Copacabana Strand (Praia de Copacabana)
Copacabana Strand (Praia de Copacabana)

Copacabana Strand (Praia de Copacabana)

Avenue Atlantica, Rio de Janeiro, Rio de Janeiro

Die Grundlagen

Die etwa 4 km lange Strecke der Copacabana entlang der brasilianischen Atlantikküste ist in sieben informelle Abschnitte oder Postos unterteilt. Obwohl die Besucher frei sind, am Strand zu wandern, wo immer sie möchten, möchten diejenigen, die eine bestimmte Atmosphäre suchen, vielleicht einen Blick auf das Land werfen: Die Postos zwei bis sechs ziehen dank Sehenswürdigkeiten wie dem Copacabana-Palast die größte Menschenmenge an, und Posto sieben ist das bester Surfspot von morgens bis abends - teilweise dank eines Flutlichts. Strecken Sie Ihre Beine bei einem Spaziergang entlang der Promenade und der Avenida Atlantica oder einem Ausflug zu den vielen Geschäften am Strand oder integrieren Sie den Copacabana Beach in eine vollständige Rio de Janeiro-Tour, um einen kurzen Blick auf die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zu werfen. Bei geführten Touren werden häufig Ausflüge in die Copacabana mit Besuchen nahegelegener Sehenswürdigkeiten wie der Christusstatue, des Zuckerhuts und der Innenstadt von Rio kombiniert.

Alle anzeigen

Dinge zu wissen, bevor Sie gehen

  • Egal, wo Sie im Sand parken, bringen Sie viel Sonnenschutz mit und lassen Sie Ihre Wertsachen zu Hause - billige Snacks und Getränke bringen Sie ohne allzu großen Geldaufwand durch den Tag. Verkäufer verkaufen alles von kalten Getränken und Snacks bis hin zu preiswerten Handtüchern und Souvenirs.

  • Schauen Sie nach links, um den Blick auf den Zuckerhut und das historische Fort Duque de Caxias zu genießen, und sehen Sie rechts das Copacabana Fort und den Two Brothers Hill.

  • Leme nimmt die Zeitspanne zwischen Postos eins und zwei ein, und Posto acht markiert den Übergang zum Ipanema Beach, der bei Einheimischen beliebt ist.

  • Obwohl die Copacabana nachts beleuchtet ist, ist es immer noch ratsam, nach Sonnenuntergang nicht am Strand entlang zu gehen.

Alle anzeigen

Wie man dorthin kommt

Der einfachste Weg zum und vom Copacabana Beach ist ein gelbes Taxi, was ebenfalls eine kostengünstige Option ist. Ein paar Blocks nördlich des Strandes befinden sich drei U-Bahn-Stationen. In der Nähe halten zahlreiche Stadtbusse. Unzählige Stadtrundfahrten, sowohl für Gruppen als auch für Privatpersonen, halten auch am Sand der Copacabana an.

Alle anzeigen

Reiseideen


Wann man dorthin kommt

Der Strand ist das ganze Jahr über geöffnet und überfüllt. Planen Sie Ihren Besuch jedoch während der warmen Jahreszeit in Rio (Dezember bis März), um das Wasser zu genießen. Wochenenden sind geschäftiger als Wochentage, und Sonntag ist eine beliebte Zeit für einen Besuch, da ein Teil der Avenida Atlantica für Autos geschlossen ist. Halten Sie Ausschau nach verschiedenen Volleyball-, Fußball- und anderen Sportveranstaltungen, die das ganze Jahr über am Strand stattfinden.

Alle anzeigen

Sport am Copacabana Beach

Volleyballnetze, Fußballplätze und andere Sportgeräte erleichtern die körperliche Aktivität am Strand. Copacabanas Sand ist auch ein beliebtes Trainingsgelände für diejenigen, die Capoeira praktizieren, eine brasilianische Kampfkunst, die Tanz, Akrobatik und Musik mit angolanischer Tradition kombiniert, um eine anmutige, flüssige und kraftvolle Form der Bewegung zu erreichen.

Alle anzeigen
DE
fc9a16c9-7651-4dea-8d4c-92aa1a620163
attraction_detail_overview
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Die unten aufgeführten Antworten basieren auf Antworten, die der Touranbieter kürzlich auf Fragen von Kunden gegeben hat.
F:
Welche anderen Sehenswürdigkeiten liegen am nächsten bei der Sehenswürdigkeit Copacabana Strand (Praia de Copacabana)?
A:
Sehenswürdigkeiten in der Nähe der Sehenswürdigkeit Copacabana Strand (Praia de Copacabana):