Harpa (Reykjavik Konzertsaal und Konferenzzentrum)
Harpa (Reykjavik Konzertsaal und Konferenzzentrum)

Harpa (Reykjavik Konzertsaal und Konferenzzentrum)

Austurbakki, Reykjavik, 101

Die Grundlagen

Der 2011 eröffnete Harpa-Konzertsaal ist das Zentrum der Reykjavik-Kulturszene. Fast jeden Abend der Woche ist hier etwas los, von den renommiertesten Musik- und Theaterveranstaltungen der Stadt bis hin zu zurückhaltenden, kostenlosen Konzerten. Auch wenn Sie keine Show sehen, lohnt es sich, die schimmernden Innenräume mit öffentlichen Kunstwerken und den Blick über den alten Hafen von Reykjavik zu bewundern. Das Gebäude beherbergt auch ein paar Restaurants und mehrere Geschäfte, die nordische Musik, Bücher, Designartikel und Geschenke verkaufen.

Führungen durch den Harpa-Konzertsaal werfen ein Licht auf die preisgekrönte Architektur und führen die Besucher in der Regel hinter die Kulissen zu Bereichen des Gebäudes, einschließlich der Hauptbühne, die normalerweise nur Künstlern zugänglich sind. Sie können auch Harpas wunderschönes Äußeres als Zwischenstopp bei einer Vielzahl von Reykjavik-Wandertouren und Segway-Ausflügen genießen. Sie können die Halle sogar während einer Walbeobachtungskreuzfahrt vom Wasser aus oder mit einem Hubschrauber vom Himmel aus betrachten.

Alle anzeigen

Dinge zu wissen, bevor Sie gehen

  • Der Harpa-Konzertsaal und das Konferenzzentrum sind ein Muss für Architektur- und Designbegeisterte.

  • Das Gebäude ist frei zugänglich, aber machen Sie eine geführte Tour, um hinter die Kulissen zu schauen.

  • Das Gebäude ist für Rollstuhlfahrer mit einem Aufzug, der die Etagen verbindet, sowie zugänglichen Türen und Toiletten zugänglich.

  • Es gibt kostenloses WLAN im Gebäude.

Alle anzeigen

Wie man dorthin kommt

Das Harpa befindet sich im Zentrum von Reykjavík am Alten Hafen, nicht mehr als 15 Gehminuten von den Hotels in der Innenstadt über den Fußgängerüberweg über Tryggvagata entfernt. Wenn Sie mit dem Auto anreisen, können Sie über Saebraut auf Harpa zugreifen und auf dem eigenen (kostenpflichtigen) überdachten Parkplatz des Konzertsaals parken. Die Bushaltestelle Harpa wird mit dem öffentlichen Bus Nr. 3 bedient.

Alle anzeigen

Reiseideen

Top Spots für Kulturliebhaber in Reykjavik

Top Spots für Kulturliebhaber in Reykjavik

Möglichkeiten, die Massen in Reykjavik zu besiegen

Möglichkeiten, die Massen in Reykjavik zu besiegen


Wann man dorthin kommt

Der Harpa-Konzertsaal ist täglich von früh morgens bis spät abends geöffnet. Nach Einbruch der Dunkelheit bietet sich die beste Sicht nach außen, da die wechselnden Farbmuster der Fassade den Nachthimmel erhellen. Eine der besten Zeiten, um ein Konzert zu sehen, ist das jährliche Iceland Airwaves-Musikfestival, eines der weltweit führenden Musikvitrinen. Airwaves-Konzerte finden in der ganzen Stadt statt, aber die größten Namen spielen eher Harpa.

Alle anzeigen

Erkundung von Harpa, Islands Kulturzentrum

Harpa ist ein Wahrzeichen von Reykjavik und ebenso berühmt für seine auffällige Architektur und sein glänzendes Interieur wie für die Kulisse der wichtigsten kulturellen Daten im Kalender. Buchen Sie ein Ticket, um klassische Musik zu hören oder Popstars zu touren, Stand-up-Comedy oder ein Theaterstück zu sehen oder an einer Führung teilzunehmen, um hinter die Kulissen zu schauen und Harpas Geheimnisse aufzudecken.

Alle anzeigen
DE
aa0be9ba-79b8-4f28-8a82-1c4b46437988
attraction_detail_overview
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Die unten aufgeführten Antworten basieren auf Antworten, die der Touranbieter kürzlich auf Fragen von Kunden gegeben hat.
F:
Welche anderen Sehenswürdigkeiten liegen am nächsten bei der Sehenswürdigkeit Harpa (Reykjavik Konzertsaal und Konferenzzentrum)?
A:
Sehenswürdigkeiten in der Nähe der Sehenswürdigkeit Harpa (Reykjavik Konzertsaal und Konferenzzentrum):