Piombi
Piombi

Piombi

Piazza San Marco, 1, Venice, Veneto, 30124

Die Grundlagen

Das Dachgefängnis von Piombi ist im Allgemeinen für die Öffentlichkeit geschlossen, aber viele private "geheime Reiserouten" -Touren durch den Dogenpalast umfassen diese ehemaligen Zellen zusammen mit der Folterkammer des Palastes, den herzoglichen Verwaltungsbüros und der Seufzerbrücke. Diese Touren sind für eine begrenzte Anzahl von Besuchern geöffnet und müssen im Voraus gebucht werden. Sie können Ihren Besuch der versteckten Räume im Dogenpalast mit einem Rundgang durch den Markusdom oder einem Rundgang durch die Highlights des Markusplatzes in kleinen Gruppen kombinieren.

Der Piombi hat seinen Namen vom italienischen Wort für Blei, weil das Dachbodengefängnis von einem mit Blei bedeckten Dach gekrönt wurde, das die Zellen sowohl sicher als auch notorisch unangenehm machte, mit extremen Temperaturen im Sommer und Winter. Der vielleicht berühmteste Bewohner der Piombi war der legendäre Frauenheld Giacomo Casanova, der 1755 erfolgreich aus dem angeblich unausweichlichen Gefängnis floh.

Alle anzeigen

Dinge zu wissen, bevor Sie gehen

  • Große Rucksäcke, Taschen und Regenschirme sind im Dogenpalast nicht gestattet. In der Nähe des Palasteingangs befindet sich eine kostenlose Garderobe.

  • Teile des Dogenpalastes, einschließlich der Route der geheimen Reiserouten und der Seufzerbrücke, sind nicht für Rollstuhlfahrer zugänglich.

  • Die Secret Itineraries-Touren sind besonders faszinierend für Geschichtsinteressierte, die tief in die Vergangenheit Venedigs eintauchen möchten.

Alle anzeigen

Wie man dorthin kommt

Das Piombi befindet sich im Dogenpalast auf dem Markusplatz. Die nächste Vaporetto-Haltestelle ist San Zaccaria. Vom Bahnhof Santa Lucia verlaufen Strecken entlang des Canal Grande. Venedig ist eines der beliebtesten Reiseziele in Italien und mit dem Zug gut nach Rom, Florenz und Mailand verbunden.

Alle anzeigen

Reiseideen

Top Parks und Gärten in Venedig

Top Parks und Gärten in Venedig

Wie man den Karneval von Venedig erlebt

Wie man den Karneval von Venedig erlebt

7 Under-the-Radar Museums in Venice

7 Under-the-Radar Museums in Venice

A Spooky City Guide to Venice

A Spooky City Guide to Venice


Wann man dorthin kommt

Der Dogenpalast gehört zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in Venedig und kann während der Hauptmittagstunden unangenehm überfüllt sein. In den Monaten April bis Oktober ist es unbedingt erforderlich, eine geheime Reiseroute im Voraus zu buchen, sie wird jedoch auch im Winter empfohlen.

Alle anzeigen

Aus dem Gefängnis über die Seufzerbrücke

Die Seufzerbrücke ist eine der bekanntesten Attraktionen in Venedig und überspannt den engen Rio di Palazzo-Kanal zwischen den Verhörräumen im Dogenpalast und den neuen Gefängnissen direkt gegenüber. Die Brücke aus dem 17. Jahrhundert erhielt ihren Namen von der Legende, dass Sträflinge traurige Seufzer ausstießen, wenn sie durch die überdachte Brücke von ihrem Verhör zu ihren Gefängniszellen gingen, bewegt von ihrem letzten Blick auf Venedig durch die Fenster der Brücke.

Alle anzeigen
DE
7bf85cfd-05fb-4372-8290-73fa6d4695ad
attraction_detail_overview
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Die unten aufgeführten Antworten basieren auf Antworten, die der Touranbieter kürzlich auf Fragen von Kunden gegeben hat.
F:
Welche anderen Sehenswürdigkeiten liegen am nächsten bei der Sehenswürdigkeit Piombi?