John F. Kennedy Zentrum für darstellende Künste
John F. Kennedy Zentrum für darstellende Künste
John F. Kennedy Zentrum für darstellende Künste

John F. Kennedy Zentrum für darstellende Künste

1.129 Bewertungen

Zwischen dem Potomac River und den großen Straßen der Stadt gelegen, ist es eines der wichtigsten Zentren für darstellende Kunst des Landes, ein Kultur- und Unterhaltungszentrum für die Stadt Washington DC. Mit mehr als 2.000 Aufführungen pro Jahr ist es das geschäftigste Zentrum für darstellende Künste in den Vereinigten Staaten. Am Veranstaltungsort finden erstklassiges Live-Theater, klassische Musik, Ballett, Jazz und Opernshows statt. Drei Haupttheater, darunter ein Konzertsaal und ein Opernhaus, sorgen für eine Vielzahl von Shows. Täglich finden auf der Millennium Stage im Grand Foyer kostenlose Vorstellungen statt.

Außerhalb der Aufführungen und Bühnen gibt es im Zentrum auch eine Hall of Nations und eine Hall of States mit Sammlungen amerikanischer und internationaler Flaggen. Sehen Sie sich auch die vielen Gemälde und Skulpturen an, die das Zentrum aus anderen Nationen dem ganzen Land geschenkt hat. Das Gebäude bietet von seinen Fenstern und Dachterrassen aus einen herrlichen Blick auf den Potomac River und das Georgetown-Gebiet.

  • 2700 F St. NW, Washington DC, 20566

Touren und Tickets zum Erleben John F. Kennedy Zentrum für darstellende Künste

Wann verreisen Sie?
Washington DC – Kategorien
Tageszeit
Dauer
Preis
0 $
500 $+
Gesamtwertung
Spezialangebote

26 Ergebnisse

Häufig gestellte Fragen (FAQs)