See Gaillands (Lac des Gaillands)
See Gaillands (Lac des Gaillands)
See Gaillands (Lac des Gaillands)

See Gaillands (Lac des Gaillands)

Der 2,5 km außerhalb des Stadtzentrums von Chamonix gelegene Lake Gaillands (Lac des Gaillands) ist ein künstlicher See, der Anfang des 20. Jahrhunderts bei Ausgrabungsarbeiten für eine nahe gelegene Eisenbahnlinie angelegt wurde. Der Ort füllte sich schnell mit Wasser und schuf ein Erholungsgebiet im Freien, das von Einheimischen und Besuchern frequentiert wird, die gerne wandern, angeln und am See klettern.

  • Chamonix-Mont-Blanc, Auvergne-Rhône-Alpes, 74400