Universität von Oxford
Universität von Oxford

Universität von Oxford

Oxford, OX1 2JD

Die Grundlagen

Um die farbenfrohe Geschichte von Oxford in den Griff zu bekommen, lohnt es sich, die Universität Oxford mit einem Führer zu entdecken, sei es auf einer Oxford-Wanderung, einer Oxford-Radtour oder einerHarry-Potter- Tour. Die meisten finden, dass die Stadt einen ganzen Tag verdient, aber Zeitreisende ziehen es möglicherweise vor, Oxford zu einer Kombitour zusammenzufassen. Einige beliebte Tourpakete der Universität Oxford umfassen Oxford, die Cotswolds und Stratford-upon-Avon; Oxford, Windsor Castle und Stonehenge; und natürlich Oxford und Cambridge.

Anstatt einen einheitlichen Campus zu haben, besteht die Universität von Oxford aus einer Vielzahl verschiedener Colleges und Gebäude, die über die Stadt verstreut sind. Während viele einzelne Einrichtungen, wie das Christ Church College und die Bodleian Library, für den Eintritt eine Gebühr erheben, fallen für die Erkundung der Stadt oder den Blick auf die Architektur keine Gebühren an. Viele Reisende erleben die Universität einfach, indem sie durch die Innenstadt von Oxford schlendern.

Alle anzeigen

Dinge zu wissen, bevor Sie gehen

  • Die University of Oxford ist ein Muss für Geschichtsinteressierte, Architekturliebhaber und Fotografen.

  • Die Studenten sind normalerweise nur drei 8-wöchige Semester oder weniger als ein halbes Jahr in der Stadt.

  • Tragen Sie bequeme Schuhe, da Sie viel auf den Beinen sind.

  • Vermeiden Sie es, durch Fenster zu spähen, in Treppenhäuser zu wandern usw. Die Colleges sind Einrichtungen, in denen Schüler und ihre Lehrer leben und arbeiten.

  • Oxford ist eine flache Stadt, und die Universität von Oxford hat einen recht guten Zugang für Behinderte. Überprüfen Sie jedoch die Bestimmungen an jedem einzelnen College oder jeder Institution, wenn Sie Ihren Besuch planen.

Alle anzeigen

Wie man dorthin kommt

Die Universität von Oxford ist in ganz Oxford verstreut, mit ihrem Epizentrum im Herzen der Stadt. Autofahrer müssen ihr Fahrzeug wahrscheinlich in einem Park-and-Ride außerhalb der Stadt abstellen, sodass es im Allgemeinen am einfachsten ist, mit Bus oder Bahn anzureisen. Die meisten Londoner Züge fahren von Paddington aus, während der beliebte Bus der Oxford Tube in Shepherds Bush, Notting Hill Gate, Marble Arch und Victoria hält.

Alle anzeigen

Reiseideen

Erkundung der Oxford University Colleges

Erkundung der Oxford University Colleges


Wann man dorthin kommt

Der Zugang zu Colleges, Bibliotheken, Theatern und dergleichen ist außerhalb der drei Semester der Universität Oxford, die von Anfang Oktober bis Anfang Dezember, Mitte Januar bis Anfang März und Ende April bis Mitte Juni dauern, in der Regel am einfachsten. Während es schön ist, die blühenden Gärten und Wiesen zu sehen, sollten Sie vermeiden, Oxford während des europäischen Touristengipfels Ende Juni, Juli und August zu besuchen. September kann eine gute Zeit für einen Besuch sein.

Alle anzeigen

Was es an der Universität Oxford zu sehen gibt

Die Universität von Oxford beherbergt einige beeindruckende architektonische Werke. Das Christ Church College, Schauplatz vielerHarry-Potter- Szenen, ist immer beliebt. Die Bodleian Library, die 1602 eröffnet wurde, ist ein Wahrzeichen. Die Seufzerbrücke, ein jahrhundertealter Skyway, ist ein wesentlicher Bestandteil von Instagram. und das Sheldonian Theatre, entworfen von Sir Christopher Wren, ist eine Signatur.

Alle anzeigen
DE
6a9964bf-89de-4817-b04f-75e45a4eb1e1
attraction_detail_overview
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Die unten aufgeführten Antworten basieren auf Antworten, die der Touranbieter kürzlich auf Fragen von Kunden gegeben hat.
F:
Welche anderen Sehenswürdigkeiten liegen am nächsten bei der Sehenswürdigkeit Universität von Oxford?
A:
Sehenswürdigkeiten in der Nähe der Sehenswürdigkeit Universität von Oxford: