Dunedin & The Otago Peninsula from the hill, New Zealand

Aktivitäten in  Dunedin & Otago Peninsula

Top 15 Sehenswürdigkeiten in Dunedin & Otago Peninsula

Schloss Larnach

star-5586
Das Larnach Castle wurde Ende des 19. Jahrhunderts von William Larnach erbaut und ist Neuseelands einziges Schloss. Es wurde wunderschön renoviert und die Anlagen wurden sorgfältig gepflegt. Die Aussicht über die Hügel und das Wasser der Otago-Halbinsel gehört zu den besten in der Region. Ein Ausflug zum Schloss Larnach ist eine großartige Möglichkeit, einen Tag in Dunedin zu verbringen.Mehr

Zentraler Otago

star-52.690
Von Naseby und Ranfurly im Osten bis Cromwell und Arrowtown im Westen ist Central Otago eine weitläufige alpine Landschaft, die für Weinherstellung und natürliche Schönheit bekannt ist. Dieser isolierte, historische Teil Neuseelands erstreckt sich über mehr als 9.900 Quadratkilometer und ist mit nur 18.000 Einwohnern eine großartige Flucht aus dem Großstadtdschungel.Mehr

Bahnhof Dunedin

star-5567
Der Bahnhof in Dunedin besteht aus Blaustein mit Marmorböden und Buntglasfenstern und ist eines der beeindruckendsten Gebäude in Dunedin. Angeblich das am meisten fotografierte in Neuseeland. Weit mehr als ein Bahnhof, hier können Sie auch etwas essen, ein Sportmuseum besuchen oder das attraktive Gebäude fotografieren.Mehr

Baldwin Street

star-5829
Wenn Sie die Baldwin Street in Dunedin entlang gehen, schämen Sie sich nicht, wenn Sie eine Weile innehalten und zu Atem kommen müssen. Immerhin ist diese kurze, steile Betonstraße als die steilste Straße der Welt bekannt, und jedes Jahr steigen Tausende von Besuchern auf die Beine. Mit Steigungen von bis zu 35 Prozent steigt die Straße auf nur 0,2 Meilen erstaunlich 232 vertikale Fuß an. Tatsächlich ist die Straße so bemerkenswert steil, dass bei ihrer Errichtung Mitte des 19. Jahrhunderts anstelle von Asphalt Beton verwendet wurde, damit der Teer an den heißesten Sommertagen nicht schmilzt und nach unten rollt.Dank seiner Steilheit und Berühmtheit der Superlative finden in der Baldwin Street eine Reihe von Veranstaltungen statt, die das ganze Jahr über stattfinden. Jedes Jahr im Juli versammeln sich während des beliebten Cadbury Chocolate Festivals Tausende von Nachtschwärmern am Boden, und Tausende von Pralinen werden über die gesamte Länge des Hügels gerollt. Im Sommer sprinten engagierte Läufer während des quälenden „Baldwin Street Gutbuster“ die Straße hinauf, wo Ausdauer erforderlich ist, um die Straße hinaufzulaufen, und Gleichgewicht, um wieder herunterzulaufen.Mehr

Olveston Historisches Haus (Olveston House)

star-5182
Das Olveston Historic Home (Olveston House), eine unverzichtbare Attraktion in Dunedin, wurde Anfang des 20. Jahrhunderts erbaut und ist noch immer so dekoriert, wie es gebaut wurde. Der ursprüngliche Besitzer sammelte weltweit einzigartige Gegenstände und machte dies nicht nur zu einem Haus, sondern auch zu einem Museum. Besucher können das Innere und die großen, schönen Gärten besichtigen.Mehr

Royal Albatross Center

star-5111
Das Royal Albatross Center innerhalb der Stadtgrenzen von Dunedin auf der Otago-Halbinsel ist ein idealer Ort für Naturbeobachtungen. Das Zentrum beherbergt die einzige Brutkolonie dieser großen Vögel auf dem Festland der Welt. Fügen Sie einem Tagesausflug zur Halbinsel eine Tour durch das Zentrum hinzu - ein Muss in Dunedin.Mehr

Pinguinplatz

star-5164
Auf der neuseeländischen Südinsel, nur eine kurze Autofahrt von Dunedin entfernt, ist der Penguin Place ein Naturschutzgebiet für den gefährdeten Gelbäugigen Pinguin. Es wird vollständig durch geführte Touren finanziert, sodass Ihr Besuch direkt zur Erhaltung der Vögel beiträgt. Neben Vogelbeobachtungen bietet das Reservat einen wunderschönen Blick auf den Hafen von Otago.Mehr

