Spitzenzentrum & Museum (Kantcentrum)
Spitzenzentrum & Museum (Kantcentrum)
Spitzenzentrum & Museum (Kantcentrum)

Spitzenzentrum & Museum (Kantcentrum)

Das Kantcentrum oder Spitzenzentrum ist ein Spitzenmuseum und Lernzentrum in Brügge, Belgien. Es befindet sich in der ehemaligen Spitzenschule der Apostolinischen Schwestern, die ab 1899 renoviert wurde. Das Gebäude ist Teil des Nachlasses der Familie Adornes, die im 14. Jahrhundert ursprünglich aus Genua in Italien stammte. Das Lace Center Museum erforscht die Ursprünge der Spitze und ihre frühen Entwicklungen. Verschiedene Displays zeigen grundlegende Techniken und Bewegungen, Spitzentypen und ihre geografische Herkunft, die Geschichte der Spitzenindustrie und die heutige Branche sowie den Spitzenunterricht in Brügge. Die Traditionen der Spitze werden hier zusammen mit zeitgenössischeren Formen gewürdigt.

Während Sie das Museum besuchen, können Sie auch die Demonstrationen des Zentrums zur Herstellung von Spitzen beobachten. Besucher können auch verschiedene Techniken und Ästhetiken erkunden und auf interaktive Weise etwas über die Spitzenindustrie selbst erfahren. Auf Touchscreens können Besucher die Unterschiede zwischen handgefertigten Schnürsenkeln, Klöppelspitzen, Nadelspitzen und Maschinenspitzen erkennen. Die Touchscreens erklären auch, wie die verschiedenen Arten von Bewegungen und Stichen bei der Herstellung von Klöppelspitzen funktionieren. Das Lace Center bietet das ganze Jahr über Kurse und Workshops an.

  • Täglich von 9:30 bis 17:00 Uhr
  • Balstraat 16, Bruges, Belgium, 8000