Ödland-Nationalpark
Ödland-Nationalpark

Ödland-Nationalpark

I-90, Quinn Township, South Dakota, 57775

Die Grundlagen

Viele Besucher erkunden den Park an der Badlands Loop Road. Die malerische Fahrt bietet zahlreiche Ausblicke, Orte, an denen Sie wild lebende Tiere beobachten können, und viele Fotomöglichkeiten. Um tiefer in den Park vorzudringen, machen Sie eine Wanderung auf einem der vielen Wanderwege der Region oder nehmen Sie an einem von Waldläufern geleiteten Programm teil, beispielsweise einer geologischen oder fossilorientierten Wanderung. Im Fossil Preparation Lab können Sie auch mehr über die Tiere erfahren, die einst in diesem Gebiet unterwegs waren.

Der Park bietet eine Reihe von Campingplätzen auf dem Cedar Pass Campground und dem Sage Creek Campground (einem kostenlosen, primitiven Campingplatz). Sie können mehrtägige Rucksacktouren in das Hinterland des Parks unternehmen. Weitere Informationen erhalten Sie im Besucherzentrum Ben Reifel oder an der Eingangsstation Pinnacles.

Alle anzeigen

Dinge zu wissen, bevor Sie gehen

  • Sie müssen eine Eintrittsgebühr zahlen, um in den Park zu gelangen, benötigen jedoch keine Reservierung, um campen zu können.

  • Ranger-geführte Programme sind nur im Sommer verfügbar.

  • Der Park bietet überdachte Picknickplätze; Um Lebensmittel zu kaufen, besuchen Sie die Cedar Pass Lodge, die unter anderem Büffelburger und gefangenen Fisch anbietet.

  • Der Park verfügt über rollstuhlgerechte Besucherzentren, Campingplätze und Aussichtspunkte.

Alle anzeigen

Wie man dorthin kommt

Der Park liegt direkt an der I-90 und ist ein bequemer Umweg auf einer Überlandstraße. Nehmen Sie die Ausfahrt 131 für SD-240. Der bequemste Flughafen ist in Rapid City; Um den Park zu erreichen, fahren Sie auf der 1-90 nach Osten zum nordwestlichen Eingang des Parks, der etwa eine Stunde entfernt liegt.

Alle anzeigen

Wann man dorthin kommt

Der Park ist ganzjährig geöffnet, aber die beliebteste Zeit für einen Besuch ist im Sommer. Überbelegung ist selten ein Problem, aber wenn Sie den Platz für sich haben möchten, besuchen Sie ihn im Frühjahr oder Herbst. Wenn Ihnen kältere Temperaturen nichts ausmachen, können Sie auch im Winter besuchen; Schneeanhäufung ist selten.

Alle anzeigen

Must-Visit-Parks in South Dakota

Verpassen Sie in South Dakota nicht die anderen renommierten Parks des Bundesstaates: Die berühmten Steinfiguren früherer Präsidenten am Mount Rushmore National Memorial stehen auf den Listen der meisten Besucher ganz oben. Sie können auch eines der längsten Höhlensysteme des Landes im Wind Cave National Park erkunden oder im Custer State Park mehr Wildtiere beobachten.

Alle anzeigen
DE
dd5d725f-7faf-4943-8c68-a2359c44ac3e
attraction_detail_overview
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Die unten aufgeführten Antworten basieren auf Antworten, die der Touranbieter kürzlich auf Fragen von Kunden gegeben hat.
F:
Welche anderen Sehenswürdigkeiten liegen am nächsten bei der Sehenswürdigkeit Ödland-Nationalpark?
A:
Sehenswürdigkeiten in der Nähe der Sehenswürdigkeit Ödland-Nationalpark: