Panoramaaufnahme der Lichter in Portland, Maine

Aktivitäten in  Maine

Das Land der Hummer und Leuchttürme

Kuschelige Häfen und historische Leuchttürme sind an der zerklüfteten Küste von Maine zu finden, die sich bis zum nordöstlichen Rand der Vereinigten Staaten erstreckt. Meeresküsten, Binnenseen und der majestätische Gipfel des Mount Katahdin zeigen die landschaftlich reizvolle Vielfalt dieses Bundesstaates. Die lange Reisekultur bedeutet, dass es in der Regel ein eleganter Gasthof oder eine Brauerei mit eigener Herstellung in der Nähe gibt. Reisende können sich beschäftigen, indem sie Wanderwege, Gezeitenbecken, Skiberge und Strände erkunden und sich Appetit auf eine Restaurantszene mit lokalen Aromen und selbstgemachten Drinks verschaffen.

Top 10 Sehenswürdigkeiten in Maine

Casco Bay

star-4.5568
Casco Bay ist eine Bucht an der Südküste von Maine und ein reiches Seegebiet mit Leuchttürmen, historischen Festungen und sieben kleinen Inseln. Die ruhigen Bedingungen machen Casco Bay zu einem idealen Ort zum Bootfahren, Segeln und Kajakfahren, während die Inseln jeweils ihre eigenen einzigartigen Gemeinden zu erkunden haben.Mehr

Portland Scheinwerfer

star-52.269
Das Portland Head Light stammt aus dem 18. Jahrhundert und überwacht die felsige Küste von Maine als ältesten Leuchtturm des Bundesstaates. Seine malerische Lage macht es auch zum meistfotografierten Leuchtturm in den Vereinigten Staaten. Der umliegende Fort Williams Park ist ein beliebtes Strand- und Wanderziel.Mehr

Fort Gorges

star-5448
Fort Gorges ist nur mit dem Boot erreichbar und liegt verlassen auf einer Insel im Hafen von Portland. Das historische Gebäude wurde 1865 aus Granit erbaut und diente zuletzt im Zweiten Weltkrieg zur Lagerung von U-Boot-Minen. Es wurde nach dem Kolonialbesitzer von Maine, Sir Fernando Gorges, benannt und diente hauptsächlich zur Unterstützung der nahe gelegenen Forts. Der Bau wurde ursprünglich während des Bürgerkriegs beschleunigt, obwohl die Entwicklung moderner Sprengstoffe das Fort durch seine Fertigstellung überflüssig machte.Die dunklen Hallen von Fort Gorges sind voller Geschichte und Geheimnisse, und ihre Lage auf der Insel lässt den Eindruck entstehen, dass sich die Mauern aus dem Meer erheben. Halten Sie Ausschau nach den örtlichen Seehunden und Booten, die die Wasseroberfläche bedecken. Sobald Sie die Insel erreicht haben, gibt es einen kleinen Strand und einen Granitblockpier. Der vielleicht beste Teil bei der Erkundung des Forts ist die unglaubliche Aussicht auf die Skyline von Portland, die vom Dach aus gesehen werden kann.Mehr

Acadia Nationalpark

star-4.52.509
Der Acadia National Park liegt auf Maines Mount Desert Island und ist bekannt für seine raue Küstenschönheit. Er ist ein Juwel des Neuenglands im Freien mit einer Küste, die aus steilen Klippen und Sandstränden besteht. Wenn Sie sich weiter ins Landesinnere wagen, finden Sie dichte Wälder, riesige Seen und die höchsten Berge an der Nordostküste. Der Park bietet endlose Möglichkeiten zur Erkundung - vom ersten Anblick des Sonnenaufgangs in den USA auf dem Cadillac Mountain über das Campen an den abgelegenen Ufern des Duck Harbour bis hin zu Wellen, die im berühmten Thunder Hole-Einlass des Parks krachen.Mehr

Ostpromenade

star-3.51.003
Die Ostpromenade von Portland erstreckt sich etwas mehr als drei Kilometer entlang der Küste in einem der schönsten Außenbereiche der Stadt. Mit Blick auf die Aktivitäten von Casco Bay und neben dem grasbewachsenen Fort Allen Park bietet der Weg (den Einheimischen als „East Prom“ bekannt) einige der besten Aussichten auf die umliegende Natur. Sie können auch einen Blick auf die vielen Hummerboote und Schoner werfen.Ein Großteil des 68 Hektar großen Wandergebiets bietet Blick auf die Inseln vor der Küste von Portland. Neben dem Wandern auf dem Weg können Sie hier Vögel beobachten, Rad fahren und picknicken, um die Natur zu genießen. Die Promenade beginnt im alten Hafen von Portland, einem Gebiet mit historischen Pfeilern und Kopfsteinpflasterstraßen. Parallele asphaltierte und unbefestigte Wege führen Sie entlang der Uferpromenade. Sie passieren viele Sportplätze und Erholungsgebiete für Baseball, Tennis und Basketball, bevor der Weg am East End Beach endet.Mehr

Leuchtturm von Cape Neddick Nubble

star-4.5134
Windgepeitschte Leuchttürme vor einer felsigen Küste haben eine gewisse Romantik, und der Leuchtturm Cape Neddick Nubble in York Bay ist wohl der romantischste von allen. Der Cape Neddick Nubble gilt als Amerikas meistfotografierter Leuchtturm und ließ sein Bild sogar bis in den Weltraum liefern, als die Voyager II 1997 ein Foto in den Weltraum schickte, um den amerikanischen Leuchtturm darzustellen. Heute ist der Leuchtturm von Cape Neddick Nubble eine Ikone an der spektakulären Südküste von Maine und warnt seit 1879 vorbeifahrende Schiffe vor den nahe gelegenen Felsen. Zur Weihnachtszeit beleuchtet die Stadt York das Haus selbst mit hellen und festlichen Lichtern, die in strahlendem Licht erstrahlen , stoischer Kontrast zum tiefschwarzen Hintergrund der Nacht. In den Sommermonaten, in denen die Küste von Maine voller Strandgänger, Seeleute, Touristen und Touristen ist, strömen Tausende in den Sohier Park über die Meerenge der Insel, um einfach den legendären amerikanischen Turm zu fotografieren und im wirklichen Leben zu erleben.Mehr

Kittery Premium Outlets

star-48
Das Kittery Premium Outlets liegt neben den Stränden und Dörfern im Süden von Maine und ist eines der besten Einkaufsviertel in Neuengland. Die Sammlung von mehr als 60 Geschäften bietet Premium-Marken zu ermäßigten Preisen zwischen 25 und 65% Rabatt. Zu den Markengeschäften zählen unter anderem Polo Ralph Lauren, J. Crew Factory, Columbia Sportswear, Banana Republic, Calvin Klein und Coach. Außerhalb von Kleidung für Frauen und Männer sind Haushaltswaren in Geschäften wie Yankee Candle und Brookstone erhältlich. Aktiv- und Sportartikel sowie Kinderbekleidungs- und Schuhfachgeschäfte befinden sich ebenfalls vor Ort.Zu den Dienstleistungen der Käufer gehören ein Informationsschalter, ein Gäste-Concierge sowie internationale Geldwechsel- und Größentabellen. 60 weitere Geschäfte befinden sich nur wenige Minuten entfernt, sodass insgesamt mehr als 120 Einkaufsmöglichkeiten bestehen. Während des saisonalen Verkaufs sind die Rabatte noch bedeutender.Mehr
#8
Tate House Museum

Tate House Museum

star-00
Das Tate House Museum in Maine stammt aus dem Jahr 1755 in Portland und ist das einzige existierende Beispiel für vorrevolutionäre Architektur, das der Öffentlichkeit zugänglich ist. In seiner Blütezeit war es die Residenz von Captain George Tate, einem hochrangigen Mastagenten der britischen Royal Navy, obwohl es heute ein Museum mit antiken Möbeln, einem Kräutergarten und einem Geschenkeladen ist.Mehr
#9
New England Destillieren

New England Destillieren

star-00
Ob Whisky, Rum oder Gin, New England Distilling produziert einige der besten in der Region. Jedes wird aus Rohstoffen von einer Familie hergestellt, die seit vielen Generationen destilliert. Die Wurzeln von New England Distilling reichen bis in die 1850er Jahre zurück. Heute umfassen die Einrichtungen eine Kombination aus traditioneller und moderner Ausstattung.Lokale Zutaten werden in Rezepten aus der ganzen Welt verwendet, um Premium-Spirituosen in kleinen Mengen von Hand herzustellen. In der Brennerei können Sie den traditionellen Kupfertopf sehen, der dem Prozess ein wenig Geschichte verleiht. Der Whisky und der Gin werden mit Getreide aus Neuengland und dem Mittleren Westen hergestellt, während der Rum aus karibischer Melasse hergestellt wird. Die Spirituosen werden mit Hefe der Maine Beer Company fermentiert. Verkostungen vor Ort ermöglichen es den Besuchern, alle drei zu erleben.Mehr
#10
Rising Tide Brewing Company

Rising Tide Brewing Company

star-00
Die Rising Tide Brewing Company serviert neben Live-Musik und Food-Trucks eines der beliebtesten Biere von Portland, Maine. Der lebhafte Verkostungsraum bietet handwerkliche Biere, die von der kleinen, in Familienbesitz befindlichen Brauerei hergestellt werden, die sich inzwischen zu einem der besten Brauer der Region entwickelt hat. Der Schankraum bietet eine lokale Atmosphäre und eine lange Bar für Verkostungen mit Blick auf den Produktionsbereich.Probieren Sie vier verschiedene Biere bei einem Rundgang durch die Brauerei oder machen Sie einen Ausflug aus Ihrem Besuch auf einer Craft-Drink-Tour durch die Stadt.Mehr

Top-Aktivitäten in Maine

Old Port Culinary Walking Tour von Portland
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Windjammer Classic Sunset Segel
Hohe NachfrageHohe Nachfrage

Windjammer Classic Sunset Segel

star-5
236
Ab
64,95 $ USD
Genießen Sie einen kulinarischen Spaziergang durch den Bar Harbor
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Private Sunset Charter auf einem Vintage Hummerboot
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Windjammer Classic Day Sail von Camden, Maine
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Private Lighthouse Sightseeing Charter auf einem Vintage Hummerboot
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Malen Sie draußen in Portland, Maine

Malen Sie draußen in Portland, Maine

star-4.5
3
Ab
150,00 $ USD
Austernfarm und kostenlose Verkostung einer Seekajaktour in der Casco Bay
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Veranstalter haben mehr an Viator gezahlt, damit ihre Erlebnisse hier präsentiert werden.

Alle Infos zum Reiseziel Maine

Beste Reisezeit

Maine zeigt seine dramatische Landschaft in allen vier Jahreszeiten, vom Strandvergnügen des Sommers bis hin zu den grünen Wasserfällen und verschneiten Wintern. Juli und August sind ideal für den Urlaub, aber Anfang Oktober wird das Laub seine eigene spektakuläre Show geben. Im Dezember und Januar beginnt der Wintersport, während März Feinschmecker für Veranstaltungen der Restaurantwoche im ganzen Bundesstaat anlockt. Der April kann ein schlammiges Chaos sein, bis die Blumen im Mai die bevorstehende Ankunft der saisonalen Urlauber ankündigen.

Unterwegs

Die meisten Reisenden und Einheimischen verlassen sich auf Autos, um Maine zu erkunden, aber mit etwas Planung können Sie die Stadt mit öffentlichen Verkehrsmitteln erkunden. Amtrak-Züge von Boston bringen Reisende zu Bahnhöfen bis Brunswick, Maine, während mehrere Busunternehmen wie Greyhound und Concord Coach Lines zu entfernteren Zielen fahren. Fähren sind vielleicht die malerischste Art zu reisen und kleine Boote bedienen die Casco Bay und Dutzende von Inseln entlang der Küste.

Reisetipps

Der beste Hummer aus Maine wird nicht immer auf weißen Tischtüchern serviert - einige der beliebtesten Restaurants sind wettergegerbte Lokale, die "Lobster Pounds" genannt werden. Dort wählen Sie Ihren eigenen Hummer aus einem Becken voller lebender Tiere und wählen zwischen einem neuen Schalenhummer – bekannt für süßes, zartes Fleisch – und dem Hartschalenhummer, der mehr und festeres Fleisch bietet. Dann nehmen Sie einfach Platz am nächsten Picknicktisch und bereiten sich auf das Festmahl vor.

Lokale Währung
US Dollar ($)
Zeitzone
EDT (UTC -5)
Landesvorwahl
+1
Sprache(n)
English
Sehenswürdigkeiten
10
Touren
144
Bewertungen
8.432

Das möchten Reisende auch wissen

Welcher Monat ist der beste, um Maine zu besuchen?

Maine ist ein ganzjähriges Reiseziel mit vielfältigen Outdoor-Aktivitäten, die sich je nach Wetter ändern. Das Strandwetter lockt im Juli und August Menschenmassen an die Küste, während im September oder Oktober helles Laub zu sehen ist. Verschneite Winter können von Dezember bis März dauern, wobei das meiste Pulver auf die Berge im Landesinneren fällt.

...Mehr
Was tun Menschen, wenn sie Maine besuchen?

Maine hat seinen Spitznamen „Vacationland“ mit ganzjährigen Outdoor-Aktivitäten wie Bootstouren, Skifahren, Wandern und Camping. Die Leuchttürme, Strände und Hummerhütten an der Küste sind ein wichtiger Anziehungspunkt, während die Inseln vor der Küste einen Eindruck vom ländlichen Leben vermitteln. Maine ist auch ein wachsendes kulinarisches Zentrum, von Portland-Brauereien bis hin zu kleinen Restaurants.

...Mehr
Was ist der schönste Ort in Maine?

Eine Liste der schönsten Orte von Maine erstreckt sich über den felsigen Gipfel des Mount Katahdin und die gemütlichen Häfen des Acadia-Nationalparks. Doch die berühmtesten Symbole des Bundesstaates sind vielleicht die historischen Leuchttürme, die die felsige Küste säumen, wie z. B. das 1791 Portland Head Light, das angeblich der meistfotografierte Ort des Bundesstaates ist.

...Mehr
Was ist das Coolste an Maine?

Maine ist der erste Ort auf dem amerikanischen Festland, an dem der Sonnenaufgang zu sehen ist. Von Mitte Oktober bis Anfang März ist der Cadillac Mountain im Acadia National Park der Ort, um die frühesten Strahlen des Tages einzufangen. Den Rest des Jahres wechselt der beste Ort zwischen Mars Hill und West Quoddy Head hin und her.

...Mehr
Für welches Essen ist Maine bekannt?

Maine ist weltberühmt für Hummer. Der amerikanische Hummer, der im kalten Wasser des Bundesstaates zu finden ist, ist hier seit langem ein kulinarischer Genuss. Traditionelle Hummergerichte bieten ganzen gedämpften Hummer mit Mais, Salat und anderen Beilagen; aber heute ist die einfacher zu essende Hummerrolle die beliebteste Möglichkeit, das Krustentier zu genießen.

...Mehr
Für welche 3 Dinge ist Maine berühmt?

Maine ist berühmt für Hummer, Leuchttürme und wunderschöne Landschaften – die Landschaft reicht hier von den hohen Bergen des Baxter State Park bis zu einer Küste voller Sandstrände und gemütlicher Fischerdörfer. Alle drei sind wichtige Anziehungspunkte für internationale Reisende, die dazu beitragen, dass Amerikas nordöstlichsten Staat seinen langjährigen Spitznamen „Vacationland“ verdient.

...Mehr
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Die unten aufgeführten Antworten basieren auf Antworten, die der Touranbieter kürzlich auf Fragen von Kunden gegeben hat.
F:
Welche sind die besten Aktivitäten am Reiseziel Maine?
A:
Die besten Aktivitäten am Reiseziel Maine sind:
F:
Welche sind die besten Aktivitäten am Reiseziel Maine?
F:
Welche sind die besten Aktivitäten in der Nähe des Reiseziels Maine?
A:
Sehen Sie sich diese Aktivitäten in der Nähe des Reiseziels Maine an: