Copp's Hill Grabstätte
Copp's Hill Grabstätte
Copp's Hill Grabstätte

Copp's Hill Grabstätte

13.236 Bewertungen
Freier Eintritt

Copp's Hill Burying Ground, der zweitälteste Friedhof in Boston, ist ein Wahrzeichen und eine Haupttouristenattraktion für diejenigen, die sich für die tiefen historischen Wurzeln von Boston interessieren - einer der ersten Städte, die in der Neuen Welt erbaut wurden. Diese Grabstätte wurde 1659 gegründet und ist fast 400 Jahre alt. Mit dieser Amtszeit kommen Tausende von Bestatteten. Eine selbst geführte Tour zeigt Bostons lange Geschichte von Handwerkern, Handwerkern, einigen bemerkenswerten Gründervätern von Boston sowie Tausenden von Afroamerikanern in nicht gekennzeichneten Gräbern auf der Snowhill Street-Seite der Grabstätte.

Copps Hill Burying Ground, das nun eine Station auf dem Freedom Trail ist, wurde 1974 aufgrund seines wiederholten Interesses von Touristen und Fotografen in die Liste des National Register of Historic Places aufgenommen. Ein Spaziergang durch das Gelände bietet eine neue Perspektive auf Boston, seine Völker und seine Geschichte, die vielleicht am besten durch Thomas Willistons Grab zusammengefasst wird, dessen Epitaph lautet: „Halt hier an, mein Freund, und stelle ein Auge auf. So wie du jetzt bist, war ich es auch. So wie ich jetzt bin, musst du dich auf den Tod vorbereiten und mir folgen. “

  • Täglich von 9 bis 17 Uhr
  • 45 Hull St., North End, Boston, Massachusetts, 02113

Touren und Tickets zum Erleben Copp's Hill Grabstätte

Wann verreisen Sie?
Boston – Kategorien
Tageszeit
Dauer
Preis
0 $
500 $+
Gesamtwertung
Spezialangebote

28 Ergebnisse

Häufig gestellte Fragen (FAQs)
F:Welche Öffnungszeiten gelten für die Sehenswürdigkeit Copp's Hill Grabstätte?
A:
Copp's Hill Grabstätte – Öffnungszeiten: Täglich von 9 bis 17 Uhr. Kaufen Sie Tickets im Voraus auf Viator. Bei der Buchung auf Viator erhalten Sie eine vollständige Rückerstattung, wenn Sie mindestens 24 Stunden vor dem Startdatum der Tour stornieren.