Beacon Hill
Daten auswählen
Wählen Sie Daten aus
Letzte Suchanfragen
Löschen
Beacon Hill
Beacon Hill

Beacon Hill

Between Beacon St and Cambridge St,Beacon Hill, Boston

Die Grundlagen

Beacon Hill grenzt an die Charles River Esplanade und die weitläufigen öffentlichen Gärten der Stadt und ist einer der malerischsten Orte Bostons. Schlendern Sie durch die engen Gassen und stöbern Sie in den Boutiquen in der Charles Street oder am stattlichen Louisburg Square, trinken Sie Kaffee in einem Café im europäischen Stil oder genießen Sie das Abendessen in einem der gehobenen Restaurants des Viertels.

Sie können auch bei einem Rundgang über den Freedom Trail in die Geschichte der Region eintauchen oder im Rahmen eines geführten Fahrradausflugs einen Besuch abstatten. Künstlerisch veranlagte Besucher können den historischen Charme von Beacon Hill auf einer Fototour mit einem professionellen Fotografen einfangen, während Geschichtsinteressierte auf einem kulturellen Rundgang die jüdischen Wurzeln der Region kennenlernen und Feinschmecker Pizza und lokale Biere auf einem Food- und Bar-Crawl probieren können.

Alle anzeigen

Dinge zu wissen, bevor Sie gehen

  • Nehmen Sie eine Kamera mit, um die Acorn Street, eine der am meisten fotografierten Straßen in den USA, festzuhalten.

  • Wandern ist der beste Weg, um sich in Beacon Hill fortzubewegen. Die gepflasterten Straßen und Bürgersteige aus Ziegeln können steil und uneben sein. Tragen Sie daher bequeme Schuhe.

  • Die meisten Kreuzungen sind mit behindertengerechten Rampen ausgestattet, aber einige Bereiche können für Rollstuhlfahrer schwierig zu navigieren sein.

Alle anzeigen

Wie man dorthin kommt

Das Beacon Hill befindet sich im Herzen der Innenstadt von Boston, einen kurzen Ausflug über den Charles River von Cambridge entfernt. Öffentliche Parkplätze stehen zur Verfügung, aber Sie können auch mit der U-Bahn, auch als T bekannt, hierher gelangen. Der nächste Flughafen ist Boston Logan, ungefähr 15 Autominuten von Beacon Hill entfernt.

Alle anzeigen

Reiseideen

6 Must-See Boston Neighborhoods & How to Visit

6 Must-See Boston Neighborhoods & How to Visit

Must-See-Museen in Boston

Must-See-Museen in Boston

Top Parks und Gärten in Boston

Top Parks und Gärten in Boston

Wie man den ausgetretenen Pfad in Boston verlässt

Wie man den ausgetretenen Pfad in Boston verlässt


Wann man dorthin kommt

Im Sommer strömen Menschenmengen zum Boston Common und zum Charles River, um spazieren zu gehen und sich zu sonnen. Während das Wetter tagsüber heiß sein kann, gibt es viele Orte, an denen Sie kühle Erfrischungen genießen können. Frühling und Herbst sind aufgrund des milderen Wetters auch gute Zeiten für einen Besuch. Winterbesucher können Weihnachtsdekorationen, Eislaufen im Common und saisonale Veranstaltungen genießen.

Alle anzeigen

Beacon Hill Geschichte

Beacon Hill erhielt seinen Namen, als hier ein Leuchtfeuer aus dem Unabhängigkeitskrieg errichtet wurde, um die Nachbargemeinden vor britischen Invasoren zu warnen. Im Jahr 1795 begannen Charles Bulfinch und die Mount Vernon Proprietors, Beacon Hill zu einer eleganten Wohngemeinschaft voller malerischer Straßen, angrenzender Backsteinreihenhäuser und Häuser im Stil der griechischen Wiedergeburt zu entwickeln. Die Nachbarschaft war auch während des Bürgerkriegs ein wichtiges abolitionistisches Zentrum, und das afrikanische Versammlungshaus am Beacon Hill's North Slope war ein Knotenpunkt der Underground Railroad. Heute können Sie im Boston Athenaeum, im Nichols House Museum und im Museum of African American History etwas über die historische Vergangenheit der Region erfahren.

Alle anzeigen
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Die unten aufgeführten Antworten basieren auf Antworten, die der Touranbieter kürzlich auf Fragen von Kunden gegeben hat.
F:
Welche anderen Sehenswürdigkeiten liegen am nächsten bei der Sehenswürdigkeit Beacon Hill?
A:
Sehenswürdigkeiten in der Nähe der Sehenswürdigkeit Beacon Hill: