St. Catharines
St. Catharines

St. Catharines

St Catharines, Ontario

Die Grundlagen

St. Catharines ist als Garden City bekannt und umfasst 4 Quadratkilometer Parklandschaft. Zu den Hauptattraktionen zählen der Montebello Park, der vom New Yorker Central Park-Architekten Frederick Law Olmsted entworfen wurde. Der Strand des Lakeside Park, das 111 Jahre alte Karussell und der Leuchtturm von Port Dalhousie; und Burgoyne Woods mit kilometerlangen Wanderwegen und Picknickplätzen.

Der Kern der Innenstadt bietet eine Reihe von erstklassigen Restaurants und Musiklokalen sowie Museen, Sportarenen und Bauernmärkte. St. Catharines ist auch ein Produzent von Weinen aus der Niagara-Region, in dem sich das beliebte Weingut Henry of Pelham und die Harvest Estates befinden.

Alle anzeigen

Dinge zu wissen, bevor Sie gehen

  • St. Catharines ist eine beliebte Station auf der Strecke zwischen den Niagarafällen und Toronto.

  • Touren und Aktivitäten auf Wasserbasis finden normalerweise von Mai bis September statt, da der Ontariosee im Winter gefriert.

  • St. Catharines ist eine kinderfreundliche Stadt: Besuchen Sie den Lakeside Park-Spielplatz, die Happy Rolph's Animal Farm oder die Aussichtsplattform im St. Catharines Museum und im Welland Canals Center.

  • Viele der Attraktionen und Geschäfte in St. Catharines sind für Rollstuhlfahrer zugänglich.

Alle anzeigen

Wie man dorthin kommt

St. Catharines liegt nur 19 Kilometer von den Niagarafällen entfernt und ist mit dem Auto leicht zu erreichen: Folgen Sie einfach dem Queen Elizabeth Way nach Norden. Alternativ bietet Torontos GO Transit eine Zugverbindung zwischen Toronto und Niagara mit Halt in der St. Catharines Fairview Mall.

Alle anzeigen

Wann man dorthin kommt

Die Lage der Stadt zwischen dem Ontariosee und den Niagarafällen schafft ein einzigartiges, mildes Mikroklima mit einer verlängerten Vegetationsperiode. Besuchen Sie uns im zeitigen Frühjahr, um die Obstgärten in voller Blüte und im späten Herbst für die Weinlese zu fangen. St. Catharines ist im Sommer am stärksten frequentiert, wenn die Strände geöffnet sind und zahlreiche Aktivitäten am Wasser stattfinden.

Alle anzeigen

Die U-Bahn

St. Catharines war eines der Endziele der Underground Railroad, einem Netz von Routen und sicheren Häusern, denen Sklaven aus den USA folgten, um Freiheit zu suchen. Die Stadt wurde in den 1850er Jahren zu einer Drehscheibe für abolitionistische Aktivitäten, und neue freie schwarze Einwohner - darunter Harriet Tubman - kauften Land und gründeten kurz darauf die British Methodist Episcopal Church, Salem Church. Die Kirche ist heute eine nationale historische Stätte und ein Museum.

Alle anzeigen
DE
a135d283-2296-4361-bda5-8b96eac85dd4
attraction_detail_overview
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Die unten aufgeführten Antworten basieren auf Antworten, die der Touranbieter kürzlich auf Fragen von Kunden gegeben hat.
F:
Welche anderen Sehenswürdigkeiten liegen am nächsten bei der Sehenswürdigkeit St. Catharines?
A:
Sehenswürdigkeiten in der Nähe der Sehenswürdigkeit St. Catharines: