Haus der Jungfrau Maria (Meryem Ana Evi)
Haus der Jungfrau Maria (Meryem Ana Evi)
Haus der Jungfrau Maria (Meryem Ana Evi)

Haus der Jungfrau Maria (Meryem Ana Evi)

11.775 Bewertungen
Freier Eintritt

Das Haus der Jungfrau Maria (Meryem Ana Evi) in Ephesus ist ein heiliger Schrein für den vermeintlichen Todesort der heiligen Maria und ein ständiges Zeugnis für die Heimat der geliebten Mutter Jesu (Meryem Ana oder Meryemana auf Türkisch). Viele glauben, dass das Haus tatsächlich der Ort war, an dem sie ihre letzten Tage verbracht hat, und heute können Sie das restaurierte Steinhaus besuchen, das heute als Kapelle dient.

Das Haus der Jungfrau Maria, das sowohl Christen als auch Muslimen als heiliges Territorium dient, hat seit seiner Entdeckung im 19. Jahrhundert Hunderttausende Besucher und Pilger angerufen. Die Überreste der Kapelle stammen aus dem 6. Jahrhundert und dienen als Ort, an dem die Hausmeister, die Lazaristenväter, jeden Tag Messen abhalten. Trotz des Altars enthält das Haus immer noch ein Schlafzimmer und eine Küche, die mit Bildern von Maria und Kerzen geschmückt sind.

Viele glauben, dass die Quelle, die unter dem St. Mary's House fließt, gesegnet ist und die Kraft besitzt, zu heilen. Wenn Sie das Haus betreten, können Sie Krücken und andere Apparate zurücklassen, die anscheinend inmitten von Wundern zurückgelassen wurden.

  • Atatürk Mahallesi, Selçuk, Izmir, 35920

Touren und Tickets zum Erleben Haus der Jungfrau Maria (Meryem Ana Evi)

Wann verreisen Sie?
Tageszeit
Dauer
Preis
0 $
500 $+
Gesamtwertung
Spezialangebote

915 Ergebnisse