360 Chicago Observation Deck (ehemals John Hancock Observatory)
360 Chicago Observation Deck (ehemals John Hancock Observatory)

360 Chicago Observation Deck (ehemals John Hancock Observatory)

Täglich von 9 bis 23 Uhr
875 N. Michigan Avenue, Chicago, Illinois, 60611

Die Grundlagen

Das 360 Chicago-Erlebnis beginnt in einem Ausstellungsraum im ersten Stock mit interaktiven Touchscreens und historischen Exponaten über Chicago und den Bau des John Hancock Centers. Anschließend werden die Besucher in Hochgeschwindigkeitsaufzügen auf 94 Stockwerke zur 1.579 Quadratmeter großen Aussichtsplattform (1.579 Quadratmeter) gebracht. Von diesem Aussichtspunkt aus können Sie an einem klaren Tag praktisch die gesamte Stadt und den Michigansee genießen. Sehen Sie die Strände der Oak Street und der North Avenue, den Lincoln Park und die Hochhäuser am Lake Shore Drive sowie drei der Nachbarstaaten von Illinois: Michigan, Indiana und Wisconsin. Nervenkitzel-Suchende können Tilt erleben, eine bewegliche Plattform, die Sie über die Michigan Avenue führt und eine wirklich einzigartige Perspektive bietet.

Alle anzeigen

Dinge zu wissen, bevor Sie gehen

  • Warten Sie etwa eine Stunde für Ihren Besuch.

  • Der 360 Chicago-Standort ist vollständig für Rollstuhlfahrer zugänglich.

  • Das Architect's Corner Bar & Café verfügt über eine voll ausgestattete Bar und serviert Kaffee, Eis, Frühstück und Snacks in der Nähe der Sichtfenster.

  • Die Tilt-Erfahrung ist nicht im allgemeinen Eintritt enthalten.

Alle anzeigen

Wie man dorthin kommt

Das 360 Chicago befindet sich an der North Michigan Avenue, nahe dem Beginn der Einkaufsstraße Magnificent Mile. Das John Hancock Building ist mit El-Zügen, Stadtbussen und Hop-On-Hop-Off-Bustouren leicht zu erreichen.

Alle anzeigen

Reiseideen

Verpassen Sie keine Gerichte in Chicago

Verpassen Sie keine Gerichte in Chicago


Wann man dorthin kommt

Die Aussichtsplattform ist das ganze Jahr über täglich von 9 bis 23 Uhr geöffnet. Der letzte Eintritt ist um 22:30 Uhr. Der frühe Morgen ist am besten für Tagesbesuche geeignet, da der Himmel in der Regel klarer ist und die Aussicht am weitesten und farbenfrohsten ist. Die Nacht bietet einen anderen, blendenden Blick auf die beleuchtete Stadt. Wenn Sie zweimal besuchen möchten, entscheiden Sie sich für den Eintritt „Sonne und Sterne“, damit Sie die Tages- und Nachdunkelansichten vergleichen können.

Alle anzeigen

Activities at 360 Chicago

For an enhanced experience, time your visit with one of 360 Chicago’s scheduled activities. Wake up with Saturday morning sky-high yoga (9-10am); join a Tuesday Sky Guide “tour,” where volunteers from the Chicago Architecture Foundation discuss significant skyline buildings (6-9pm); or spend a Thursday evening at 360 Hoppy Hour, featuring Chicago-brewed craft-beer specials (5:30-8:30pm).

Alle anzeigen

360 Chicago Observation Deck (ehemals John Hancock Observatory)
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Die unten aufgeführten Antworten basieren auf Antworten, die der Touranbieter kürzlich auf Fragen von Kunden gegeben hat.
F:
Welche anderen Sehenswürdigkeiten liegen am nächsten bei der Sehenswürdigkeit 360 Chicago Observation Deck (ehemals John Hancock Observatory)?
A:
Sehenswürdigkeiten in der Nähe der Sehenswürdigkeit 360 Chicago Observation Deck (ehemals John Hancock Observatory):