Las Vegas
Daten auswählen
Wählen Sie Daten aus
Letzte Suchanfragen
Löschen
Sehen Sie sich alle Touren in Las Vegas an
Touren und Tickets in 1.002
Aktivitäten in Las Vegas
Sehen Sie sich alle Aktivitäten in Las Vegas an
Thrill-Seeker's Guide to Las Vegas
Thrill-Seeker's Guide für Las Vegas

Juyoung Kangs Führer des venezianischen Resort-Mixologen nach Las Vegas


Die Dorsey Bar im Venetian Resort in Las Vegas
Hallo, mein Name ist Matt!

Matt Villano is a writer and editor based in Northern California. He's penned pieces for publications including The New York Times, The Wall Street Journal, CNN, TIME, and National Geographic Traveler. He's also written or updated more than a dozen guidebooks about Las Vegas. When he gets to travel for leisure, his favorite destinations are Hawaii and Vancouver Island, British Columbia. Learn more about him at whalehead.com.

Mehr anzeigen
Hi, I'm Matt!

Matt Villano is a writer and editor based in Northern California. He's penned pieces for publications including The New York Times, The Wall Street Journal, CNN, TIME, and National Geographic Traveler. He's also written or updated more than a dozen guidebooks about Las Vegas. When he gets to travel for leisure, his favorite destinations are Hawaii and Vancouver Island, British Columbia. Learn more about him at whalehead.com.

Mehr anzeigen

Juyoung Kang hat in ganz Las Vegas Getränke hergestellt und eingegossen. Die 40-jährige Transplantation aus Philadelphia (über Los Angeles) startete in Sin City hinter der Bar im jetzt geschlossenen Comme Ca und wechselte zu Commonwealth (und die Waschküche Speakeasy) in der Innenstadt und leitete schließlich das Getränkeprogramm im Delmonico Steakhouse von Emeril Lagasse, bevor sie ihren aktuellen Auftritt im Venetian Resort Las Vegas.

In dieser Rolle leitet Kang Rezepte und Programme in drei deutlich unterschiedlichen Craft-Cocktail-Bars: The Dorsey, Rosina und Electra Cocktail Club. Technisch gesehen sind die Bars Teil dessen, was die Venezianer als Cocktail Collective bezeichnen - ein besonderes Outfit, das die Cocktailkultur im Resort kuratiert. Dies bedeutet, dass Kang eine großartige Person ist, um zu fragen, wo man die besten Getränke in Vegas bekommt. Lesen Sie weiter für ihre persönlichen Empfehlungen zu Essen, Trinken und Besichtigungen sowie Insidertipps zu den Sehenswürdigkeiten in Las Vegas, die viele Reisende übersehen.

Erstaunliche Cocktails zum Probieren

Guests have a drink at The Cosmopolitan of Las Vegas.
Die kristallbedeckte Kronleuchterbar im The Cosmopolitan of Las Vegas. | Bildquelle: Eustacio Humphrey / Viator

Wenn jemand etwas über gute Cocktails in Las Vegas weiß, ist es Kang. Einer ihrer Favoriten ist einer, den sie jeden Abend einschenkt: das Penicillin. Es ist ein Getränk auf Whisky-Basis mit Zitrone und frischem Ingwer, das von ihrem Kollegen Sam Ross erfunden wurde. Es ist in allen drei Cocktail Collective-Bars erhältlich. Andere Orte in Las Vegas, um großartige Cocktails zu erhalten: The Chandelier und Ghost Donkey im Cosmopolitan von Las Vegas, Mr. Coco bei Palms und The Underground, ein Speakeasy unter dem Mob Museum in der Innenstadt.

Die Sehenswürdigkeiten, die Sie nicht verpassen dürfen

Visitors at Hoover Dam in Nevada.
Der Hoover-Damm wurde während der Weltwirtschaftskrise als das damals größte Dammbauprojekt der Welt gebaut. | Bildquelle: Anthony Cruz / Viator

Zu wissen, wie man die begrenzte Zeit in Sin City optimal nutzt, kann eine Herausforderung sein. "Ich habe jahrelang hier gelebt und bin mir nicht sicher, ob ich alles gesehen habe, was es zu sehen gibt", sagt Kang. Zusätzlich zu den Casino-Resorts der Stadt hebt Kang die Sehenswürdigkeiten Hoover Dam und Lake Las Vegas als lokale Ziele, die es wert sind, priorisiert zu werden (wenn Sie ein Auto haben).

Beste Restaurants

Interior of the Chinatown Plaza in Las Vegas.
Die Restaurants im Chinatown Plaza mit seinem von der Tang-Dynastie inspirierten Tor servieren einige der besten chinesischen Gerichte in Sin City. | Bildquelle: Kit Leong / Shutterstock

Die Essensszene in Las Vegas wächst und verändert sich ständig. "Ein neues Restaurant taucht auf und es kommen 20 weitere neue dahinter", sagt Kang. "Es ist an einem Punkt angelangt, an dem es schwierig ist zu entscheiden, wohin ich an meinen freien Tagen gehe." Vor kurzem wurde Kang von einer Mahlzeit in Vetri Cucina, einem intimen italienischen Restaurant an der Spitze des Restaurants, „umgehauen“ Palmen. Sie zitiert auch das aufkeimende Arts District als eine gute Nachbarschaft für ein großartiges Essen. Ein weiterer Favorit von Kang ist Chinatown. "Die Leute gehen dorthin, weil es der einzige Ort ist, an dem die ganze Nacht über Restaurants geöffnet sind", sagt sie. "Die Realität ist, dass einige der Restaurants auch wirklich gut sind." Laut Kang ist Chinatown der Ort ihrer beiden Lieblings-Omakase-Abendessen in der Stadt: Kabuto und Yui. „Diese Mahlzeiten sind so unglaublich, so intim. Auf dem Strip kann man nicht die gleiche Erfahrung machen. "

Verwandte Themen: Verpassen Sie keine Gerichte in Las Vegas

Lokale Nachbarschaften zu erkunden

Travelers hike the Red Rock Canyon in Las Vegas.
Der Red Rock Canyon bietet Einheimischen und Reisenden zahlreiche Möglichkeiten zum Wandern, Radfahren, Klettern und zur Beobachtung von Wildtieren. | Bildquelle: Eustacio Humphrey / Viator

Die meisten Besucher von Las Vegas verlassen den Strip nie - verständlich, wenn man bedenkt, wie viel es gibt. Trotzdem sagt Kang, dass einige ihrer Lieblingsorte in der Stadt anderswo sind. "Summerlin im Westen und Mountain Edge im Süden sind beide sehr beliebte Viertel mit großartigen Restaurants, Bars und vielem mehr", sagt Kang. In Summerlin kauft Kang in der Innenstadt, wo Kang oft mit ihrem Hund spazieren geht. Blue Ribbon Sushi, Hearthstone und andere Restaurants im Red Rock Casino Resort & Spa sind ebenfalls bemerkenswert.

Wo kann man das Old Vegas-Feeling einfangen?

A neon sign in Old Vegas, home to old school casinos, in Las Vegas.
Die Vintage-Leuchtreklamen verleihen der Innenstadt ihren alten Vegas-Charme. | Bildquelle: Anthony Cruz / Viator

Die Leute scheinen Kang immer zu fragen, wo sie ein Gefühl von Vegas aus der Rat Pack-Ära der 1950er Jahre einfangen können. Ihre Antwort? Innenstadt. "Du wirst dort unten immer Charaktere treffen", sagt sie. "Old-School-Casinos wie das El Cortez sind großartig, weil man so etwas nirgendwo anders in der Stadt finden kann." Was Getränke betrifft, gehören zu ihren Favoriten in der Innenstadt ihre alten Orte im Commonwealth und in der Waschküche sowie Cord. Ein weiterer Ort, den Sie nicht verpassen sollten: Atomic Liquors, die älteste freistehende Bar der Stadt.

Einige der in diesem Artikel genannten Bars, Restaurants und Sehenswürdigkeiten sind möglicherweise vorübergehend geschlossen.

Top tours and activities in Las Vegas

Weiter lesen

Entdecken Sie noch mehr Neues
Sehen Sie sich alle Touren in Las Vegas an
Touren und Tickets in 1.002
Aktivitäten in Las Vegas
Sehen Sie sich alle Aktivitäten in Las Vegas an
Thrill-Seeker's Guide to Las Vegas
Thrill-Seeker's Guide für Las Vegas