Muckross House, Gärten & traditionelle Bauernhöfe
Muckross House, Gärten & traditionelle Bauernhöfe

Muckross House, Gärten & traditionelle Bauernhöfe

Freier Eintritt
Killarney National Park, Killarney, Kerry

Die Grundlagen

Private und Gruppenfahrten auf dem Ring of Kerry von Cahersiveen, Sneem, Killorglin, Kenmare und Killarney aus verbinden häufig einen Zwischenstopp im Muckross House mit einem Besuch der nahe gelegenen Sehenswürdigkeiten wie dem Coomakista Pass, dem Torc Waterfall und anderen malerischen Aussichtspunkten und Dörfer entlang der Iveragh-Halbinsel. Das Muckross House bietet auch geführte Touren durch den Killarney-Nationalpark und die Seen von Killarney an, zu denen auch Ross Castle, Ladies View und The Gap of Dunloe gehören.

Wählen Sie zwischen einem Ticket für den Zugang zum Muckross House and Gardens oder einem Ticket für Muckross Traditional Farms. Oder entscheiden Sie sich für ein Kombiticket, das Zugang zu beiden Veranstaltungsorten bietet.

Alle anzeigen

Dinge zu wissen, bevor Sie gehen

  • Das Muckross House ist ein Muss für Liebhaber der Geschichte und der viktorianischen Architektur.

  • Ein Informationszentrum im Killarney National Park befindet sich im Muckross House.

  • Das Anwesen verfügt über ein eigenes Restaurant mit Blick auf hübsche Blumenbeete.

  • Das Haus ist für Rollstuhlfahrer zugänglich, ebenso wie die Gärten, mit Ausnahme der Rookery. Ein zugänglicher Shuttlebus bringt die Besucher zu den Bauernhöfen, obwohl die Hofstandorte selbst nur teilweise zugänglich sind.

Alle anzeigen

Wie man dorthin kommt

Das Muckross House liegt etwas mehr als 5 Kilometer südlich von Killarney. Nehmen Sie die N71 und folgen Sie den Wegweisern zum Anwesen. Wenn Sie autofrei sind, nehmen Sie an einer organisierten Tour teil oder nehmen Sie einen Shuttle vom Tourismusbüro Discover Ireland in der Beech Road. Shuttlebusse fahren normalerweise von April bis Oktober.

Alle anzeigen

Wann man dorthin kommt

Das Muckross House, die Gärten und die traditionellen Bauernhöfe sind von Ende März bis Oktober geöffnet. Die angelegten Gärten sind im Sommer am farbenfrohsten, obwohl das Anwesen auch dann am stärksten frequentiert ist. Versuchen Sie, als erstes am Morgen oder am späten Nachmittag zu besuchen, um den Ort in seiner ruhigsten Form zu erleben.

Alle anzeigen

Was sonst noch im Killarney National Park zu sehen ist

Muckross ist ein idealer Ausgangspunkt, um den Rest des Killarney-Nationalparks zu erkunden. Vom Haus aus sind es 20 Minuten zu Fuß oder eine noch kürzere Fahrt mit dem Auto (Pony und Falle) zu den Ruinen der Muckross Abbey aus dem 15. Jahrhundert und eine 45-minütige Wanderung zum malerischen Torc-Wasserfall. Weitere Höhepunkte des Parks, wie das Gap of Dunloe und das Ross Castle, erreichen Sie mit dem Auto in weniger als 30 Minuten vom Muckross House.

Alle anzeigen
DE
051046ad-36e0-48c1-8f0a-2faae730b3b1
attraction_detail_overview
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Die unten aufgeführten Antworten basieren auf Antworten, die der Touranbieter kürzlich auf Fragen von Kunden gegeben hat.
F:
Welche anderen Sehenswürdigkeiten liegen am nächsten bei der Sehenswürdigkeit Muckross House, Gärten & traditionelle Bauernhöfe?
A:
Sehenswürdigkeiten in der Nähe der Sehenswürdigkeit Muckross House, Gärten & traditionelle Bauernhöfe: