Marktstraße
Marktstraße

Marktstraße

Freier Eintritt
Market Street, San Francisco, California

Die Grundlagen

Die Market Street erstreckt sich über 7 Kilometer und ist der Ort, an dem ein Großteil der Action in San Francisco stattfindet, sowohl aus Sicht der Arbeit als auch aus Sicht der Besucher. Der Union Square, das Civic Center und das Finanzviertel befinden sich auf der Nordseite der Straße, und die Bezirke South of Market (SoMa) und Castro liegen auf der Südseite. Buchen Sie eine Hop-On-Hop-Off-Bustour, um die Sehenswürdigkeiten in Ihrem eigenen Tempo zu erkunden, oder steigen Sie in die F-Market MUNI-Linie, um mit einer Oldtimer-Straßenbahn die Market Street entlang zu fahren.

Alle anzeigen

Dinge zu wissen, bevor Sie gehen

  • Als Hauptverkehrsader von San Francisco ist die Market Street für alle Besucher der Stadt ein nahezu unvermeidliches Erlebnis.

  • Der Markt ist flach und vom Embarcadero durch die Innenstadt zu Fuß erreichbar. Es beginnt hügelig zu werden, wenn Sie sich den Castro und Twin Peaks nähern.

  • Mit starkem Fußgängerverkehr, Busspuren und Straßenbahngleisen ist die Market Street voll und kann für Anfänger ein stressiges Fahrerlebnis sein.

  • Die Bürgersteige des Marktes sind gut gepflegt und für Rollstühle und Kinderwagen zugänglich.

Alle anzeigen

Wie man dorthin kommt

Auf der Market Street gibt es eine Vielzahl von öffentlichen Verkehrsmitteln, darunter mehrere MUNI-Bus- und Bahnlinien, das BART-System (Bay Area Rapid Transit) und die San Francisco Cable Car, die die Powell Street zum Market hinunterführt. Es gibt viele gebührenpflichtige Parkplätze an der Straße. Beachten Sie jedoch die Hinweisschilder zu verbotenen Parkmöglichkeiten während der Hauptverkehrszeit.

Alle anzeigen

Reiseideen

Was Sie wissen müssen: Tipps für einen Besuch in Alcatraz

Was Sie wissen müssen: Tipps für einen Besuch in Alcatraz


Wann man dorthin kommt

Die Market Street ist den ganzen Tag über geschäftig - gehen Sie am späten Morgen oder Nachmittag zum Einkaufen oder Mittagessen oder essen Sie in einem beliebten Restaurant wie dem Zuni Café zu Abend. Nachts ist die Straße ruhiger, wenn die Einheimischen nach der Happy Hour nach der Arbeit nach Hause fahren. Sie erhalten die besten Fotos am frühen Morgen, bevor die 9-zu-5-Menge eintrifft.

Alle anzeigen

Fährgebäude

Auf der anderen Seite des Embarcadero am Ende der Market Street befindet sich der Ferry Building Marketplace, eine Oase der Gourmet-Leckereien inmitten einer hervorragenden Aussicht auf die Bucht von San Francisco. Essen Sie sich durch das historische Gebäude, probieren Sie Käse, Austern, Brot, Wein, Kaffee und Eis oder versuchen Sie Ihr Glück, einen Tisch im Slanted Door zu bekommen, einem der besten vietnamesischen Restaurants der Stadt.

Alle anzeigen
DE
5e298a22-7d74-4622-acfb-c75522aca3b6
attraction_detail_overview
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Die unten aufgeführten Antworten basieren auf Antworten, die der Touranbieter kürzlich auf Fragen von Kunden gegeben hat.
F:
Welche anderen Sehenswürdigkeiten liegen am nächsten bei der Sehenswürdigkeit Marktstraße?
A:
Sehenswürdigkeiten in der Nähe der Sehenswürdigkeit Marktstraße: