Aktivitäten in San Diego

Aktivitäten in  San Diego

Jede Jahreszeit ist Strandsaison

San Diego, eine typisch kalifornische Küstenstadt, begrüßt Besucher mit perfektem Wetter und einer überraschenden Vielfalt an Aktivitäten. Innerhalb der riesigen Stadtgrenzen können Sie Berge erklimmen, Wüstenwanderungen unternehmen und an einem der vielen palmengesäumten Strände surfen. Sie können auch mehr über die militärische und spanische Kolonialgeschichte erfahren und frische Meeresfrüchte und mexikanische Küche nach Herzenslust genießen. Von den entspannten Strandvierteln – wie den Stränden Ocean, Mission und Pacific – bis hin zum belebten Nachtleben und den Restaurants in der Innenstadt von Little Italy und dem Gaslamp Quarter – San Diego bietet jedem Reisenden etwas Unterhaltsames.

Top 15 Sehenswürdigkeiten in San Diego

USS Midway Museum

star-4.56.323
Die USS* Midway war einst der am längsten dienende Flugzeugträger der US Navy im 20. Jahrhundert (1945 bis 1991) und* ist heute ein schwimmendes Museum vor der Küste Kaliforniens. An Bord des bauchigen Schiffes können Besucher jetzt mehr als 60 Ausstellungen erkunden und einen Blick auf die beeindruckende Flugzeugsammlung des Museums werfen.Mehr

Balboa Park

star-4.53.323
Der Balboa Park beherbergt erstklassige Museen, gepflegte Gärten und den weltberühmten San Diego Zoo und ist der beste Ort auf der Liste der Sehenswürdigkeiten von San Diego. Seine 486 Hektar umfassen den größten Stadtpark der USA. Neben seinen vielen Sehenswürdigkeiten bietet der Balboa Park auch lange Wanderwege, unverwechselbare Landschaftsgestaltung, spanische Gebäude aus dem Goldenen Zeitalter und eine der weltweit größten Orgeln im Freien.Mehr

Coronado

star-55.835
In der Bucht von San Diego liegt Coronado, ein kleiner idyllischer Resort-Ort, mit Sandstrand und einer mit Bäumen gesäumten Hauptstraße mit vielen Geschäften und Restaurants – der perfekte Ort, um der Hektik der Stadt zu entfliehen. Besucher können am Strand faulenzen, historische Stätten besichtigen und den Sonnenuntergang bewundern.Mehr

Gaslampenviertel

star-4.53.962
Das lebhafte Gaslamp Quarter ist das Epizentrum der Partyszene von San Diego und bietet viel mehr als nur pulsierendes Nachtleben. Die charmante Innenstadt ist auch reich an Kulturmuseen, Kunstgalerien, Konzertsälen und Symphoniehallen sowie vielen schönen Restaurants im Freien. Aber zurück zum Nachtleben: Clubs, Kneipen und Cocktail-Lounges ziehen das Publikum der Universität an, während die Spreckels- und Balboa-Theater mit unterschiedlichem Publikum für darstellende Künste, Comedy-Shows und Live-Musik gefüllt sind.Mehr

Cabrillo National Monument

star-53.395
An der Südspitze der Halbinsel Point Loma, die den Pazifik von der Bucht von San Diego trennt, steht das Cabrillo National Monument zu Ehren des portugiesischen Entdeckers Juan Rodriguez Cabrillo, der Mitte des 16. Jahrhunderts die kalifornische Küste entlang reiste. Halten Sie an der Statue an und genießen Sie den Blick auf das offene Meer, die Bucht und die Skyline von San Diego.Mehr

Schifffahrtsmuseum von San Diego

star-4.53.949
Vom Dampfschiff bis zum U-Boot begrüßt Sie das Maritime Museum von San Diego an Bord einer Reihe historischer Schiffe und lässt Sie in die reiche maritime Geschichte von San Diego eintauchen. Jedes Schiff bietet seine eigenen Exponate und Erfahrungen. Die Flotte des Museums reicht vom ältesten aktiven Segelschiff der Welt - Star of India - bis zu modernen U-Booten.Mehr

Kleines Italien San Diego

star-4.53.104
Little Italy war einst die Heimat von Generationen italienischer Familien, die ihren Lebensunterhalt in der florierenden Fischereiindustrie von San Diego verdient haben. Heute ist Little Italy ein lebhaftes Viertel voller Restaurants, Terrassencafés, Craft Brewpubs, städtischer Weingüter und kleiner Plätze mit Springbrunnen und Blick auf die Bucht. Das trendige, begehbare Viertel - im historischen Gaslamp Quarter von San Diego - bietet auch gehobene Boutiquen, Kunstgalerien, schicke Geschäfte, Boutique-Hotels und Veranstaltungsorte für Live-Musik. Hier gibt es also weit mehr zu erleben als nur leckeres Essen.Mehr

Altstadt von San Diego

star-52.819
In der Altstadt von San Diego aus dem Jahr 1769 befindet sich Kaliforniens erste europäische Siedlung. Um die Hauptattraktion des Bezirks zu sehen, besuchen Sie den Old Town San Diego State Historic Park mit seinen erhaltenen Lehmziegelgebäuden und Demonstrationen zur lebendigen Geschichte wie Schmiedekunst. In der Umgebung finden Sie auch Restaurants, Geschäfte und Live-Unterhaltung.Mehr

San Diego Zoo

star-4.54.164
Der weltberühmte San Diego Zoo präsentiert eine atemberaubende Vielfalt der größten, kleinsten, exotischsten und am stärksten gefährdeten Kreaturen der Natur. Der epische Zoo hat mehr als 3.700 Tiere, die über 800 Arten in einem wunderschön angelegten 40,5 Hektar großen Land repräsentieren, typischerweise in üppigen Gehegen, die ihren natürlichen Lebensraum nachbilden. Der San Diego Zoo gilt als einer der besten und bekanntesten Zoos der Welt und ist eine Attraktion, die man im sonnigen Südkalifornien gesehen haben muss.Mehr

Seehafendorf

star-4.53.364
Seaport Village ist ein Drehkreuz am Hafen mit vielen Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Unterhaltungsmöglichkeiten. Es zieht Touristen und Einheimische gleichermaßen an. Die Uferpromenade im historischen Stil bietet alles, von gehobenen Restaurants bis hin zu Anbietern, die frischen Fisch verkaufen. Spazieren Sie über die Promenade, fahren Sie mit dem Karussell oder gönnen Sie sich Meeresfrüchte, während Sie Live-Musik hören.Mehr

Petco Park

star-4.5979
Petco Park, Heimat des Baseballteams der Major League von San Diego Padres, wurde 2004 eröffnet und ersetzte das alte Qualcomm-Stadion durch einen neuen Veranstaltungsort, dessen Design die Küstenlage von San Diego widerspiegelt. Besucher können moderne Annehmlichkeiten, Blick auf die Skyline der Stadt und sogar Touren hinter die Kulissen genießen.Mehr

Punkt Loma

star-53.219
Point Loma liegt auf einer hügeligen Halbinsel westlich der Innenstadt von San Diego mit Blick auf den Pazifik und die Bucht von San Diego. Diese Küstengemeinde ist bekannt für ihre Gezeitenpools, historischen Sehenswürdigkeiten und den weiten Blick auf die Bucht und die Skyline von San Diego. Mit viel zu tun und zu sehen, ist es kein Wunder, dass es einer der am meisten fotografierten Orte der Stadt ist.Mehr

San Diego Air & Space Museum

star-4.51.884
Das Jahr 1911 war historisch für den Bereich der Luftfahrt. Der Vin Fiz Flyer - pilotiert von Calbraith Perry Rodger - vollendete die erste transkontinentale Überquerung der Vereinigten Staaten in einem Flugzeug. Der Flug benötigte 82 Stunden Gesamtzeit in der Luft - obwohl die gesamte Reise, einschließlich der Bodenzeit, bemerkenswerte 84 Tage betrug. Heutzutage machen kommerzielle Jetliner die Reise in etwas mehr als fünf Stunden, und mit der Leichtigkeit des Transports, die die Luftfahrt bietet, ist es fast zu leicht, die Schritte zu vergessen, die uns bis zu diesem Punkt gebracht haben. Im San Diego Air & Space Museum kann jedoch jeder Besucher, ob jung oder alt, sehen, wie sich das Luftfahrthandwerk seit seinen Anfängen verändert hat. Schauen Sie sich eine komplizierte Reproduktion des originalen Vin Fiz Flyers an oder sehen Sie sich eine Nachbildung von Charles Lindberghs berühmtem Spirit of St. Louis an. Militärbegeisterte werden die Sammlung von Hellcats und frühen Kampfflugzeugen lieben - einschließlich einer Ausstellung über frühe Flugzeuge, die im Ersten Weltkrieg geflogen sind. Es gibt Bildungsplakate, die bis in die Heißluftballons des 18. Jahrhunderts zurückreichen, und freuen sich auch auf die nächste Grenze der Erkundung der Ecken des Weltraums. Für Kinder bietet ein großes 3D-Kino spannende Filme aus der Luft, und es besteht sogar die Möglichkeit, den Joystick auf dem Simulator eines F15 zu verwenden.Mehr

Embarcadero

star-5184
Das Embarcadero in San Diego befindet sich an der Ostseite der Bucht von San Diego. Die Uferpromenaden erstrecken sich entlang des Harbour Drive - ideal für einen gemütlichen Spaziergang mit vielen Sehenswürdigkeiten und freiem Blick auf die Coronado Bridge. Zu den Sehenswürdigkeiten zählen das Maritime Museum, das USS Midway Museum, das Seaport Village und der Embarcadero Marina Park.Mehr

Ocean Beach Pier

star-51.171
Zwischen dem South Mission Jetty und dem Pacific Beach Point erstrecken sich 5 Kilometer reine, unverfälschte, sonnenverwöhnte Strandszene in Südkalifornien. Das Zentrum dieser Szene ist der Ocean Beach Pier, der größte Betonpier an der Westküste, der sich perfekt zum Flanieren, Angeln und Beobachten der Wellen eignet.Inmitten der mit Badeanzügen bekleideten Menge und der Angler lädt der Ocean Beach Pier zum Beobachten von Menschen ein. Entlang des Piers finden Sie ein Café, Bänke sowie Köder- und Angelgeschäfte, falls Sie Ihr Glück mit dem Fisch versuchen möchten. Unter dem Pier slalomten geschickte Surfer die Pfähle.Der Ocean Beach Pier ist Teil von Ocean Beach, der böhmischsten Küstengemeinde von San Diego. Sie können sich tätowieren lassen, Antiquitäten kaufen und barfuß in ein Restaurant gehen. Ocean Front Walk strotzt vor Joggern, Inline-Skatern und Radfahrern. Zurück vom Strand besteht der Mission Boulevard aus Block für Block Surfgeschäften, Burgerlokalen und Bierbüsten.Mehr

Reiseideen

Mexiko-Touren ab San Diego

Mexiko-Touren ab San Diego

Top-Aktivitäten in San Diego

San Diego Hafenrundfahrt

San Diego Hafenrundfahrt

star-4.5
1989
Ab
33,00 $ USD
Walbeobachtungsfahrt in San Diego
Hohe NachfrageHohe Nachfrage

Walbeobachtungsfahrt in San Diego

star-5
1767
Ab
85,00 $ USD
Haunted San Diego Geister Tour

Haunted San Diego Geister Tour

star-4.5
395
Ab
58,00 $ USD
Fahrt mit dem Jetboot in der Bucht von San Diego
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Walbeobachtungstour in San Diego
Hohe NachfrageHohe Nachfrage

Walbeobachtungstour in San Diego

star-4.5
1027
Ab
65,00 $ USD
San Diego Zoo

San Diego Zoo

star-4.5
2036
Ab
72,00 $ USD
Segelerlebnis bei Sonnenuntergang in kleiner Gruppe in der Bucht von San Diego
Hohe NachfrageHohe Nachfrage
Zweistündige Hafenbootstour und Seelöwenabenteuer in San Diego
Sonderangebot

Zweistündige Hafenbootstour und Seelöwenabenteuer in San Diego

star-4
212
Ab
34,60 $ USD
46,14 $ USD  Ersparnisse in Höhe von 11,54 $ USD
Freudenhäuser, Essen und Alkohol: Eine kulinarische Tour durch San Diegos fragwürdige Vergangenheit
Sonderangebot

Freudenhäuser, Essen und Alkohol: Eine kulinarische Tour durch San Diegos fragwürdige Vergangenheit

star-4.5
521
Ab
80,75 $ USD
85,00 $ USD  Ersparnisse in Höhe von 4,25 $ USD
Hinter den Kulissen der Petco Park Tour

Hinter den Kulissen der Petco Park Tour

star-4.5
225
Ab
38,00 $ USD
Veranstalter haben mehr an Viator gezahlt, damit ihre Erlebnisse hier präsentiert werden.

Alle Infos zum Reiseziel San Diego

Beste Reisezeit

Das Schöne an San Diego ist, dass Sie es das ganze Jahr über besuchen können, da das Wetter im Allgemeinen warm ist und die Sonne höchstwahrscheinlich scheint. Die kühle Jahreszeit ist von Dezember bis März, aber selbst dann sind die Temperaturen mild. Sommer- und Schulwinterferien locken mehr Touristen an, vor allem an die Strände. Um dem Touristenansturm zu entgehen, besuchen Sie die „Jahreszeiten“ Frühling oder Herbst.

Unterwegs

In der Innenstadt von San Diego und Umgebung gibt es ein praktisches Trolleysystem, das an das Bussystem der Stadt angeschlossen ist. Allerdings ist San Diego eine weitläufige Stadt, weshalb die bequemste Art, sich fortzubewegen, normalerweise das Auto ist. Auch Mitfahrgelegenheiten wie Uber und Lyft sowie der Verleih von E-Scootern sind möglich. Öffentliche Verkehrsmittel stehen entlang der Küste mit der Pendlerbahn Coaster mit acht Haltestellen zwischen San Diego und Oceanside zur Verfügung.

Reisetipps

Umarmen Sie das Wasser, wenn Sie in San Diego sind. Sie können ein Segelboot in der San Diego Bay nehmen, Stand-Up-Paddleboarding oder Kajak fahren, in Mission Bay oder La Jolla Cove mit dem Wasserrad fahren und fast überall an der Küste surfen. Denken Sie daran, dass das Wasser kühl ist und die durchschnittliche Sommertemperatur etwa 19 °C beträgt. Belohnen Sie sich mit Fisch-Tacos und Margaritas in einem der vielen Restaurants in San Diego, die diese südkalifornischen Spezialitäten anbieten.

Lokale Währung
US Dollar ($)
Zeitzone
PST (UTC -8)
Landesvorwahl
+1
Sprache(n)
English
Sehenswürdigkeiten
61
Touren
418
Bewertungen
25.258

Der San Diego-Taschenführer der Einheimischen

Sasha Lozovoy

Sasha ist Account Manager bei Viator , ein kalifornischer Einheimischer und Bewohner von La Jolla, und genießt die Sonne, streichelt Hunde und sucht nach der leckersten Acai Bowl, die San Diego zu bieten hat.

Das erste, was Sie in San Diego tun sollten:...

ein Auto mieten. Sie benötigen Räder, um die Vielzahl der verschiedenen Viertel in San Diego zu erkunden und die Fisch-Tacos zu probieren, die jedes Viertel zu bieten hat.

Ein perfekter Samstag in San Diego...

beginnt mit einer Wanderung am Torrey Pines State Reserve, wo Sie den Blick auf den Pazifik, den Golfplatz und den Gleitschirmflugplatz genießen können. Beenden Sie Ihren Tag mit Carbonara in Barbusa in Little Italy.

Eine touristische Aktivität, die dem Hype gerecht wird:...

Insel Coronado. Genießen Sie einen Brunch im Parakeet Cafe und schlendern Sie durch das skurrile und historische Hotel del Coronado. Seien Sie nicht überrascht, wenn Sie eine Hochzeit oder einen Antrag am Strand erleben!

Um das „echte“ San Diego zu entdecken:...

Spazieren Sie entlang des Pacific Beach Boardwalk. Beteiligen Sie sich an einem Volleyballspiel, nehmen Sie ein Bad, essen Sie einen Happen oder beobachten Sie einfach die Menschen. Sie werden eine harmonische Ansammlung von Einheimischen, Touristen, Studenten, Rollschuhfahrern und mehr finden.

Für den besten Blick auf die Stadt...

Die meisten Menschen würden sagen, dass das am besten auf einem Dach im Gaslamp District geht, aber versuchen Sie stattdessen den Leuchtturm Point Loma im Cabrillo National Monument. Erkunden Sie die Gezeitenbecken, wenn Sie sie bei Ebbe besuchen.

Ein Irrtum ist:...

Davon auszugehen, dass jeder surft. An jedem Tag sehen Sie sandige Leute auf Brettern, aber das ist keineswegs eine Voraussetzung für einen Besuch oder ein Leben in der Gegend.

DE
61f7bcc6-795f-47fe-ae6a-3c6a91e86666
geo_hub

Das möchten Reisende auch wissen

Was kann man in San Diego tun?

Genießen Sie San Diegos berühmten Sonnenschein bei einem Tag mit Schwimmen oder Surfen an einem der vielen Strände der Stadt. Erhalten Sie eine Dosis Kultur in einem Balboa Park Museum, nehmen Sie die Kinder mit zum San Diego Zoo, erkunden Sie die spanische Geschichte in der Altstadt oder genießen Sie das vielfältige Nachtleben des Gaslamp Quarter.

...Mehr
Was ist ein guter Tagesausflug ab San Diego?

Zu den beliebten Tagesausflügen ab San Diego gehören eine Fahrt mit der Fähre über die Bucht von San Diego zur bezaubernden Coronado Island oder eine Fahrt zum schicken Küstendorf La Jolla. Die historischen Missionsstationen von San Juan Capistrano und Freizeitparks wie LEGOLAND® und Disneyland® sind auch leicht mit dem Auto zu erreichen.

...Mehr
Wofür ist San Diego bekannt?

San Diego ist bekannt für seine erstklassigen Strände und das warme, sonnige Wetter. Die Stadt beherbergt außerdem eine Vielzahl kultureller Sehenswürdigkeiten, darunter den Balboa Park, die Altstadt, das USS Midway Museum und den berühmten San Diego Zoo.

...Mehr
Was sollte ich in San Diego nicht verpassen?

Zu den Sehenswürdigkeiten von San Diego gehören der wunderschöne Balboa Park, Ocean Beach und Hafenattraktionen wie das USS Midway Museum und das Maritime Museum. Es lohnt sich auch, mit der Fähre über die Bucht zur historischen Coronado Island zu fahren oder eine Nacht voller Spaß für Erwachsene im trendigen Gaslamp Quarter zu planen.

...Mehr
Ist San Diego einen Besuch wert?

Ja. San Diego ist aus gutem Grund eines der beliebtesten Reiseziele in den USA. Kilometerlange Sandstrände und das ganze Jahr über fast perfektes Wetter machen die Stadt ideal für Outdoor-Aktivitäten. Es gibt auch viel Kultur, von den historischen spanischen Missionsstationen der Altstadt bis hin zu den Museen des Balboa Park.

...Mehr
Was machen die Einheimischen in San Diego?

Die meisten Einheimischen von San Diego lieben es, im Freien zu sein. Zu den beliebtesten Aktivitäten gehört das Surfen am Mission Beach, die Gezeitenpools am Silver Strand, das Wandern bei Torrey Pines in La Jolla oder das Sonnenbaden im Balboa Park. Beliebte Restaurants finden Sie in Little Italy, North Park oder der Liberty Station am Point Loma.

...Mehr
Wie kann ich 3 Tage in San Diego verbringen?

Wenn Sie 3 Tage in San Diego haben, verbringen Sie Ihren ersten Tag damit, mehr über die Geschichte Kaliforniens in der Altstadt zu erfahren und in den Museen des Balboa Park informiert zu werden. Außerdem können Sie an einem Tag mit der Fähre zur Insel Coronado oder die Küste entlang nach La Jolla fahren, gefolgt von einer Nacht im Gaslamp Quarter. Beenden Sie Ihre Tour mit einem Tag am Strand.

...Mehr
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Die unten aufgeführten Antworten basieren auf Antworten, die der Touranbieter kürzlich auf Fragen von Kunden gegeben hat.
F:
Welche sind die besten Aktivitäten am Reiseziel San Diego?
A:
Die besten Aktivitäten am Reiseziel San Diego sind:
F:
Welche sind die besten Aktivitäten am Reiseziel San Diego?
F:
Welche sind die besten Aktivitäten in der Nähe des Reiseziels San Diego?
A:
Sehen Sie sich diese Aktivitäten in der Nähe des Reiseziels San Diego an:
F:
Was sollte ich wissen, bevor ich das Reiseziel San Diego besuche?