Tamarindo Beach
Tamarindo Beach

Tamarindo Beach

Freier Eintritt
Guanacaste, 50101

Das Wichtigste auf einen Blick

Dieser Strand ist einer der am meisten erschlossensten auf Costa Ricas Halbinsel Nicoya. Einige Besucher sagen, dass die Strandstadt ihren authentischen Charme verloren hat, während andere die modernen Restaurants, das Nachtleben und die Komforts genießen. Unabhängig davon bietet der kilometerlange, sichelförmige Strand viel Platz zum Sonnenbaden; das flache, ruhige Wasser sorgt für gute Schwimmbedingungen; Segeln, Kajakfahren, Angeln und Surfen sind beliebte Aktivitäten. Geländewagen-Touren und Segeltouren sind ebenfalls verfügbar.

Alle anzeigen

Dinge, die Sie vor Reisebeginn wissen sollten

  • Surfer beachten: Wellen sollen am besten in der Nähe der Flussmündung sein.

  • Es gibt viele Einrichtungen und Unterkünfte in der Stadt Tamarindo, oder Sie können über den Fluss nach Playa Grande fahren, um eine ruhigere Atmosphäre zu genießen.

  • Parkplätze können schwierig zu finden sein, und Parkwächter berechnen manchmal eine Gebühr.

Alle anzeigen

Anreise

Tamarindo Beach befindet sich an der Nordpazifikküste Costa Ricas und ist fünf Autostunden von San José und nur eine Stunde vom internationalen Flughafen Liberia entfernt. Es gibt auch zwei öffentliche Buslinien nach Tamarindo von San José und Liberia sowie gemeinsame Shuttle-Optionen von beiden Städten.

Alle anzeigen

Bester Zeitpunkt für einen Besuch

Obwohl die Temperatur immer mild ist, ist die Hauptsaison November bis April, wenn die Tage warm und sonnig sind. Dies ist auch die Nistsaison für Lederschildkröten und grüne Meeresschildkröten im nahe gelegenen Playa Grande, wo Aussichtstouren angeboten werden. In den Sommermonaten von Juni bis September gibt es oft sintflutartige Regenfälle.

Alle anzeigen

Nahe gelegene Barra-Honda-Höhlen

Diese gut erhaltenen Kalksteinhöhlen befinden sich im Barra Honda National Park, eine 1,5-stündige Fahrt von Tamarindo entfernt, mit Stalaktiten, Stalagmiten und anderen Kalkformationen. Sie sind ein großer Anziehungspunkt für Öko-Touristen und Kletterer, aber denken Sie daran, dass Sie mit der entsprechenden Kletterausrüstung ausgestattet sein und von einem Reiseleiter begleitet werden müssen, um die Höhlen zu erkunden.

Alle anzeigen
DE
a504a8cc-2f93-47e1-9151-dcf97b87dc7c
attraction_detail_overview