Archäologisches Museum von Delos
Archäologisches Museum von Delos
Archäologisches Museum von Delos

Archäologisches Museum von Delos

120 Bewertungen

In der antiken griechischen Mythologie war die winzige Kykladeninsel Delos der Geburtsort von Apollo und seiner Zwillingsschwester Artemis; Als Dank für die sichere Lieferung gelobte ihre Mutter, die Insel zur reichsten Gemeinde Griechenlands zu machen. Und so geschah es.

Delos wurde erstmals um 1100 v. Chr. Als Heiligtum für Apollo kolonisiert. Um 456 v. Chr. War die Insel unter mazedonischer Kontrolle und viele der erhaltenen Denkmäler dieses riesigen Freilichtmuseums stammen aus dieser Zeit, als ihre Gemeinschaft von 25.000 Menschen zu einem mächtigen Handelshafen im östlichen Mittelmeerraum wurde. Delos verlor jedoch im ersten Jahrhundert vor Christus seine strategische Bedeutung und wurde nach und nach aufgegeben.

Die Ausgrabungen begannen dort im Jahr 1873 und eines der Weltwunder der Antike wurde auf dem UNESCO-Weltkulturerbe entdeckt. Es umfasst 95 Hektar - bisher wurden nur 25 Hektar freigelegt - von Tempeln, Heiligtümern, Villen, Paläste, Amphitheater und Bäder. Die berühmteste der Delos-Ruinen ist die Terrasse der Löwen, eine Reihe von Marmorlöwen, die Apollos Heiligtum bewachten. Heute stehen neun Repliken an ihrer Stelle, während fünf Originale im Archäologischen Museum von Delos gefunden werden, in dem neun Galerien Funde aus archäologischen Ausgrabungen zeigen, darunter Mosaike, Fragmente von Marmor- und Steintorsos und -köpfen sowie Reliefs aus Elfenbein und Bronze, die alle aus dem Jahr stammen das siebte bis erste Jahrhundert vor Christus. Zu den Highlights der Sammlung zählen neben den Marmorlöwen eine Bronzemaske von Dionysos, Wandgemälde mit Boxkämpfen und großen Festen sowie eine riesige Marmorstatue von Apollo. Da dies eine der wichtigsten klassischen Stätten der Welt ist, gibt es unter den Ruinen von Delos nur wenige Informationen zur Interpretation. Besuchen Sie daher zuerst das Museum, um die Geschichte und Bedeutung der Insel zu verstehen.

  • Delos, Delos, 846 00

Touren und Tickets zum Erleben Archäologisches Museum von Delos

Wann verreisen Sie?
Kykladen – Kategorien
Tageszeit
Dauer
Preis
0 $
500 $+
Gesamtwertung
Spezialangebote

4 Ergebnisse

Häufig gestellte Fragen (FAQs)
F:Welche Öffnungszeiten gelten für die Sehenswürdigkeit Archäologisches Museum von Delos?
A:
Archäologisches Museum von Delos – Öffnungszeiten: Täglich von April bis Oktober von 8 bis 20 Uhr geöffnet. November - März 8–15 Uhr. Kaufen Sie Tickets im Voraus auf Viator. Bei der Buchung auf Viator erhalten Sie eine vollständige Rückerstattung, wenn Sie mindestens 24 Stunden vor dem Startdatum der Tour stornieren.