Jüdisches Viertel von Jerusalem
Jüdisches Viertel von Jerusalem
Jüdisches Viertel von Jerusalem

Jüdisches Viertel von Jerusalem

4.394 Bewertungen
Freier Eintritt

Dieses religiöse und spirituelle Ziel ist eines von vier historischen Vierteln, aus denen die berühmte Stadt Jerusalem besteht. Reisende, die einen Prüfstein für die Vergangenheit suchen, werden bei einem Besuch an diesem Ort aus dem Römischen Reich genau das finden, wonach sie suchen.

Antike Ruinen, die von Archäologen der Hebräischen Universität entdeckt wurden, befinden sich in einer Handvoll Museen und Parks im jüdischen Viertel, darunter ein 2.200 Jahre altes Bild einer Tempelmenora und Teile des israelitischen Turms. Ein atemberaubender Pool, der von den Römern gebaut wurde, wurde 2010 entdeckt. Reisende finden diese Hommage an ein weiteres Leben voller Terrakottadachziegel, Mosaikböden und königlicher Stufen.

Neben archäologischen Ruinen können Besucher einige der anderen historischen und religiösen Stätten besichtigen, die über das jüdische Viertel verstreut sind. Die berühmte Klagemauer, mehrere Synagogen, eine Handvoll Jeschiwas und eine verlassene Moschee bieten Einblicke in die Kultur und Traditionen dieser vielfältigen Stadt. Die vielseitigen Stände und die ansteckende Energie des Cado-Marktes und des Hurva-Platzes bieten Reisenden auch einen Vorgeschmack auf das lokale Leben.

  • Old City, Jerusalem

Touren und Tickets zum Erleben Jüdisches Viertel von Jerusalem

Wann verreisen Sie?
Jerusalem – Kategorien
Tageszeit
Dauer
Preis
0 $
500 $+
Gesamtwertung
Spezialangebote

93 Ergebnisse

Häufig gestellte Fragen (FAQs)