Kunstgalerie Brera (Pinacoteca di Brera)
Kunstgalerie Brera (Pinacoteca di Brera)

Kunstgalerie Brera (Pinacoteca di Brera)

Via Brera 28, Milan, 20121

Die Grundlagen

Die Pinacoteca di Brera befindet sich im barocken Palazzo di Brera aus dem 17. Jahrhundert und verfügt über ein prächtiges Interieur und einen schönen neoklassizistischen Kreuzgang. Ein Besuch der herausragenden Sammlung ist ein Muss für jeden Kunstliebhaber. Der Headliner des Museums ist The Lamentation of Christ von Andrea Mantegna, einem manieristischen Juwel. Das umliegende Viertel Brera, ein charmantes Labyrinth aus engen Kopfsteinpflasterstraßen mit Boutiquen und Cafés in der Nähe des Doms im Stadtzentrum, ist eines der angesagtesten Viertel Mailands. Nehmen Sie an einem Rundgang durch Brera teil, der Tickets für die Pinacoteca di Brera umfasst, um sowohl die Nachbarschaft als auch die berühmteste Sehenswürdigkeit zu erkunden. Brera ist auch ein großartiger Ort, um Mailands exzellente Speise- und Weinszene zu erleben. Nehmen Sie also an einem gastronomischen Spaziergang in kleinen Gruppen teil.

Alle anzeigen

Dinge zu wissen, bevor Sie gehen

  • Blitzlichtaufnahmen sind in der Brera Pinacoteca nicht gestattet, aber die Umgebung ist eine der fotogensten in der Stadt. Bringen Sie also trotzdem Ihre Kamera mit.

  • Ein Besuch des Museums und eine Besichtigung von Brera erfordern ein wenig Gehen. Tragen Sie daher bequeme Schuhe und ziehen Sie sich dem Wetter an.

  • Die Pinacoteca ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität über einen Eingang mit Aufzug zugänglich, der sich in der Via Fiori Oscuri 2 befindet.

Alle anzeigen

Wie man dorthin kommt

Die Pinacoteca di Brera befindet sich direkt im Zentrum von Mailand, nur einen kurzen Spaziergang nördlich vom Dom und der Galleria Vittorio Emanuele II entfernt. Ansonsten sind die nächsten U-Bahn-Stationen Lanza (Linie M2), Montenapoleone (Linie M3) und Cairoli (Linie M1).

Alle anzeigen

Reiseideen

Mailänder Nachbarschaftsführer

Mailänder Nachbarschaftsführer


Wann man dorthin kommt

Vermeiden Sie es, den ersten Sonntag im Monat zu besuchen, an dem die Pinacoteca frei zugänglich ist - und daher sehr überfüllt. Besser an einem Wochentag vormittags (Dienstag bis Sonntag; die Galerie ist montags geschlossen) und am Nachmittag die Umgebung erkunden.

Alle anzeigen

Mailands Essens- und Weinszene

Sie werden überrascht sein, dass die kosmopolitische Stadt Mailand nicht nur für Mode bekannt ist. Diese norditalienische Hauptstadt hat auch eine blühende Speise- und Weinszene, die sowohl traditionelle Gerichte aus der Geschichte der Region als auch aufstrebende zeitgenössische Küche, insbesondere in Brera, bietet. Machen Sie einen Spaziergang durch Essen oder Wein durch die Nachbarschaft und erleben Sie die Gourmet-Seite der Stadt selbst.

Alle anzeigen
DE
8535b1e3-1003-47ff-b28c-8a2a4c77163c
attraction_detail_overview
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Die unten aufgeführten Antworten basieren auf Antworten, die der Touranbieter kürzlich auf Fragen von Kunden gegeben hat.
F:
Welche anderen Sehenswürdigkeiten liegen am nächsten bei der Sehenswürdigkeit Kunstgalerie Brera (Pinacoteca di Brera)?
A:
Sehenswürdigkeiten in der Nähe der Sehenswürdigkeit Kunstgalerie Brera (Pinacoteca di Brera):