Metropolitankathedrale
Metropolitankathedrale

Metropolitankathedrale

Cathedral House, Mount Pleasant, Liverpool, L3 5TQ

Die Grundlagen

Die 1967 fertiggestellte Kathedrale basiert auf einem Entwurf von Frederick Gibberd, die vorgeschlagenen Entwürfe stammen jedoch aus dem Jahr 1853. 1933 wurde mit dem Bau von Sir Edwin Lutyens 'Vision einer massiven Kirche begonnen, aber nur die heute erhaltene Krypta wurde gebaut . Besuchen Sie für die Architektur oder um das jährliche Bierfest zu besuchen. Sehen Sie die Kirche und andere Highlights von Liverpool mit dem Hop-On-Hop-Off-Bus und kombinieren Sie einen Besuch mit einem Besuch beim anglikanischen Nachbarn der Kathedrale.

Alle anzeigen

Dinge zu wissen, bevor Sie gehen

  • Die Kathedrale ist ein Muss für alle, die sich für Liverpools Sozialgeschichte interessieren.

  • Der Eintritt in das Hauptgebäude ist frei, eine Spende ist jedoch erwünscht. Der Eintritt in die Krypta und die Schatzkammer ist kostenpflichtig.

  • Die Kathedrale ist für Rollstuhlfahrer zugänglich und verfügt über einen geneigten Eingang und Zugang zur Krypta über einen Aufzug.

Alle anzeigen

Wie man dorthin kommt

Die Metropolitan Cathedral liegt etwa 10 Gehminuten vom Zentrum von Liverpool entfernt. Der Bus Nr. 25 hält am Brownlow Hill neben der Kathedrale. Die Kathedrale verfügt über einen kostenpflichtigen Parkplatz für alle Besucher mit gekennzeichneten Behindertenbereichen. Hop-on-Hop-off-Bustouren halten ebenfalls in der Nähe.

Alle anzeigen

Wann man dorthin kommt

Die Kathedrale ist täglich geöffnet, als aktive Kirche werden jedoch den ganzen Tag über regelmäßige Gottesdienste abgehalten, an denen Besucher gerne teilnehmen können. Es gibt auch viele Konzerte während des ganzen Jahres, einschließlich Weihnachtsliedkonzerte im Dezember. Das jährliche Bierfestival in der Krypta ist eine beliebte Veranstaltung.

Alle anzeigen

Fisch und Pommes

Bischof David Sheppard und Erzbischof Derek Worlock nehmen einen besonderen Platz in Liverpools Herzen ein. Die beiden religiösen Führer arbeiteten während der sektiererischen Kluft der 1970er und 1980er Jahre zusammen. Liebevoll als „Fish and Chips“ bezeichnet, weil sie „immer zusammen und nie aus den Zeitungen heraus“ waren, wird ihre Arbeit über die Sheppard-Worlock-Statue in der Hope Street, der Straße, die die beiden Kathedralen verbindet, erinnert.

Alle anzeigen
DE
039be969-3c7e-437c-82dc-11e2233f72e8
attraction_detail_overview
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Die unten aufgeführten Antworten basieren auf Antworten, die der Touranbieter kürzlich auf Fragen von Kunden gegeben hat.
F:
Welche anderen Sehenswürdigkeiten liegen am nächsten bei der Sehenswürdigkeit Metropolitankathedrale?
A:
Sehenswürdigkeiten in der Nähe der Sehenswürdigkeit Metropolitankathedrale: