Nationalpalast von Pena (Palacio Nacional da Pena)
Nationalpalast von Pena (Palacio Nacional da Pena)

Nationalpalast von Pena (Palacio Nacional da Pena)

Variieren
Estrada da Pena, Sintra, 2710-609

Die Grundlagen

Dieses Disney-ähnliche Schloss in den Wolken ist eine der meistbesuchten Attraktionen in Portugal und ein beliebter Tagesausflug vom nahe gelegenen Lissabon. Eine schattige, kurvenreiche Straße führt Reisende durch den Parque das Merendas zum Palast, der 450 Meter über dem Meeresspiegel liegt. Innerhalb des Palastes ist es möglich, durch die Mauern zu gehen und in die Türme zu sehen, die viktorianischen und edwardianischen Möbel zu bestaunen und den umliegenden Pena Park und seine spektakuläre Landschaft zu erkunden. Die bequemste und lohnendste Art, den Komplex zu erkunden, ist eine geführte Halb- oder Ganztagestour ab Lissabon, die andere Stationen wie Cascais, Quinta da Regaleira, den Palast Queluz oder sogar ein lokales Weingut für eine Verkostung umfassen kann.

Alle anzeigen

Dinge, die Sie vor sich wissen sollten

  • Der Nationalpalast von Pena (Palacio Nacional da Pena) ist ein Muss für Geschichtsinteressierte.

  • Kostenloses WLAN ist an verschiedenen Orten auf dem Gelände verfügbar, darunter am Haupteingang, im Restaurant und auf der Cafeteria-Terrasse.

  • Tagesausflüge von Lissabon können zwischen 5 und 8 Stunden dauern.

  • Aufgrund der laufenden Restaurierung sind nicht alle Teile des Palastes immer geöffnet.

  • Fast der gesamte Pena-Komplex ist für Rollstuhlfahrer zugänglich.

Alle anzeigen

Wie komme ich zum Pena National Palace?

Die Stadt Sintra liegt etwa eine Stunde mit dem Zug von Lissabon oder 40 Minuten mit dem Auto entfernt. Vom Bahnhof fährt der Bus 434 weiter in den Hauptteil der Stadt und steigt dann den Hügel hinauf zum Pena-Palast. Vom Stadtzentrum von Sintra aus ist es auch möglich, den einstündigen Aufstieg zum Palast zu Fuß zu machen.

Alle anzeigen

Reiseideen

Verpassen Sie keine Gerichte in Lissabon

Verpassen Sie keine Gerichte in Lissabon

Ein Muss unter den UNESCO-Welterbestätten in Lissabon

Ein Muss unter den UNESCO-Welterbestätten in Lissabon


Wann man dorthin kommt

Der Nationalpalast von Pena (Palacio Nacional da Pena) ist in der Regel täglich von 9:45 bis 19:00 Uhr geöffnet, während das Parkgelände von 9:30 bis 20:00 Uhr geöffnet ist. Juli und August sind in der Regel die geschäftigsten Monate in Sintra, insbesondere zwischen 10 und 16 Uhr, wenn viele Besucher aus Lissabon zu einer Besichtigung der königlichen Paläste und der maurischen Burg kommen. Erwarten Sie zu dieser Jahreszeit Temperaturen in den hohen 80ern. Um die Menschenmassen (und die schlimmste Hitze) zu vermeiden, kommen Sie als erstes am Morgen an der Kasse an, vorzugsweise an einem Wochentag.

Alle anzeigen

Andere Dinge zu tun in Sintra

Wenn Sie in Sintra sind, um den Pena-Palast zu besichtigen, finden Sie eine Reihe weiterer Attraktionen, die Sie ebenfalls besuchen können. Viele Besucher entscheiden sich für einen Rundgang durch die drei königlichen Paläste der Region: den Nationalpalast von Pena, den Nationalpalast von Sintra und den Palast von Quelez. Sehenswert ist auch das Maurenschloss, ein weiterer Teil der Kulturlandschaft des UNESCO-Weltkulturerbes Sintra.

Alle anzeigen
DE
86d53920-b6c6-4264-8fd2-de69d2c0bcca
attraction_detail_overview
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Die unten aufgeführten Antworten basieren auf Antworten, die der Touranbieter kürzlich auf Fragen von Kunden gegeben hat.
F:
Welche anderen Sehenswürdigkeiten liegen am nächsten bei der Sehenswürdigkeit Nationalpalast von Pena (Palacio Nacional da Pena)?