Britisches Museum
Britisches Museum

Britisches Museum

Täglich von 10 bis 17.30 Uhr geöffnet
Great Russell Street, London, England, WC1B 3DG

Die Grundlagen

Planen Sie mindestens zwei Stunden für eine Besichtigung des British Museum ein, aber erwarten Sie nicht, dass Sie alles bei einem Besuch sehen - es würde Tage dauern, das gesamte Museum zu erkunden, und es ist leicht, sich zu verlaufen. Bei so viel zu sehen ist ein Besuch mit einem Reiseleiter eine bequeme Wahl, und eine kleine oder private Führung sorgt dafür, dass Sie Ihre Zeit maximieren.

Alle anzeigen

Dinge zu wissen, bevor Sie gehen

  • Es gibt keine Aufnahmegebühr für das British Museum, Spenden sind jedoch willkommen.

  • Besucher müssen Sicherheitskontrollen bestehen, um eintreten zu können, und große Taschen und Koffer sind verboten.

  • Zu den Einrichtungen vor Ort zählen Museumsgeschäfte, Cafés und Restaurants.

  • Kostenloses WLAN ist im gesamten Museum verfügbar.

  • Audioguides werden in mehreren Sprachen angeboten.

  • Das British Museum ist vollständig für Rollstuhlfahrer zugänglich.

Alle anzeigen

Wie man dorthin kommt

Das British Museum befindet sich in der Great Russell Street in Bloomsbury im Herzen des Zentrums von London. Das Museum ist leicht mit dem Bus oder der U-Bahn zu erreichen. Die U-Bahnhöfe Tottenham Court Road (Northern Line), Russell Square (Piccadilly Line) und Holborn (Piccadilly und Central Line) sind weniger als 5 Gehminuten entfernt.

Alle anzeigen

Reiseideen


Wann man dorthin kommt

Das Museum ist das ganze Jahr über täglich geöffnet. Die ruhigste Zeit für einen Besuch ist an einem Wochentag, entweder wenn sich die Türen öffnen oder nach 15 Uhr - Schulgruppen besuchen oft morgens. Vormittagsbesucher sollten planen, die beliebtesten Exponate (wie den Rosetta-Stein und die Parthenon-Skulpturen) sofort zu besuchen, während Nachmittagsbesucher diese möglicherweise erst später aufbewahren, wenn die Menge gegangen ist. Freitagabend ist auch eine gute Zeit für einen Besuch, wenn es normalerweise weniger Reisegruppen und Familien gibt. Achten Sie auch das ganze Jahr über auf Sonderausstellungen, Veranstaltungen und Filmvorführungen.

Alle anzeigen

Höhepunkte des British Museum

Zu den beliebtesten Exponaten für Erstbesucher zählen der Rosetta-Stein, die Parthenon-Skulpturen aus dem antiken Griechenland, der persische Oxus-Schatz und die Sammlung des alten Ägypten, in der sich die Mumie von Katebet befindet. Weitere unverzichtbare Artefakte sind die Portland Vase aus dem 1. Jahrhundert vor Christus. die Lewis-Schachfiguren, eine Sammlung geschnitzter Schachfiguren aus dem 12. Jahrhundert; und eine Statue von der Osterinsel, die in der Living and Dying Gallery ausgestellt ist.

Alle anzeigen
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Die unten aufgeführten Antworten basieren auf Antworten, die der Touranbieter kürzlich auf Fragen von Kunden gegeben hat.
F:
Welche anderen Sehenswürdigkeiten liegen am nächsten bei der Sehenswürdigkeit Britisches Museum?
A:
Sehenswürdigkeiten in der Nähe der Sehenswürdigkeit Britisches Museum: