Aktivitäten in Playa del Carmen

Aktivitäten in  Playa del Carmen

High tides and good vibes

Mit seinen lebhaften Riffen und der entspannten karibischen Kühle ist Playa del Carmen ein beliebtes Tauchziel und bietet viele Möglichkeiten, die Küste entlang der Halbinsel Yucatán zu genießen. Sehen Sie bei einem Tauch- oder Schnorchelausflug, was sich unter den Wellen verbirgt, erkunden Sie Süßwasser-Cenoten oder besuchen Sie einen familienfreundlichen Naturpark. Das gut zu Fuß erreichbare Stadtzentrum ist voller Boutiquen, Cafés und lebhafter Nachtclubs, und es gibt alte Maya-Ruinen und einen dichten Dschungel, der für einen Nachmittagsausflug nah genug ist. Mit seiner zentralen Lage an der Riviera Maya ist Playa del Carmen der perfekte Ausgangspunkt für den Besuch von Ferienorten, Dörfern, Golfplätzen und malerischen Stränden entlang der Küste.

Top 15 Sehenswürdigkeiten in Playa del Carmen

Naturschutzgebiet Río Secreto

star-4.52.182
Río Secreto, oder der „geheime Fluss“, ist eine Reihe von Höhlen, die durch das Wasser eines alten unterirdischen Flusses in Mexiko geformt wurden. Das Naturschutzgebiet ist vor allem für seine große, halb versunkene Höhle – ein beliebter Tauchplatz – berühmt, doch Sie können auch gespenstische Gänge erkunden, im Fluss schwimmen und tropfende Stalaktiten, Stalagmiten und farbenfrohe Mineralformationen bewundern.Mehr

Chichén Itzá

star-4.547.179
Chichén Itzá, eines der neuen 7 Weltwunder, gehört zu den meistbesuchten und berühmtesten archäologischen Fundorten Mexikos. Diese beeindruckende Maya-Stätte – einst das zeremonielle Zentrum von Yucatán – ist für ihre Hauptpyramide bekannt und beherbergt außerdem Tempel, Ballspielplätze und eine Cenote (mit Süßwasser gefülltes Kalksteinloch).Mehr

Tulúm

star-4.520.522
Tulum, eine ummauerte präkolumbianische Stadt der Mayakultur, die als Hafen für Coba diente, ist neben Chichén Itzá und Ek Balam eine der am besten erhaltenen Maya-Küstenstädte in Yucatán. Zu den Höhepunkten dieser archäologischen Stätte gehört der Tempel der Fresken, in dem sich die spektakulären Figuren des „herabsteigenden Gottes“ befinden.Mehr

Isla Mujeres

star-4.517.871
Die Isla Mujeres (die „Insel der Frauen“) ist bekannt für ihre reiche Unterwasserwelt und unberührten Strände. Hier können Sie am Manchones-Riff schnorcheln, in der Höhle der schlafenden Haie tauchen oder im weißen Sand des Nordstrands (Playa Norte) die Seele baumeln lassen. An Land erwartet Sie ein pulsierendes Nachtleben mit Bars und Restaurants am Meer, die frische Meeresfrüchte servieren.Mehr

Akumal

star-53.709
Akumal ist eine kleine Strandstadt zwischen Playa del Carmen und Tulum auf der mexikanischen Halbinsel Yucatan. Akumal bedeutet in der Maya-Sprache „Land der Schildkröten“ und ist berühmt für seine reichliche Population an Meeresschildkröten. Die einsamen weißen Sandstrände und ruhigen Buchten sind auch ideal für diejenigen, die eine privatere Erfahrung suchen.Mehr

Maya-Ruinen von Coba (Zona Arqueológica de Cobá)

star-4.59.018
Im Herzen der mexikanischen Halbinsel Yucatan liegen die Ruinen von Coba (Zona Arqueológica de Cobá), einer alten Maya-Stadt, die als eine der wichtigsten Siedlungen in der Geschichte Mesoamerikas gilt. Während seiner Blütezeit zwischen 500 und 900 n. Chr. Hatte Coba 50.000 Einwohner und war der zentrale Endpunkt für das komplexe Maya-Straßensystem. Das Dschungelgebiet wird noch ausgegraben, aber Besucher können die bereits entdeckten Überreste dieserSacbes oder steinernenDammwege sowie eine Reihe von gravierten und skulpturalen Denkmälern erleben.Mehr

Coco Bongo Playa del Carmen

star-4.5473
Von Zirkusdarstellern, die von der Decke schwingen, über Tänzer, die sich auf dem Parkett drängen, bis hin zu Imitatoren von Prominenten und Musicals im Broadway-Stil ist Coco Bongo ein Nachtclub wie kein anderer. Am Standort Playa del Carmen finden Sie extravagante Bühnen, mehrere Bars, VIP-Tischservice und eine Tanzfläche, die bekanntermaßen bis in die frühen Morgenstunden rockt.Mehr

Fifth Avenue (Quinta Avenida)

star-4.5178
Die Fußgängerzone Fifth Avenue (Quinta Avenida) verläuft parallel zum Meer in der Innenstadt von Playa del Carmen. Dieser belebte Touristenstreifen bietet einfachen Zugang zum Strand und ist nur wenige Gehminuten von Geschäften, Restaurants, Bars und Clubs entfernt. In der Fifth Avenue gibt es zahlreiche Geschäfte, darunter Kunsthandwerk, edlen Schmuck und Zigarren.Mehr

Xcaret

star-4.53.478
Ein Besuch des ökologisch-archäologischen Parks Xcaret auf der mexikanischen Halbinsel Yucatan mit unvergleichlichem Zugang zum Karibischen Meer und all seiner Fülle ist ein Muss. Schnorcheln, Ziplining, Rafting, Erkundung von Unterwasserflüssen und tropische Wanderwege durch Dschungelruinen sind alles Optionen in diesem natürlichen Abenteuerpark, der schnellen Zugang zu vielen der größten Attraktionen von Cancún bietet.Mehr

Quintana Roo

star-4.5160.054
Quintana Roo ist eines der beliebtesten Reiseziele in Mexiko. Quintana Roo wird auch als mexikanische Karibik bezeichnet, da es an das Meer grenzt. Es beherbergt tropische Strände, ökologische Inseln, zentrale Städte und Maya-Ruinen.Verbringen Sie Ihre Tage in der wunderschönen Stadt Cancun an den weichen Sandstränden und schwimmen Sie in warmem, klarem Wasser, bevor Sie sich in Tanzkleidung umziehen und in einen der Strandclubs gehen, für die Cancun bekannt ist. Erleben Sie das türkisfarbene Wasser von Quintana Roo bei einem Ausflug zur Insel Cozumel, die einige der besten Tauchgebiete in ganz Mexiko bietet. Sie haben die Möglichkeit, tropische Fische, Meeresschildkröten, Aale und - wenn sie durchwandern - Walhaie zu sehen.Quintana Roo bietet auch einfachen Zugang zu Teilen der massiven Mundo Maya, von denen Tulum einer der berühmtesten Teile ist, wenn es um Maya-Ruinen geht. Besuchen Sie das beeindruckende Tulum Observatory, eine alte Ruine, die an den Ozean grenzt. In Quintana Roo finden Sie auch Abenteuerparks, Cenoten, Wildtiere und mehr. Egal, ob Sie Sand, Surf oder Geschichte suchen, Sie werden finden, wonach Sie suchen.Mehr

Cirque du Soleil Joya

star-4.5147
Der Cirque du Soleil hat sein preisgekröntes magisches Theater mit Joya, der ersten in Lateinamerika ansässigen Produktion der Truppe, an die mexikanische Riviera Maya gebracht. Von schillernden Theatern und unglaublicher Akrobatik bis hin zu jenseitigen Kostümen und todesmutigen Stunts ist diese fantastische Show wirklich ein unvergessliches Erlebnis.Mehr

Cenote Chaak Tun

star-4.549
In Cenote Chaak Tun außerhalb von Playa del Carmen wagen Sie sich in verborgene unterirdische Höhlen, von denen die alten Maya glaubten, sie seien heilige Portale für die Unterwelt. Folgen Sie dem Strahl Ihres Scheinwerfers in eine riesige Cenote, in der jahrhundertealte Stalaktiten von oben herabtropfen und in den Süßwasserflüssen und -pools schwimmen und schnorcheln.Mehr

Xel-Ha

star-4.51.606
Der Wasserpark Xel-Ha wurde nach einem Maya-Wort benannt, das „der Ort, an dem das Wasser geboren wird“ bedeutet. Er umfasst 5,7 Hektar Dschungel und Meer südlich von Playa del Carmen. Xel-Ha bietet Aktivitäten für die ganze Familie und bietet Cenoten, einen Lazy River, fischreiche Lagunen und andere natürliche Attraktionen.Mehr

3D Museum der Wunder

star-5300
Tauchen Sie ein in die Kunst des 3D-Wundermuseums von Playa del Carmen. Dieses interaktive Museum wurde von einem visionären amerikanischen Künstler entworfen und gehört zu einer eigenen Genre- und umwerfenden Klasse. Es dauert nicht lange, bis sich die Realität mit der Illusion vermischt, und schon bald planschen Sie unter einem Wasserfall, surfen auf einer Welle oder sind in einer Blase gefangen.Mehr

Xplor Park

star-4.51.062
Mitten im Dschungel von Yucatan können Besucher im Xplor Park die Umweltschätze Mexikos hautnah erleben. Hier können Sie einen mit Stalaktiten gefüllten unterirdischen Fluss hinunter raften, in Cenoten schwimmen, in einem Amphibienfahrzeug oder einer Seilrutsche über dem Baldachin fahren. Es gibt auch eine nächtliche Option, um nach Einbruch der Dunkelheit zu erkunden.Mehr

Top-Aktivitäten in Playa del Carmen

Tulum Combo-Tour: Archäologische Stätte, Cenoten und Yal Ku Lagune
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Buggy-Tour in Playa del Carmen mit Cenote Schwimmen und Besuch eines Maya-Dorfs
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Xplor Park All-inclusive-Eintrittskarte

Xplor Park All-inclusive-Eintrittskarte

star-4.5
732
Ab
146,66 $ USD
VIP Chichen Itza Private Tour
Hohe NachfrageHohe Nachfrage

VIP Chichen Itza Private Tour

star-5
1249
Ab
265,00 $ USD
Chichen Itza-Touroptionen mit Cenote-Schwimmen ab Playa del Carmen
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Privates Chichen-Erlebnis

Privates Chichen-Erlebnis

star-5
119
Ab
187,00 $ USD
VIP Tulum Private Tour
Hohe NachfrageHohe Nachfrage

VIP Tulum Private Tour

star-5
380
Ab
185,00 $ USD
Tulum Coba Cenote von Playa del Carmen aus
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Chichen Itza & Ekbalam Tour mit Cenote von Playa del Carmen
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Veranstalter haben mehr an Viator gezahlt, damit ihre Erlebnisse hier präsentiert werden.

Alle Infos zum Reiseziel Playa del Carmen

When to visit

The best time of year to visit Playa del Carmen is between December and April when the city usually receives the least amount of rainfall. May through November get considerably more rain, and tropical storms sometimes occur. There’s also a higher risk of running into sargassum, a type of stinky seaweed that sometimes blankets area beaches, between late spring and late fall.

Getting around

The easiest way to get around Playa del Carmen is on foot—if you have a rental car, you’re best off leaving it at your accommodation. If you want to travel further afield or be able to get from point to point quickly, renting a bike by the day or by the week is a great alternative to walking. There are public buses in Playa del Carmen, but they run to residential neighborhoods, Cancun Airport, and other towns in the Riviera Maya; you’re better off taking a taxi.

Traveler tips

If you’re as much about ambiance as you are about tasty food, don’t miss the chance to dine at Jungle GastroBar. Sit in the open-air garden surrounded by lush foliage or pull up a seat in the semi-enclosed covered area to listen to the sounds of live musicians and DJs while you sip on a margarita. The menu emphasizes tasty pub fare along with salads and freshly caught seafood.

Sehenswürdigkeiten
24
Touren
1.601
Bewertungen
35.352

Der Playa del Carmen-Taschenführer der Einheimischen

Fairuz Maggio

Fairuz ist eine häufige Besucherin von Playa del Carmen, wo sie sich in die karibischen Strände und den entspannten Lebensstil verliebt hat. Obwohl sie derzeit in Europa lebt, zieht es sie jedes Jahr wieder dorthin zurück.

Das erste, was Sie in Playa del Carmen tun sollten, ist...

Schlagen Sie in einem der vielen Strandclubs auf. Coralina Daylight Club, Mamita's Beach Club und Inti Beach sind nur einige der Clubs, in denen Sie gutes Essen und Getränke bestellen und dabei die Sonne genießen können.

Ein perfekter Samstag in Playa del Carmen...

Der Tag beginnt mit einem mexikanischen Frühstück (Que Huevos ist ein Favorit), bevor Sie sich an den weißen Sandstränden entspannen. Beenden Sie Ihren Samstag mit Getränken und Tanz in einer der vielen Bars und Clubs der Fifth Avenue.

Eine touristische Sache, die dem Hype gerecht wird, ist...

eine Nacht im Coco Bongo. Diese hochkarätige Show bietet Live-Auftritte, Konfetti, Getränke und ununterbrochenes Feiern für den ultimativen Abend in Playa del Carmen.

Um das „echte“ Playa del Carmen zu entdecken...

Sie müssen über die Fifth Avenue hinauskommen. Besuchen Sie das Viertel Colosio und die Tenth Avenue, wo Sie eine Vielzahl an Restaurants und eine eher lokale Atmosphäre genießen können.

Für den besten Blick auf die Stadt...

Besuchen Sie eine der vielen Rooftop-Bars. Zu den Favoriten gehören Clandestino, die Dachterrasse des Thompson Hotels und The Palm at Playa.

Eines machen die Leute falsch ...

verlässt ihr All-Inclusive-Resort in Playa del Carmen nicht. Während die Resorts erstklassig sind, verfügt die Stadt über ein pulsierendes Nachtleben und zahlreiche lokale Restaurants, die Ihrem Urlaub Würze verleihen.

DE
e51d28ee-773b-4c6c-a996-eabff246702b
geo_hub

Das möchten Reisende auch wissen

Wofür ist Playa del Carmen bekannt?

Playa del Carmen ist bekannt für seine sanften Karibikstrände und seine Gastronomie- und Nachtlebenszene. Es ist auch ein idealer Ausgangspunkt für einen Besuch der nahe gelegenen Insel Cozumel und für die Erkundung einiger der beliebtesten Attraktionen an der Riviera Maya, von Dschungel-Cenoten bis hin zu den Themenparks der Xcaret-Familie.

...Mehr
Was gibt es tagsüber in Playa del Carmen zu unternehmen?

Playa del Carmen bietet jede Menge Tagesaktivitäten, vom Verweilen am örtlichen weißen Sandstrand bis hin zum Bummeln in den Geschäften entlang der 5th Avenue, der Hauptstraße der Stadt. Playa del Carmen ist auch ein großartiger Ort zum Schnorcheln und bietet zahlreiche halbtägige Kreuzfahrtoptionen für diejenigen, die aufs Meer hinaus wollen.

...Mehr
Was ist der beste Monat, um nach Playa del Carmen zu reisen?

Der April ist wohl der beste Monat, um Playa del Carmen zu besuchen, wenn die Niederschlagswahrscheinlichkeit gering und die Temperaturen heiß sind, aber nicht unerträglich. Der April ist das Ende der Touristensaison, sodass es hier, außer in der Karwoche (der Woche vor Ostern), in der Regel nicht zu viele Menschen gibt.

...Mehr
Sind die Strände in Playa del Carmen schön?

Ja, die Strände in Playa del Carmen sind wirklich sehr schön und bieten alle typischen Merkmale, die man von der Karibik erwarten würde. Es erwarten Sie weiße, von Palmen gesäumte Sandstrände, türkisfarbenes Wasser und zahlreiche Orte, an denen Sie direkt am Ufer einen Drink oder ein Abendessen mit Meeresfrüchten genießen können.

...Mehr
Was machen Einheimische in Playa del Carmen?

Die Einheimischen von Playa del Carmen genießen viele der gleichen Dinge, die Touristen tun, vom Abhängen an den Stränden bis hin zum Essen mit Familie und Freunden. Sie werden auch viele Einheimische antreffen, die in Einkaufszentren wie dem Centro Maya herumhängen oder sich Filme in einem der vielen Kinos der Stadt ansehen.

...Mehr
Ist Playa del Carmen eine Partystadt?

Playa del Carmen ist zweifellos eine Partystadt mit unzähligen lebhaften Restaurants und Nachtclubs mitten im Touristenviertel. Viele bleiben bis in die frühen Nachtstunden geöffnet, was diese Stadt zu einem beliebten Reiseziel für Frühlingsurlauber aus den USA macht.

...Mehr
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Die unten aufgeführten Antworten basieren auf Antworten, die der Touranbieter kürzlich auf Fragen von Kunden gegeben hat.
F:
Welche sind die besten Aktivitäten am Reiseziel Playa del Carmen?
A:
Die besten Aktivitäten am Reiseziel Playa del Carmen sind:
F:
Welche sind die besten Aktivitäten am Reiseziel Playa del Carmen?
F:
Welche sind die besten Aktivitäten in der Nähe des Reiseziels Playa del Carmen?
A:
Sehen Sie sich diese Aktivitäten in der Nähe des Reiseziels Playa del Carmen an: