Alter Begräbnispunkt (Charter Street Cemetery)
Alter Begräbnispunkt (Charter Street Cemetery)
Alter Begräbnispunkt (Charter Street Cemetery)

Alter Begräbnispunkt (Charter Street Cemetery)

15.137 Bewertungen
Freier Eintritt

Der Old Burying Point von Salem, auch als Charter Street Cemetery bekannt, ist der zweitälteste Friedhof in den Vereinigten Staaten. Es wird geschätzt, dass es bis 1637 zurückreicht. Opfer des berüchtigten Salem With Trials wurden in der Nähe des Ortes verurteilt. Jonathan Corwin und Jonathan Hawthorne, beide Richter des Hexenprozesses in Salem, sind ebenfalls hier begraben.

Da Salem einst ein wichtiger Schifffahrtshafen für die „Neue Welt“ war, ist dieser Friedhof besonders historisch. Ein Mayflower-Pilger, einer der ersten, der in die USA einreiste, soll hier zur Ruhe gekommen sein. Das Grab des ehemaligen Gouverneurs Samuel Bradstreet befindet sich ebenfalls. Die alten Grabsteine sind erhalten geblieben und einzigartig aus dem 17. Jahrhundert geschnitzt. Sie präsentieren ein Stück Geschichte, das seit dieser Zeit erhalten geblieben ist. Ein Besuch ist eine Gelegenheit, etwas über die Geschichte der Kolonialzeit zu lernen, einschließlich der Bestattungspraktiken und des Lebens einiger wichtiger Persönlichkeiten, die hier zur Ruhe gelegt wurden.

Bitte beachten Sie: Der alte Grabpunkt (Charter Street Cemetery) wird im Frühjahr 2020 wegen Renovierungsarbeiten vorübergehend geschlossen.

  • Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang
  • 51 Charter St., Salem, Massachusetts, 01970

Touren und Tickets zum Erleben Alter Begräbnispunkt (Charter Street Cemetery)

22 Ergebnisse

Häufig gestellte Fragen (FAQs)
F:Welche Öffnungszeiten gelten für die Sehenswürdigkeit Alter Begräbnispunkt (Charter Street Cemetery)?
A:
Alter Begräbnispunkt (Charter Street Cemetery) – Öffnungszeiten: Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang. Kaufen Sie Tickets im Voraus auf Viator. Bei der Buchung auf Viator erhalten Sie eine vollständige Rückerstattung, wenn Sie mindestens 24 Stunden vor dem Startdatum der Tour stornieren.