Das Achteck

star-5507
Mitten im Zentrum der Stadt Dunedin befindet sich das Octagon, ein 8-seitiger Platz mit Cafés, Restaurants, Bars und Nachtclubs - zu jeder Tageszeit voller Einheimischer und Besucher. Genießen Sie eine Mahlzeit oder ein Bier in der Sonne, bevor Sie eine Ausstellung in der Dunedin Art Gallery besuchen oder eine Show im Regent Theatre besuchen.Mehr

Signal Hill

star-5323
An einem sonnigen Tag finden Sie die beste Aussicht in ganz Dunedin von der Spitze des Signal Hill. Dieses 1.289 Fuß hohe bewaldete Vorgebirge erhebt sich hoch über dem Hafen von Dunedin und bietet einen weiten Blick auf den blauen Pazifik und das Grün der umliegenden Hügel. An klaren Sommertagen können Sie Einheimische und Besucher finden, die den Aufstieg zum Gipfel genießen, und Mountainbiker, die die zahlreichen Pfade entlang surren, die sich durch den Wald schlängeln.Während das Gehen die Schönheit des Hügels maximiert, gibt es auch eine Straße, die sich bis zur landschaftlichen Belohnung oben schlängelt. Unweit des Signal Hill-Gipfels erinnert ein großes Denkmal an das 100-jährige Bestehen Neuseelands im Jahr 1940, und zwei Bronzestatuen an der Seite des Denkmals sind eine Ode an die ursprünglichen schottischen Siedler, die die Stadt am Wasser gegründet haben.Mehr

Toitu Otago Siedler Museum

star-4.593
Das kürzlich renovierte Toitu Otago Settlers Musuem bietet einen faszinierenden Einblick in das Leben und die Zeiten der frühen Siedler in Dunedin. Aufgrund seines geschützten, tiefen Wasserhafens und der fruchtbaren Küstenebene war Dunedin einer der frühesten Orte der Südinsel, an denen sich Europäer niederließen. Als europäische Siedler 1848 mit dem Boot ankamen, begannen sie langsam, eine Gemeinde an der Küstengrenze von Otago aufzubauen, die in Hyperwachstum explodierte, als Gold in den Hügeln gefunden wurde. Seit dem Goldrausch im Jahr 1861 war Dunedin weiterhin das Zentrum des Lebens in Otago und im Southland, die alle in diesem riesigen Museum in der Innenstadt ausgestellt sind. Neben Exponaten über europäische Siedler finden Besucher auch Informationen über die einheimische Südinsel Maori sowie einen Blick darauf, wie Dunedin Neuseelands „erste große Stadt“ war. Schauen Sie in der Smith Gallery in die Augen der frühen Siedler durch die beeindruckenden Porträtsammlungen, die alle frühe Siedler aus der Zeit vor 1864 zeigen. Sie finden auch neuere, modernere Exponate auf Dunedin im digitalen Zeitalter und dies ist eine der besten Aktivitäten der Stadt an einem kalten oder regnerischen Tag.Mehr

Dunedin

star-5219
Bekannt als das Edinburgh des Südens, ist die charmante Stadt Dunedin ein wunderbarer Urlaubsort für Besucher aller Interessen. Die Stadt selbst ist vor allem für ihre unglaublichen Naturattraktionen bekannt und bietet zahlreiche interessante Aktivitäten.Machen Sie für Feinschmecker eine Tour durch Cadbury World und probieren Sie die berühmte Milchschokolade auf ihrem Weg von der Kakaobohne zur Tafel Schokolade. Wenn Sie nicht besonders süß sind, besuchen Sie die Speights Brewery, ein Wahrzeichen der Stadt, das tägliche Führungen und Verkostungen für Personen über 18 Jahren anbietet. Das als Octagon bekannte Stadtzentrum ist voller Geschäfte und Restaurants und ist immer geöffnet ein lebhafter Ort zu besuchen.Für Naturliebhaber sind das Royal Albatross Center, der Dunedin Botanical Gardens, das Orokunui EcoSanctuary und der Penguin Place ein Muss. Besuchen Sie auch die Otago-Halbinsel mit atemberaubendem Meerblick sowie den wunderschönen Tunnel Beach.Eine Reise nach Dunedin wäre unvollständig ohne einen Besuch in der Baldwin Street, die den Guinness-Weltrekord für die steilste Straße der Welt hält. Wenn Sie im Sommer zu Besuch sind, nehmen Sie am Baldwin Street Gutbuster teil, einem jährlichen Festival, bei dem die Teilnehmer die Straße rauf und runter rennen.Mehr
#12
Taieri Gorge Railway

