Ohakune Old Coach Road (Radweg der Old Coach Road)
Ohakune Old Coach Road (Radweg der Old Coach Road)
Ohakune Old Coach Road (Radweg der Old Coach Road)

Ohakune Old Coach Road (Radweg der Old Coach Road)

52 Bewertungen

Fahrradfahren ist eine der besten Möglichkeiten, um Neuseelands Schönheit zu erleben, und der Ohakune Old Coach Road-Radweg ist eine malerische Reise durch den südlichen Teil des Tongariro-Nationalparks. Stellen Sie an den Hängen des Berges ein. Ruapehu, das Gleis wurde 1906 gebaut, um zwei Nordinsel-Eisenbahnlinien zu verbinden, die nur durch 20 Meilen dicht bewaldetes Gelände getrennt waren. Während Gleise, die die Linien verbanden, gebaut wurden, stiegen die Eisenbahnpassagiere aus und luden in Pferdekutschen, die dann den Kopfsteinpflasterweg erklommen, um auf die gegenüberliegende Eisenbahnlinie zu treffen. Als die Gleise schließlich verbunden wurden, wurde der Weg jedoch schnell vernachlässigt, bis die Gemeinde den Weg als historisches Ziel im Freien wiederbelebte. Fahren Sie auf der Ohakune Old Coach Road (die auch zu Fuß zu sehen ist) an rustikalen Viadukten mit dunklem, pechschwarzem Interieur vorbei und lernen Sie die Geschichte der frühen neuseeländischen Eisenbahntechnik kennen. Fahren Sie durch Baumtunnel, in denen das Sonnenlicht zwischen den Blättern flackert und tanzt, und füllen Sie Ihre Lungen bei diesem zweirädrigen Abenteuer auf der Nordinsel mit frischer Bergluft.

  • Ohakune, Manawatu-Wanganui

Touren und Tickets zum Erleben Ohakune Old Coach Road (Radweg der Old Coach Road)

Wann verreisen Sie?
Nordinsel – Kategorien
Tageszeit
Dauer
Preis
0 $
500 $+
Gesamtwertung
Spezialangebote
Häufig gestellte Fragen (FAQs)