Hoover-Damm
Hoover-Damm
Hoover-Damm

Hoover-Damm

21.896 Bewertungen

Der Hoover-Damm (ursprünglich als Boulder-Damm bekannt) ist ein inspirierendes Symbol amerikanischer Ingenieurskunst, das während der Großen Depression als das damals größte Staudammprojekt der Welt gebaut wurde. Seit Jahrzehnten strömen Reisende hierher, um die malerische Aussicht auf den Stausee Lake Mead und den Colorado River zu genießen. Heute begrüßt der Damm jährlich mehr als 1 Million Besucher.

  • Täglich von 9:00 bis 17:00 Uhr
  • Boulder City, Nevada, 89005

Touren und Tickets zum Erleben Hoover-Damm

Wann verreisen Sie?
Las Vegas – Kategorien
Tageszeit
Dauer
Preis
0 $
500 $+
Gesamtwertung
Spezialangebote

79 Ergebnisse

Häufig gestellte Fragen (FAQs)
F:Welche Öffnungszeiten gelten für die Sehenswürdigkeit Hoover-Damm?
A:
Hoover-Damm – Öffnungszeiten: Täglich von 9:00 bis 17:00 Uhr. Kaufen Sie Tickets im Voraus auf Viator. Bei der Buchung auf Viator erhalten Sie eine vollständige Rückerstattung, wenn Sie mindestens 24 Stunden vor dem Startdatum der Tour stornieren.
Das möchten Reisende auch wissen
F:Wie viel Zeit benötigt man am Hoover-Damm?
A:Um den Hoover-Damm zu besichtigen, sollten Sie sich mindestens eine Stunde Zeit nehmen, damit Sie sowohl den Hoover-Damm selbst als auch die Mike O'Callaghan – Pat Tillman Memorial Bridge sehen können. Wenn Sie das Kraftwerk und die Gänge im Inneren des Damms erkunden möchten, sollten Sie zwei Stunden oder mehr einplanen.
F:Kann man den Hoover-Damm und den Grand Canyon an einem Tag besuchen?
A:Ja, Sie können den Hoover-Damm und den Grand Canyon an einem Tag besichtigen, da diese beiden großen Sehenswürdigkeiten nur etwa 40 Autominuten voneinander entfernt sind. Außerdem bieten viele Touren – wie z. B. die von Viator – Tagesausflüge zu beiden Sehenswürdigkeiten, sodass Sie nicht selbst fahren müssen.
F:Wie weit ist der Fußweg über den Hoover-Damm?
A:Wenn Sie den Hoover-Damm zu Fuß überqueren möchten, sollten Sie bedenken, dass Sie etwa einen Kilometer hin und zurück laufen müssen und daher bequeme Schuhe tragen sollten. Von hier aus haben Sie einen herrlichen Blick auf den Hoover-Damm, den Colorado River und den Lake Mead, aber Sie können die Gegend nur bei Tageslicht betreten.
F:Kann man den Hoover-Damm noch mit dem Auto überqueren?
A:Ja (und nein), Sie können immer noch über den Hoover-Damm fahren, um die Aussichtspunkte auf der Seite von Arizona zu besuchen. Wenn Sie aber vom U.S. Highway 93 kommen, können Sie den Staudamm nicht mehr überqueren. Wenn Sie den Damm passieren, um die Aussichtspunkte von Arizona zu besuchen, müssen Sie Ihr Auto wenden und wieder nach Nevada fahren, um zum U.S. Highway 93 zu gelangen.