Strand von La Concha (Playa de la Concha)
Strand von La Concha (Playa de la Concha)
Strand von La Concha (Playa de la Concha)

Strand von La Concha (Playa de la Concha)

1.106 Bewertungen
Freier Eintritt

Der halbmondförmige Hauptstrand von San Sebastian besteht aus weichstem Sand und ist an beiden Enden von schroffen Hügeln unterbrochen: Monte Urgull im Osten und Monte Igueldo im Westen. La Concha wurde ins Englische übersetzt und war von grundlegender Bedeutung für die Inkarnation von San Sebastian als elegantem Badeort, der bereits im 19. Jahrhundert von spanischen Königen bevorzugt wurde.

Der Strand füllt sich im Sommer bis zum Platzen, wenn das holprige Wasser des Golfs von Biskaya ruhig und angenehm warm zum Schwimmen ist. Rettungsschwimmer sind immer im Einsatz und es gibt Duschen und andere Einrichtungen am Strand, die es für Familien sicher und einfach machen einen Tag im Sand genießen. Zwei schwimmende Pontons in der Bucht sind genau der richtige Ort zum Sonnenbaden. Dahinter befindet sich auf der kleinen, felsigen Insel Santa Clara ein winziger Strand, der ein erstklassiger Picknickplatz ist und mit dem Motorboot oder einem gemieteten Kanu erreicht werden kann.

Die Promenade des Paseo Nuevo, die sich über die gesamte Länge von La Concha erstreckt, wird während des nächtlichen Paseo lebendig, wenn sich die Bewohner und Touristen von San Sebastian gleichermaßen verkleiden und in die Stadt gehen.

  • San Sebastian, Gipuzkoa, 20007

Touren und Tickets zum Erleben Strand von La Concha (Playa de la Concha)

Wann verreisen Sie?
San Sebastian – Kategorien
Tageszeit
Dauer
Preis
0 $
500 $+
Gesamtwertung
Spezialangebote

47 Ergebnisse

Häufig gestellte Fragen (FAQs)