Dhayah Fort
Dhayah Fort

Dhayah Fort

Freier Eintritt
Northern, Al Rams, Ras Al Khaimah

Die Grundlagen

Das Dhayah Fort besteht aus einem restaurierten oberen Fort mit zwei Türmen und einer zerfallenen Festung darunter. Es wird Geschichts- und Outdoor-Enthusiasten ansprechen, die die Ruinen und den weiten Blick über die umliegende Palmenoase und die Hajar-Gipfel genießen möchten. Besucher können zum Fort klettern, um die Panoramen zu erleben und die Türme zu inspizieren, bevor sie das untere Fort und die Palmenhaine durchstreifen, um die Überreste der ursprünglichen äußeren Wachtürme des Forts zu finden.

Ohne Auto ist der einfachste Weg, das Dhayah Fort zu besuchen, eine organisierte Tour von der Stadt Ras Al Khaimah aus. Die meisten Touren decken das Fort neben mehreren anderen Sehenswürdigkeiten ab, ermöglichen es Ihnen, unabhängig herumzuwandern und anhand eines Kommentars eines Führers historische Einblicke zu gewähren.

Alle anzeigen

Dinge zu wissen, bevor Sie gehen

  • Das Dhayah Fort ist ideal für Geschichtsinteressierte und alle, die die VAE abseits ihrer modernen Städte erleben möchten.

  • Bringen Sie Sonnencreme - es gibt keinen Schatten - und Mineralwasser zur Flüssigkeitszufuhr mit.

  • Der Zugang zum Fort erfolgt über 220 Stufen. Seien Sie also bereit für einen ziemlich anstrengenden Aufstieg.

  • Die Beschilderung in der Nähe der Festung bietet einen Überblick über die Geschichte des Ortes.

  • Es ist kostenlos, das Fort zu besuchen oder auf dem Grundstück unterhalb des Hügels zu parken.

Alle anzeigen

Wie man dorthin kommt

Das Dhayah Fort liegt etwa 16,7 Kilometer nördlich von Ras Al Khaimah, nordöstlich von Al Rams. Der einzige Weg, um hierher zu gelangen, ist mit dem Taxi oder Auto oder im Rahmen einer organisierten Tour. Folgen Sie mit dem Auto der Autobahn E11 / E18 nördlich von Ras Al Khaimah und biegen Sie am Schild zum Dhayah Guest House rechts ab. Fahren Sie etwa 1,5 Kilometer an Villen vorbei, und die Festung befindet sich in der Nähe des Gästehauses.

Alle anzeigen

Wann man dorthin kommt

Das Fort ist tagsüber geöffnet und zieht nur wenige Besucher an. Wenn Sie also ankommen, können Sie es in Ruhe erkunden. Die Stufen und der Mangel an Schatten machen den frühen Morgen und den späten Nachmittag zu den besten Zeiten, um hierher zu fahren.

Alle anzeigen

Sonnenuntergang am Dhayah Fort

Um Ihren Besuch zu etwas ganz Besonderem zu machen, sollten Sie zum Sonnenuntergang im Dhayah Fort ankommen. Auf diese Weise haben Sie den Ort wahrscheinlich für sich - zumindest ohne Reisegruppen - und erhalten eine hervorragende Aussicht, während die verblassende Sonne die Berge in einem rosafarbenen Schein erstrahlt.

Alle anzeigen
DE
a01162ad-5765-4d43-a3dd-7a3570c29929
attraction_detail_overview