornieren.