Nach Ort oder Aktivität suchen

11 Bestbewertete Black History & Cultural Tours in den USA

Learn more about Black history across the country.

https://media.tacdn.com/media/attractions-content--1x-1/10/55/ee/7c.jpg
Hi, I'm Viator!

Hello. Hola. Bonjour. Ciao. 你好. Viator's global community has traveled the world in search of local knowledge and connections to help travelers find and experience the best things to do.

Die jüngsten Ereignisse haben ein helles Licht auf die tief verwurzelte Geschichte der rassistischen Ungerechtigkeiten in Amerika geworfen, die leider bis heute weit verbreitet sind. Da die USA weiterhin auf dringend benötigte Veränderungen hinarbeiten, ist es unerlässlich, dass die Menschen das Bewusstsein für die Probleme weiter schärfen, sich aber auch dazu erziehen, die Gründe dafür zu verstehen. Erwägen Sie die Buchung einer lokalen Tour als eine großartige Möglichkeit, Bildung in Ihre Reisen einzubeziehen. Wir haben einige der am besten bewerteten schwarzen Geschichts- und Kulturreisen durch große US-Städte zusammengefasst.

Multimedialer Rundgang durch die Bürgerrechte von Harlem

New York, New York

Machen Sie eine Zeitreise und lernen Sie eine Schlüsselperiode in der Geschichte von Harlem kennen, wenn Sie diesen Rundgang durch die Nachbarschaft unternehmen. Treffen Sie Ihren Guide, einen langjährigen Einwohner von Harlem, und machen Sie sich auf den Weg. Sie treten in die Fußstapfen ehemaliger Anwohner wie Malcolm X und Adam Clayton Powell Jr. und erfahren alles über Harlems Rolle in der Bürgerrechtsbewegung der 1950er und 60er Jahre. Ihr Reiseführer teilt Ihnen während der Erkundung auch Videos, Fotos und andere Multimedia-Artikel der Geschichte mit.

"Kraftvoll, informativ und unterhaltsam. Unser Reiseleiter Neal wurde in Harlem geboren und aufgewachsen. Er ist in der ganzen Stadt bekannt. Viele Menschen halten an, um ihm die Hand zu schütteln oder uns zu bestätigen, wie geliebt 'Mr Harlem' ist. Sein Wissen ist außergewöhnlich. Neal hat einen Sprecher, mit dem er die Erfahrung unterstützt, sodass Sie die berühmten Reden von Malcolm X oder Martin Luther King genau an den Stellen hören können, an denen sie zuerst gehalten wurden. " - Reisebericht

Atlanta Black Geschichte / Bürgerrechtstouren

Atlanta, Georgia

Welchen besseren Ort gibt es, um in das afroamerikanische Erbe einzutauchen, als die Heimat der Bürgerrechtsbewegung? Präsentiert historische Stätten und die meisten sprachen über schwarze historische Viertel wie Summerhill, das West End, die Innenstadt von Atlanta und den historischen Sweet Auburn Ave District. Während dieser 4-stündigen Tour tauchen Sie ein in die schwarze Kultur und Kunst, Wahrzeichen der Bürgerrechte, bahnbrechende HBCUs, Tyler Perry Studios sowie berühmte Hollywood-Film- und Fernsehorte. Diese Tour geht weiter als jede andere Tour und ermöglicht es Ihnen, die historische und kulturelle Bedeutung von Atlanta in vollen Zügen zu erleben.

"Dies war eine sehr gute Möglichkeit, den Tag damit zu verbringen, einige Teile von Atlanta zu sehen. [Es] gibt eine neue Seite der Bürgerrechtsgeschichte, die in der Schule nicht oft behandelt wird. Wir hatten viel Zeit, um Haltestellen zu erkunden, und der Bus ist sehr gut in der Luft konditioniert! " - Reisebericht

The Black Journey: Ein afroamerikanischer Rundgang durch Philadelphia

Philadelphia, Pennsylvania

Die Tour beginnt im Independence Visitor's Center mit einer Einführung in das Thema der schwarzen Geschichte während der Kolonialzeit. Sie werden von der Rolle hören, die die schwarzen Amerikaner bei der Gründung der Nation gespielt haben. Ihre Reisegruppe wird weiter zum Haus des Präsidenten gehen und von den neun versklavten Menschen hören, die dort festgehalten wurden, und von Martha Washingtons Magd, die weggelaufen ist, um der Sklaverei zu entkommen. Die nächste Station ist der Kongo-Platz, auf dem Menschen afrikanischer Herkunft feiern. Es ist auch ein Töpferfeld, auf dem freie und versklavte Afrikaner bis heute begraben sind. Die nächste Station ist das Haus von Bischof White. Er ordinierte zwei schwarze Pastoren. Ein Pastor gründete die African Methodist Episcopal Church. Sie werden von der Befreiung einer Frau hören, deren Sklavenhalterin versucht hat, sie zurück in die Sklaverei zu entführen, und vom Prozess gegen ihre Retter. Sie werden auch die traditionellen Stätten der Unabhängigkeitshalle, der Freiheitsglocke, der Kongresshalle und vielem mehr sehen.

New York Hip Hop Tour

New York, New York

Hip-Hop-Musik begann in New York City und es gibt keinen besseren Weg, dieses ikonische Musikgenre zu erkunden als die Insider-Tour, die von einem der Rap-Großmeister geleitet wird. Dieses exklusive Erlebnis nimmt Sie mit auf eine interaktive musikalische Reise durch Manhattan, Harlem und die Bronx, um die Ursprünge und Entwicklungen der Hip-Hop- und Rap-Musik aufzudecken.

"Tolle Tour, Guides waren echt. Der eine war ein aktueller Rapper und der andere ein Pionier. Beide waren begeistert und liebten es wirklich, die Hip-Hop-Geschichte zu erzählen. Wir begannen damit, ein paar zu würdigen, die nicht mehr bei uns waren, wie Aaliyah und Biggie, um weiter zu feiern der Bus hört NYs feinstes. Jeder Aspekt des Hip Hop wird abgedeckt. " - Reisebericht

Private Bürgerrechtstour durch Montgomery (bis zu 14)

Montgomery, Alabama

Besuchen Sie einige der wichtigsten Orte der Bürgerrechtsbewegung auf einer privaten Tour durch Montgomery. Sehen Sie Orte wie die Dexter Avenue King Memorial Baptist Church und das Alabama State Capitol und erfahren Sie mehr über Dr. Martin Luther King Jr., Frau Rosa Parks und den Montgomery Bus Boycott. Wählen Sie entweder die Halbtages- oder die Ganztagestour mit dem Privatfahrzeug.

"Wir haben unsere Tour mit Jake so genossen. Es kann nicht unausgesprochen bleiben, dass jede Bürgerrechtstour eine emotionale Erfahrung ist. Jake als unseren Führer zu haben, mit seiner Lebenserfahrung [aus] dem Jim Crow South und den strengen Anfängen der modernen Bürgerrechte Die Zeit, in der er seinen Tourdialog führte, war unermesslich beeindruckend. " - Reisebericht

New York City Sklaverei und U-Bahn-Tour

New York, New York

Entdecken Sie einen einzigartigen Teil der New Yorker Geschichte, der während dieser New York City Slavery and Underground Railroad-Tour nicht immer aufgegriffen wurde. Folgen Sie dem NYC Freedom Trail und erfahren Sie, wie eine Gruppe mutiger Männer und Frauen das Netzwerk schmiedete, das zur Underground Railroad wurde. Sehen Sie sich die ehemaligen Stadtbahnhöfe der U-Bahn an und entdecken Sie, wie die New Yorker ihr Leben riskierten, um den Menschen zu helfen, der Sklaverei zu entkommen.

"Dies war eine zutiefst historische und sehr informative Tour. Allerdings ist sie auch unglaublich bewegend und berührt Ihre Seele. Es war nicht leicht, von all den Ungerechtigkeiten zu hören, die aufgetreten sind und wie NYC durch den Sklavenhandel gediehen ist, aber ich würde empfehlen den Menschen zu lernen und darüber nachzudenken, wie wir uns gegenseitig schätzen sollten. " - Reisebericht

8. Discover Portland, Maine's Black community and culture

Get an in-depth insight into Portland, Maine's Black community on this 2-hour tour led by guide Dugan Murphy. Covering history left untouched by other tours in the area, you'll learn about Black history, resilience, and joy while passing through the Old Port and East End neighborhoods.

Explore more of the US

1 / 5

Keep reading

1 / 3
de
73b7e9ac-46a0-407e-bd9a-cba13cf02e85
article
Erleben Sie mehr mit Viator
1 Website, über 300.000 unvergessliche Reiseerlebnisse – direkt in Ihren Posteingang
Informiert bleiben