Bunker Hill Monument
Bunker Hill Monument
Bunker Hill Monument

Bunker Hill Monument

6.270 Bewertungen
Freier Eintritt

Das Bunker Hill Memorial ist ein Granitdenkmal, das in Erinnerung an die Schlacht von Bunker Hill, die erste echte Schlacht des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges, errichtet wurde.

Die Schlacht von Bunker Hill fand im Juni 1775 in Charlestown, Massachusetts, statt, als amerikanische Revolutionskräfte die britische Armee während einer der frühesten Schlachten des Krieges trafen. Die Briten haben diese Schlacht letztendlich gewonnen - obwohl sie natürlich den Krieg verlieren würden.

Die Schlacht selbst fand auf dem nahe gelegenen Breed's Hill statt, aber Bunker Hill war das Hauptziel beider Armeen - dort wurde das Bunker Hill Monument errichtet. Das erste Denkmal wurde 1794 aus Holz erbaut und war 18 Fuß hoch. Von 1827 bis 1842 wurde das heutige Granitdenkmal errichtet. Der Obelisk ähnelt dem Washington Monument in Washington DC und thront über der umgebenden Landschaft.

  • Täglich von 9 bis 16.30 Uhr
  • Monument Square, Charlestown, Massachusetts, 02129

Touren und Tickets zum Erleben Bunker Hill Monument

Wann verreisen Sie?
Boston – Kategorien
Tageszeit
Dauer
Preis
0 $
500 $+
Gesamtwertung
Spezialangebote

39 Ergebnisse

Häufig gestellte Fragen (FAQs)
F:Welche Öffnungszeiten gelten für die Sehenswürdigkeit Bunker Hill Monument?
A:
Bunker Hill Monument – Öffnungszeiten: Täglich von 9 bis 16.30 Uhr. Kaufen Sie Tickets im Voraus auf Viator. Bei der Buchung auf Viator erhalten Sie eine vollständige Rückerstattung, wenn Sie mindestens 24 Stunden vor dem Startdatum der Tour stornieren.