Nach Ort oder Aktivität suchen
Things To Do in Auckland This Winter

Aktivitäten in Auckland in diesem Winter

Der Winter (Juni bis August) kann in Auckland regnerisch sein, aber die milden Temperaturen und die geringere Menschenmenge machen es auch ideal für Besichtigungen der Stadt, und es gibt viele Museen und Indoor-Attraktionen, um den Duschen zu entkommen. Hier sind einige Ideen für Aktivitäten in Auckland in diesem Winter.

  • Überprüfen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Auckland an Bord eines Hop-On-Hop-Off-Busses - wenn das Wetter es zulässt - vom offenen Oberdeck aus und erhalten Sie einen kostenlosen Fährpass.
  • Beobachten Sie Buckelwale und südliche Glattwale während ihrer jährlichen Wanderung auf einer Wal- und Delfinbeobachtungskreuzfahrt im Golf von Hauraki.
  • Wählen Sie einen klaren Wintertag, um einen Panoramablick auf die Stadt mit Skip-the-Line-Tickets für den Sky Tower von Auckland zu genießen.
  • Entdecken Sie Aucklands Feinschmeckerszene und probieren Sie neuseeländische Weine bei einem kulinarischen Rundgang durch die Stadt.
  • Entfliehen Sie der Kälte mit einem Besuch des Auckland Museum, einschließlich einer kulturellen Aufführung der Maori.
  • Machen Sie es sich auf den Hügeln Aucklands bequem und gleiten Sie auf einer Elektrofahrradtour zu den besten Aussichtspunkten der Stadt.
  • Machen Sie es sich an Bord einer Luxusyacht gemütlich und bewundern Sie Aucklands glitzernde Beleuchtung auf einer abendlichen Dinner-Kreuzfahrt.
  • Entfliehen Sie der Stadt für einen Tagesausflug zu den Hobbiton ™ Movie Set- und Waitomo-Glühwürmchenhöhlen.
  • Bestaunen Sie Neuseelands Meereslebewesen, ohne nass zu werden Kelly SEltons SEA LIFE® Aquarium.