Sixtinische Kapelle (Cappella Sistina)
Sixtinische Kapelle (Cappella Sistina)
Sixtinische Kapelle (Cappella Sistina)

Sixtinische Kapelle (Cappella Sistina)

101.754 Bewertungen

Die Sixtinische Kapelle (Cappella Sistina), Teil der Vatikanischen Museen Roms, wurde im 15. Jahrhundert von den Kunstmeistern Sandro Botticelli und Pinturicchio verziert, bevor sie mit Michelangelos atemberaubenden Deckenfresken aus dem 16. Jahrhundert und dem monumentalen „Jüngsten Gericht“, das die Apsis-Wand bedeckt, fertiggestellt wurde. Die mit Fresken verkleidete Decke ist das größte Werk des Künstlers und eines der wichtigsten Meisterwerke der Geschichte, während die Sixtinische Kapelle eine glorreiche Hommage an die Renaissance-Kunst und eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Italiens ist.

  • Vatican City, 00120

Touren und Tickets zum Erleben Sixtinische Kapelle (Cappella Sistina)

Wann verreisen Sie?
Rom – Kategorien
Tageszeit
Dauer
Preis
0 $
500 $+
Gesamtwertung
Spezialangebote

802 Ergebnisse

Häufig gestellte Fragen (FAQs)
F:Wie erkundet man die Sehenswürdigkeit Sixtinische Kapelle (Cappella Sistina) am besten?
F:Welche Öffnungszeiten gelten für die Sehenswürdigkeit Sixtinische Kapelle (Cappella Sistina)?
A:
Sixtinische Kapelle (Cappella Sistina) – Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 9 Uhr bis 18 Uhr, letzter Sonntag des Monats 9 Uhr bis 14 Uhr. Kaufen Sie Tickets im Voraus auf Viator. Bei der Buchung auf Viator erhalten Sie eine vollständige Rückerstattung, wenn Sie mindestens 24 Stunden vor dem Startdatum der Tour stornieren.
F:Sollte ich für die Sehenswürdigkeit Sixtinische Kapelle (Cappella Sistina) Tickets im Voraus buchen?
A:
Wir empfehlen Ihnen, E-Tickets frühzeitig zu buchen, um sich einen Platz für Sixtinische Kapelle (Cappella Sistina) zu sichern, denn diese Sehenswürdigkeit ist oft schnell ausverkauft. Bei der Buchung auf Viator erhalten Sie eine vollständige Rückerstattung, wenn Sie mindestens 24 Stunden vor dem Startdatum der Tour stornieren.
F:Wie teuer ist ein Besuch der Sehenswürdigkeit Sixtinische Kapelle (Cappella Sistina) in 2024?
A:
Ein Ticket für Sixtinische Kapelle (Cappella Sistina) kostet derzeit USD 34.19. Tickets für geführte Touren für die Sehenswürdigkeit Sixtinische Kapelle (Cappella Sistina) sind ab USD 34.19 pro Person erhältlich.
Das möchten Reisende auch wissen
F:Muss ich für den Besuch der Sixtinischen Kapelle Tickets buchen?
A:Ja. Die Sixtinische Kapelle ist Teil der Vatikanischen Museen Roms. Um sie zu besuchen, müssen Sie entweder eine Eintrittskarte oder eine Führung durch die Museen im Voraus buchen. Sie können nicht einfach zur Sixtinischen Kapelle gehen und in der Schlange auf ein Ticket warten.
F:Sind die Tickets für die Sixtinische Kapelle mitunter ausverkauft?
A:Ja. Die Sixtinische Kapelle ist eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Roms, sodass Eintrittskarten für die Vatikanischen Museen, die den Zugang zur Kapelle beinhalten, schnell ausverkauft sind. Wenn Sie keine Eintrittskarten für eine selbstgeführte Tour an dem von Ihnen gewählten Tag erwerben können, versuchen Sie stattdessen eine Tour zu buchen, die den Eintritt beinhaltet.
F:Wo befindet sich der Eingang zur Sixtinischen Kapelle?
A:Sie können die Sixtinische Kapelle nicht direkt betreten, da es keinen Außeneingang gibt – Sie können sie nur indirekt über den Eingang der Vatikanischen Museen in der Viale Vaticano am nördlichen Rand der Vatikanstadt erreichen. Nachdem Sie diesen Eingang passiert haben, folgen Sie der ausgeschilderten einfachen Route durch die Galerien der Museen, die zur Kapelle führt.
F:Ist die Sixtinische Kapelle einen Besuch wert?
A:Ja, der Besuch der Sixtinischen Kapelle lohnt sich – sie ist einer der größten künstlerischen und religiösen Schätze der Welt. Die Kapelle bietet herrliche Renaissance-Kunstwerke. Die schönsten sind Michelangelos Deckenfresken aus dem frühen 16. Jahrhundert mit biblischen Szenen. Sein zentrales, ikonisches Bild, Die Erschaffung Adams, ist allgemein als Meisterwerk anerkannt.
F:Wie lange dauert der Gang durch die Sixtinische Kapelle?
A:Die Sixtinische Kapelle ist 40 x 14 Meter groß und hat etwa die Größe von zwei aneinandergereihten Tennisplätzen, sodass das Durchlaufen nicht lange dauert. Da sie in der Regel überfüllt ist, finden die meisten Besucher, dass 15 bis 20 Minuten genügen, um den atemberaubenden Innenraum zu bewundern.
F:Wann ist die beste Zeit für einen Besuch der Sixtinischen Kapelle?
A:Die Sixtinische Kapelle ist am geschäftigsten vom späten Vormittag bis zum frühen Nachmittag, an Samstagen, gesetzlichen Feiertagen und von Frühling bis Herbst. Für weniger große Menschenmassen sollten Sie sich auf den frühen Morgen oder den Nachmittag oder November bis März konzentrieren, außer an Ostern und Weihnachten. Alternativ können Sie auch Touren mit frühem Zugang oder außerhalb der Öffnungszeiten in Betracht ziehen, um so wenige andere Besucher wie möglich zu haben.