Nach Ort oder Aktivität suchen

Local NYC Guide: Top-Picks von einer echten Radio City Rockette

Ein Q & A, das Sie mit einer Rockette hinter die Bühne bringt, um alles zu lernen, was Sie schon immer wissen wollten, wie es ist, einer dieser legendären Tänzer zu sein.

https://media.tacdn.com/media/attractions-content--1x-1/12/5f/c0/60.jpg
Hi, I'm Michele!

Michele Laufik is a writer and editor, covering topics such as travel, beauty and wellness, and the events industry for various print and digital outlets. She recently moved from New York City and now calls Lexington her new Kentucky home. Michele has written for Glamour, NBCUniversal, Martha Stewart Living, PureWow, BizBash, among others.

Heather Langham brauchte jahrelange Auditions und eine Reihe von Schnitten, um endlich ihren begehrten Spot Dance mit den Radio City Rockettes zu landen, einer legendären New Yorker Tanzkompanie, die im jährlichen Radio City Christmas Spectacular mitspielt. Langham ist jetzt eine 10-jährige Veteranin, die sich ihren Platz verdient, indem sie jedes Jahr neu vorspielt. Sie kennt die Vor- und Nachteile einer Rockette.

Wer könnte besser als lokaler NYC-Guide dienen als eine echte Rockette? Heather hat uns ihre Lieblingsorte in der Stadt vorgestellt.

Warum wolltest du eine Rockette sein?

"Für mich sind sie einfach wunderschöne, starke Tänzer, und ich habe das Gefühl, dass es keine andere Tanzkompanie auf der Welt wie die Rockettes gibt. Die Präzision war schon immer so ikonisch und ich fand das inspirierend. Jeder ist ein Individuum, das in die Welt kommt Linie, aber dann schaffen sie dieses Bild des Tanzens genau gleich. Es ist sehr mächtig zu sehen, wie 36 Frauen da draußen genau das Gleiche tun. Also wollte ich wirklich ein Teil davon sein. "

Wie bereitest du dich auf das 'Radio City Christmas Spectacular' vor?

A Rockette opens the door to Radio City Hall in New York City.
Rockette Heather Langham ist in der Radio City Music Hall zu sehen.Bildquelle: Ben Sklar / Tripadvisor

"Wir beginnen die Proben im Oktober. Wir proben sechs Stunden am Tag, sechs Tage die Woche für ungefähr sechs Wochen. In New York City gibt es zwei Besetzungen: eine Besetzung, die die Morgenshows macht, und eine Besetzung, die die Abendshows macht. Jede Besetzung macht bis zu vier Shows an einem Tag, also arbeiten wir vom 1. Oktober bis zum 5. Januar ziemlich viel. Es ist ein körperlich und geistig anstrengender Job, aber offensichtlich tanzt du über Weihnachten und verbreitest Freude für alle, also ist etwas Besonderes dabei Das."

Was bedeutet es, eine neue Routine zu lernen?

Rockettes perform at Radio City Hall in New York City.
Generalprobe für das 'Radio City Christmas Spectacular' in der Radio City Music Hall.Bildquelle: Carl Scheffel / MSG Photos

"Wir haben jedes Jahr etwas Neues in der Show. Dieses Jahr ist es die Choreografie in unserer Finalnummer Christmas Lights. Ich würde sagen, es dauert ungefähr zwei bis drei Tage, bis wir es lernen und die Details festlegen - aus dem Blickwinkel von unseren Schultern zur Positionierung unseres Kopfes, zusammen mit wo wir auf dem Boden stehen.

Nachdem wir ungefähr drei Tage lang gearbeitet und eine Nummer gelernt hatten, konnten wir sie in unseren Körper aufnehmen und zur nächsten Nummer übergehen. Und sobald wir die ganze Show kennen, werden wir ein paar Stunden damit verbringen, bestimmte Zahlen zu säubern, damit wir alle sehr zufrieden sind mit dem, was los ist, sobald wir unsere vollständigen Durchläufe erreicht haben. Der nächste Schritt ist das Hinzufügen von Kostümen, Sets und Lichtern. "

Wie sieht dein Tag vor einer Vorstellung aus?

A Rockette puts on makeup before her performance at Radio City Hall in New York City.
Rockette Heather Langham ist in der Umkleidekabine der Radio City Music Hall zu sehen.Bildquelle: Ben Sklar / Tripadvisor

"Ich bin in der Abendbesetzung, also verbringe ich meine Morgen zu Hause. Normalerweise gehe ich anderthalb Stunden vor Beginn der Show. Ich halte immer an meinem Lieblingskaffeehaus an, Think Coffee, und bekomme normalerweise ... in der Saison - ein heißer Apfelwein, aber manchmal bekomme ich einen gefrorenen Latte.

Sobald ich zur Arbeit komme, gönne ich mir etwas Zeit, um mich einzuleben ... wir haben unsere eigenen Waschtische, in denen wir unser Make-up und unsere Haarpflege aufbewahren. Ich mache meine eigenen Haare und mein Make-up - wir sind bekannt für unseren roten Lippenstift. Das ist das Einzige, was sich nie ändern wird.

Eine halbe Stunde vor Beginn der Show wärmen wir uns auf und unser Tanzkapitän gibt uns alle Notizen von den Shows der vergangenen Nacht, an denen wir arbeiten müssen. Dann gehen wir in unseren Rentierkostümen, die wir für die erste Nummer tragen, nach unten. "

Wie schaffen Sie es, sich in so viele verschiedene Kostüme zu verwandeln?

"Sobald die Show beginnt, gehen wir erst am Ende wieder in unsere Umkleidekabinen - all die schnellen Änderungen finden auf der Bühnenebene statt. Außerhalb der Bühne haben wir Kommoden [Assistenten, die mit Kostümen helfen], und alles ist Genauso choreografiert wie auf der Bühne - es sind sehr hektische, aber aufregende 90 Minuten.

Es gibt acht verschiedene Kostümwechsel in der Show, einer unserer schnellsten von der Parade der Holzsoldaten nach New York zu Weihnachten. Wir haben etwas mehr als eine Minute Zeit, um uns umzuziehen, also müssen wir im Grunde in Bewegung bleiben. Sobald der Vorhang fällt, helfen wir uns gegenseitig, indem wir die Soldatenjacken des anderen öffnen. "

Was passiert zwischen den Shows?

"Wir haben ungefähr anderthalb Stunden zwischen den Shows, also nutzen wir diese Zeit zum Essen! Ich mag einfache Erdnussbutter und Gelee und eine Banane, um meinen Körper zu tanken. Manchmal machen wir ein Nickerchen. Wir sind wirklich in Rätsel. Meine Die Umkleidekabine wird 30 Minuten damit verbringen, zu rätseln oder Tänze zu erfinden. Es ist eine ziemlich gute Szene. Dann bessern wir unser Make-up und unsere Haare aus und machen das Ganze noch einmal. "

Irgendwelche besonderen Erinnerungen an deine Auftritte?

"Es war, als ich anfing, mich mit meinem jetzigen Ehemann zu verabreden. Wir waren in der Nummer Here Comes Santa Claus, alle als Weihnachtsmänner verkleidet. Irgendwann kommen wir ins Publikum und wenden uns jeweils an ein Publikum und sag: "Also sei gut um Himmels willen." Ich drehte mich um und stellte mich auf meinen Platz, und da war mein Freund zu der Zeit! Ich glaube, es war eine Show um 22 Uhr, und er hatte mich überrascht und war gekommen. Es gab mir einen neuen Energieschub, zu wissen, dass er da draußen im Publikum war. Das war ein süßer Moment für mich. "

Können Sie irgendwelche Rockette-Geheimnisse teilen?

"Wir tragen Mikrofone an unseren Steppschuhen! Sie befinden sich auf der Unterseite der Schuhe. Sie werden drahtlos in die Soundkabine und dann von dort ins Publikum übertragen. Auch viele Leute wissen das nicht, aber Die Rockettes berühren sich in unserer Kickline nicht wirklich. Wenn unsere Hände wieder hintereinander sind, berühren wir uns nicht einmal. "

Irgendwelche Tipps für Erstteilnehmer?

"Wenn Sie [während der Show] ein bisschen näher am Weihnachtsmann sein möchten, würde ich vorschlagen, in der 300- oder 400-Abteilung des Orchesters zu sitzen, wo der Weihnachtsmann den Gang entlang geht und Sie ein bisschen mehr davon haben intime Erfahrung. Das Zwischengeschoss gibt Ihnen jedoch ein umfassendes Bild der Bühne. Es gibt wirklich keinen schlechten Platz im Haus. "

Was sind einige No-No-Zuschauer?

"Sei dabei und sei im Moment präsent, denn wenn du die Show durch die Linse deines Telefons oder einer Kamera betrachtest, verpasst du so viel von dem, was passiert. Es ist so viel los, dass du es wirklich nicht tust Ich möchte nichts verpassen! Versuchen Sie auch, nicht mitten in der Show aufzustehen. "

Hast du noch Momente, in denen du mich kneifst?

Parade of the Wooden Soldiers performed at Radio City Hall in New York City.
Marsch der Holzsoldaten.Bildquelle: Avi Gerver / Madison Square Garden, L.P.

"Immer wenn ich in der Parade der Wooden Soldiers auf die Bühne gehe, nur weil die Rockettes das seit 1933 machen. Jede einzelne Rockette, die gekommen und gegangen ist, hat dieses Kostüm angezogen und ist auf diese Bühne gegangen. Ich Denken Sie ein wenig emotional darüber nach, dass ich Teil dieses Erbes bin. Es ist sehr einfach - wir gehen nur raus -, aber es ist immer noch so mächtig. Ich denke, die Parade der Holzsoldaten ist das, was die Rockettes tun sind alles über. Die Einfachheit ist so mächtig. "

Keep reading

1 / 5
de
315228ee-51e2-4829-84af-fdeac5637886
article
Erleben Sie mehr mit Viator
1 Website, über 300.000 unvergessliche Reiseerlebnisse – direkt in Ihren Posteingang
Informiert bleiben