Nach Ort oder Aktivität suchen
Things To Do in Auckland This Fall

Aktivitäten in Auckland im Herbst

Bei kühleren Temperaturen und weniger Menschenmassen ist der Herbst (März bis Mai) eine großartige Zeit, um in Auckland Sehenswürdigkeiten zu besichtigen, die umliegenden Inseln zu erkunden und die Natur entlang der Küste zu genießen. Hier sind unsere Top-Tipps für Herbstaktivitäten in Auckland.

  • Orientieren Sie sich und sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt an Bord eines Open-Air-Hop-On-Hop-Off-Busses mit kostenlosem Fährpass.
  • Entdecken Sie die farbenfrohen Viertel von Auckland bei einem Spaziergang oder einer E-Bike-Tour durch die Stadt.
  • Erleben Sie den Nervenkitzel des berühmten America's Cup-Segelwettbewerbs mit einer Kreuzfahrt auf einer authentischen America's Cup-Rennyacht.
  • Fahren Sie mit der Fähre nach Rangitoto Island, um Outdoor-Aktivitäten wie Wandern oder Kajakfahren zu genießen.
  • Beobachten Sie Tümmler auf einer Kreuzfahrt um die Bay of Islands auf einem Tagesausflug von Auckland.
  • Wanderung zum Gipfel des Mt. Wellington, Mangere Mountain oder One Tree Hill für einen spektakulären Blick über Auckland.
  • Erfahren Sie mehr über die Geschichte und das kulturelle Erbe der Maori in Neuseeland auf einer Taupua Experience Tour durch Auckland.
  • Probieren Sie saisonale Köstlichkeiten, köstliche Meeresfrüchte und neuseeländische Weine auf einer Tour mit Speisen und Weinproben.
  • Bewundern Sie das Herbstlaub der Nordinsel auf einem Roadtrip zum Hobbiton ™ Movie Set.