Taieri Gorge Railway

star-4.561
Die Taieri Gorge Railway ist nicht nur ein Weg von Dunedin nach Pukerangi. Es ist eine Erfahrung für sich. Der Zug fährt durch die Landschaft von Hügeln und Schluchten, Weideland und Wäldern in Central Otago. Es folgt einem Teil der Strecke der historischen Otago Central Railway, die Ende des 19. Jahrhunderts während des Goldrausches von Otago gebaut wurde.Mehr

St. Pauls Kathedrale

star-56
Mitten in Dunedins Achteck - und damit im Zentrum der Stadt - St. Pauls Kathedrale ist anders als jede andere in Neuseeland. Die Kathedrale wurde 1862 erbaut und erlebte ein ganzes Jahrhundert halbfertiger Arbeiten, oft weil der Baupartei schließlich die Mittel ausgegangen waren. Obwohl die Steinstruktur immer noch beeindruckend ist, haben die mehrperiodischen Architekturstile einen bemerkenswert merkwürdigen Look erzeugt. Abgesehen von den architektonischen Kuriositäten ist die Kathedrale heute nicht für ihr Aussehen, sondern für ihren Klang bekannt. Zahlreiche professionelle Musiker und Sänger haben in diesem Chor ihren Anfang genommen, und die riesige Orgel mit ihren 3.500 Pfeifen ist die größte der südlichen Hemisphäre. Gelegentlich wird die Kathedrale gegen 13 Uhr für ein 20-minütiges Konzert geöffnet, und die breite Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen, die heilige Akustik zu besuchen und zu erleben. Wenn das Licht stimmt, fällt es durch das Buntglas des großen Dunedin-Fensters, und in den farbenfrohen Scheiben finden sich Themen der Maori, Christen und der Geschichte.Mehr
#14
Glenfalloch Woodland Gardens

Glenfalloch Woodland Gardens

star-00
Der New Zealand Garden Trust klassifiziert Glenfalloch Woodland Gardens auf der Otago-Halbinsel in der Nähe von Dunedin als einen Garten von nationaler Bedeutung. Die Gärten wurden 1871 gegründet und sind voller blühender Bäume, Farne und eines etwa 1.000 Jahre alten Matai-Baumes. Die Gärten sind ein Muss für begeisterte Gärtner und Naturliebhaber.Mehr
#15
Kreuzfahrthafen Dunedin (Port Chalmers)

Kreuzfahrthafen Dunedin (Port Chalmers)

star-00
Die Hangstadt Dunedin ist eine wichtige Station für Kreuzfahrtschiffe, die auf der Südinsel segeln. Der Hafen dient als Tor zu Dunedin, einer lebhaften Universitätsstadt mit schottischen Wurzeln, und zur Otago-Halbinsel, einem fingerartigen Landstrich, der für seine Meerestiere bekannt ist.Mehr

Top-Aktivitäten in Dunedin & Otago Peninsula

Landausflug in Dunedin: Dunedin und Halbinsel Otago in kleiner Gruppe
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Monarch Wildlife Cruise

Monarch Wildlife Cruise

star-4.5
124
Ab
39,29 $ USD
Tour in Dunedin und auf der Halbinsel Otago in kleiner Gruppe
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Wildtierkreuzfahrt mit Transport

Wildtierkreuzfahrt mit Transport

star-5
32
Ab
65,48 $ USD
Heritage Highlights Walk

Heritage Highlights Walk

star-5
7
Ab
19,19 $ USD
Stargazing-Tour zum Southern Skies in Dunedin
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Larnach Castle & Gardens Tour ab Dunedin Winter
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Wild One Tour – Abfahrt vom Octagon, Central Dunedin
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Emersons Brauereitour

Emersons Brauereitour

star-4.5
3
Ab
24,95 $ USD
Veranstalter haben mehr an Viator gezahlt, damit ihre Erlebnisse hier präsentiert werden.

Alle Infos zum Reiseziel Dunedin & Otago Peninsula

Sehenswürdigkeiten
17
Touren
48
DE
4f0dd95d-aea8-454a-be00-5df49a19181b
geo_hub
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Die unten aufgeführten Antworten basieren auf Antworten, die der Touranbieter kürzlich auf Fragen von Kunden gegeben hat.
F:
Welche sind die besten Aktivitäten am Reiseziel Dunedin & Otago Peninsula?
A:
Die besten Aktivitäten am Reiseziel Dunedin & Otago Peninsula sind:
F:
Welche sind die besten Aktivitäten am Reiseziel Dunedin & Otago Peninsula?
F:
Welche sind die besten Aktivitäten in der Nähe des Reiseziels Dunedin & Otago Peninsula?
A:
Sehen Sie sich diese Aktivitäten in der Nähe des Reiseziels Dunedin & Otago Peninsula an: