Nach Ort oder Aktivität suchen

Der Broadway-Schauspieler Colin Israels Leitfaden für das NYC Theatre District und darüber hinaus

Entdecken Sie die New Yorker Empfehlungen eines Broadway-Schauspielers für das Theaterviertel von NYC und Insidertipps für die Teilnahme an einer Theatershow.

https://media.tacdn.com/media/attractions-content--1x-1/10/5f/95/24.jpg
Hi, I'm Michele!

Michele Laufik is a writer and editor, covering topics such as travel, beauty and wellness, and the events industry for various print and digital outlets. She recently moved from New York City and now calls Lexington her new Kentucky home. Michele has written for Glamour, NBCUniversal, Martha Stewart Living, PureWow, BizBash, among others.

Colin Israel wusste, dass er ab seinem 14. Lebensjahr am Broadway sein wollte, als er während eines Familienurlaubs von New York „begeistert“ wurde: „Es fühlte sich wie zu Hause an.“ Nach dem Studium der darstellenden Künste ging er nach New York und landete seinen ersten großen Auftritt auf der National Tour von High School Musical.

Colin konzentriert sich nun auf Film und Fernsehen (er ist unter anderem bei Blindspot und The Marvelous Mrs. Maisel zu sehen) und arbeitet auch als Reiseleiter für Take Walks. Er führt Besucher hinter die Kulissen von Broadway-Produktionen und teilt seine Liebe zu sein Ostküstenheim von 14 Jahren.

Aufgrund dieses Fachwissens haben wir ihn gebeten, seine Tipps für den Besuch des Theaterviertels von NYC mit uns zu teilen!

Colin Isreal poses for a portrait on Broadway in New York City.
Colin leads behind-the-scenes tours of Broadway theaters.Bildquelle: Amanda Voisard / Viator

So erhalten Sie Last-Minute-Broadway-Tickets

How to get last-minute Broadway tickets

Ihre beste Wette ist es, Tickets im Voraus zu kaufen, besonders wenn Ihr Herz auf eine bestimmte Show gerichtet ist. Wenn Sie sich jedoch in letzter Minute befinden, schlägt Colin vor, am Morgen direkt zur Theaterkasse zu gehen, wo "einige Tickets um 10 Uhr veröffentlicht werden". Der TKTS-Rabattstand am Times Square ist ebenfalls einen Besuch wert. Hier können Sie Tageskarten für Broadway- und Off-Broadway-Shows für bis zu 50 Prozent Rabatt erhalten. Da sich das Inventar im Laufe des Tages ändert, empfiehlt Colin, früh anzureisen und drei Showoptionen zu berücksichtigen.

Beste Orte, um vor einer Show zu essen

Best places to eat before a show

Bevor Sie eine Abendshow sehen, möchten Sie am Broadway etwas essen, und Colin weiß genau, wohin er gehen muss. Für einen schnellen Happen: Für „leckeres und schnelles“ traditionelles thailändisches Essen empfiehlt Colin Zimmerservice in der Ninth Avenue zwischen der 47. und 48. Straße, nur zwei Blocks von der U-Bahnstation 49th Street entfernt.Am besten für Kinder: Besuchen Sie The Meatball Shop in Hell's Kitchen an der Ninth Avenue und 53rd Street, etwa 5 Gehminuten vom Neil Simon Theatre und dem Gershwin Theatre entfernt. Diese New Yorker Kette serviert alle Arten von Fleischbällchen (einschließlich vegetarischer Sorten) sowie Salate und Sandwiches. Betrachten Sie Junior's für Abendessen und Käsekuchen.

  • Kultige Orte in der Nähe des Times Square: Sardi’s, ein berühmter Treffpunkt für Einheimische vor und nach dem Theater, bietet amerikanische Küche zusammen mit seinen charakteristischen Promi-Karikaturen. Andere beliebte Orte in der Nähe des Minskoff Theaters und des Majestic Theatre sind Carmine's Italian Restaurant und John's of Times Square für Pizza.
Exterior of Sardi's, an institution for pre- & post-theater Italian meals
Pedestrians pass by Sardi's, an institution for pre- & post-theater Italian meals.Bildquelle: Amanda Voisard / Viator

Leistungsetikette Know-how

Performance etiquette know-how

Stellen Sie nach dem Sitzen bei einer Show sicher, dass Ihr Mobiltelefon ausgeschaltet ist. „Wir können dich sehen. Wir können dich hören. Egal wie leise Sie denken, dass Sie während einer Show auf Ihrem Telefon sprechen, jeder kann Sie hören “, sagt Colin. Außerdem kann das Leuchten des Bildschirms die Schauspieler auf der Bühne ablenken.

Eine unterschätzte Nachbarschaft am Wasser

South Street Seaport: An underrated waterfront neighborhood

So viel von der Welt ist in New York, was bedeutet, dass Sie buchstäblich alles finden können, was Sie wollen", sagt Colin. "Die Verfügbarkeit von allem, was Sie hier tun können, lässt mich in die Stadt verlieben." Colin schlägt vor, abseits des Trubels des Broadway in den South Street Seaport zu fahren, östlich der Wall Street und am East River. Dieses Viertel bietet einen Blick auf die Brooklyn Bridge und die Freiheitsstatue und wurde kürzlich umfassend renoviert, wobei Boutiquen wie hinzugefügt wurden SJP (Sarah Jessica Parkers Schuhgeschäft), skurrile süße Leckereien von Big Gay Ice Cream und lokale Produkte auf dem Fulton Stall Market.

Außerdem bekommt man immer noch ein Gefühl für das alte New York. "In der Schermerhorn Row, genau dort, wo sich die Docks befinden, bekommt man wirklich ein Gefühl dafür, wie New York im 19. Jahrhundert ausgesehen hätte", sagt Colin. Er fügt hinzu, dass die Nachbarschaft, obwohl sie wiederbelebt wurde, weniger touristisch und weniger frequentiert ist als andere Stadtteile.

Weitere Hot Spots zum Erkunden

West Village: "Es ist sehr malerisch und gehoben zugleich. Es ist ein Viertel, in dem du nie weißt, wo du bist, aber es interessiert dich nicht wirklich, denn jede Straße ist schöner als die letzte. " Das Gebiet ist ein Labyrinth von diagonal verlaufenden Straßen, die selbst Einheimische verwirren. Halten Sie daher GoogleMaps am besten griffbereit.Bleecker Street: Bummeln Sie die Bleecker Street entlang, um New Yorker Grundnahrungsmittel wie Magnolia Bakery für Cupcakes zu finden. das Bitter End, eine Rock'n'Roll-Institution, in der Bob Dylan einst spielte; und die familiengeführte Dorfapotheke für Drogeriebedürfnisse.

  • Brooklyn Heights: Wagen Sie sich über den Fluss, um in Grimaldi's Pizzeria einen Kuchen zu essen, und spazieren Sie entlang der Uferpromenade mit Blick auf die Innenstadt von Manhattan.
A snowy, nighttime scene in New York's Theater District
Snow falls on New York's Theater District.Bildquelle: Amanda Voisard / Viator

Keep reading

1 / 2
de
8e0fa2b8-7fa6-4b34-a25e-4891f99ba899
article
Erleben Sie mehr mit Viator
1 Website, über 300.000 unvergessliche Reiseerlebnisse – direkt in Ihren Posteingang
Informiert bleiben