Königlicher Botanischer Garten Edinburgh
Königlicher Botanischer Garten Edinburgh

Königlicher Botanischer Garten Edinburgh

Freier Eintritt
Arboretum Place, Edinburgh, EH3 5NZ

Die Grundlagen

Viele Besucher erkunden den Garten unabhängig voneinander und nutzen das Besucherzentrum John Hope Gateway, um sich mit den verschiedenen Abschnitten und dem Layout des Gartens vertraut zu machen, bevor sie ihn nach Belieben erkunden. Nehmen Sie an einer geführten Tour teil, um eine eingehendere Erfahrung zu erhalten. Von März bis September finden dienstags, mittwochs, donnerstags und sonntags um 14 Uhr Führungen statt. Kostenlose Audio-Mobilteile sind auch an der Rezeption der Besucher erhältlich.

Sie können nicht nur durch die Freiluftgärten schlendern, sondern auch Eintrittskarten für die viktorianischen Palmenhäuser und die Gewächshäuser der Front Range aus den 1960er Jahren erwerben. Aufgrund seines malerischen Aussehens ist der Garten ein erstklassiger Ort für private Fotoshootings.

Alle anzeigen

Dinge zu wissen, bevor Sie gehen

  • Der Royal Botanic Garden Edinburgh ist ein Muss für begeisterte Gärtner und alle, die einen ruhigen Zufluchtsort in der Stadt suchen.

  • Ein Restaurant, zwei Cafés und ein Geschäft mit Souvenirs, Saatgut und Gartengeräten befinden sich in den Gärten.

  • Alle Gebäude und die meisten Schlüsselbereiche der Gärten sind für Rollstuhlfahrer zugänglich. Der Personentransporter Benmore Explorer des Gartens hilft dabei, Besucher mit eingeschränkter Mobilität zu transportieren.

Alle anzeigen

Wie man dorthin kommt

Der Royal Botanic Garden Edinburgh liegt etwa 1,6 Kilometer vom Stadtzentrum von Edinburgh entfernt. Die Lothian-Busse 8, 23 und 27 fahren alle zur Inverleith Row, wo sich der Eingang zum Osttor befindet. Der Bus Nr. 8 verbindet die Waverley Station mit den Gärten.

Alle anzeigen

Reiseideen


Wann man dorthin kommt

Der Botanische Garten ist ganzjährig geöffnet. Der Frühling ist die beste Reisezeit, wenn Rhododendren, Schneeglöckchenbäume und Flieder blühen. Sommerwochenenden sind die geschäftigste Zeit, aber selbst dann fühlen sich die vielen verschiedenen Wege und Gebiete, die es zu erkunden gilt, selten überfüllt an.

Alle anzeigen

Blüten des Royal Botanic Garden

Die Royal Botanic Gardens Edinburgh umfassen rund 70 verschiedene Landschaftsbereiche und präsentieren ein Kaleidoskop aus Blumen und seltenen Pflanzen. Zu den herausragenden Abschnitten gehört der Chinese Hillside, in dem viele der wild lebenden Pflanzen des Gartens aus China beheimatet sind. Sehenswert sind auch der Steingarten mit rund 5.000 Alpenpflanzen sowie das viktorianische gemäßigte Palmenhaus und das 1834 erbaute tropische Palmenglashaus, das eine Regenwaldumgebung nachahmt.

Alle anzeigen
DE
b4aa1437-e819-4492-9693-e8c8f22e91d0
attraction_detail_overview
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Die unten aufgeführten Antworten basieren auf Antworten, die der Touranbieter kürzlich auf Fragen von Kunden gegeben hat.
F:
Welche anderen Sehenswürdigkeiten liegen am nächsten bei der Sehenswürdigkeit Königlicher Botanischer Garten Edinburgh?
A:
Sehenswürdigkeiten in der Nähe der Sehenswürdigkeit Königlicher Botanischer Garten Edinburgh: