La Madeleine
La Madeleine
La Madeleine

La Madeleine

215 Bewertungen
Freier Eintritt

Die Madeleine-Kirche in Paris ist eines der auffälligsten Gebäude im gesamten Faubourg Saint-Honoré. Gerüchten zufolge wurde es gebaut, um das Palais Bourbon - in dem sich die französische Nationalversammlung befindet - am gegenüberliegenden Ufer der Seine widerzuspiegeln, um eine Harmonie zwischen Geistlichen und Republik zu schaffen.

In Wirklichkeit wurde La Madeleine jedoch als Tempel für Napoleons Armee und ihre glorreichen Siege im frühen 19. Jahrhundert entworfen - was sicherlich erklären würde, warum die Kirche nicht wirklich wie eine Kirche aussieht (sie hat weder einen Turm noch eine Glocke) -turm) sondern ein verschwenderischer griechischer Tempel. Es wurde 1828 fertiggestellt und im neoklassizistischen Stil erbaut. Es wurde von einem außergewöhnlich gut erhaltenen römischen Tempel namens Maison carrée in Nîmes inspiriert. Heute dominiert es das gesamte Faubourg Saint-Honoré mit seinen 52 20 Meter hohen korinthischen Säulen.

  • Täglich von 9:30 bis 19:00 Uhr geöffnet
  • Place de la Madeleine, Paris, Île-de-France, 75008

Touren und Tickets zum Erleben La Madeleine

Wann verreisen Sie?
Paris – Kategorien
Tageszeit
Dauer
Preis
0 $
500 $+
Gesamtwertung
Spezialangebote

21 Ergebnisse

Häufig gestellte Fragen (FAQs)
F:Welche Öffnungszeiten gelten für die Sehenswürdigkeit La Madeleine?
A:
La Madeleine – Öffnungszeiten: Täglich von 9:30 bis 19:00 Uhr geöffnet. Kaufen Sie Tickets im Voraus auf Viator. Bei der Buchung auf Viator erhalten Sie eine vollständige Rückerstattung, wenn Sie mindestens 24 Stunden vor dem Startdatum der Tour stornieren.