Dublin

'Wild Wicklow Tour' mit Glendalough von Dublin aus

Exzellenz AbzeichenDublin, Irland
Hohe Nachfrage

Ab 60,72 $

Wählen Sie ein Datum und die Anzahl der Reisenden aus.

bis zu 24 Stunden vor Erlebnisbeginn (lokale Zeit)

  • 8 Stunden 30 Minuten
  • Mobiles Ticket
  • Angeboten in: Englisch

Übersicht

Genießen Sie die majestätische und geheimnisvolle Atmosphäre Irlands Wicklow County auf dieser ganztägigen Tour ab Dublin. An Bord eines komfortablen Reisebusses erkunden Sie kulturelle und natürliche Juwelen und lebhafte Pubs zum atemberaubenden Wicklow Mountain National Park und Glendaloughs mittelalterlicher Klostersiedlung. Filmfans werden einen Halt in Sally's Gap genießen, wo Braveheart gedreht wird, sowie die Brücke, die von den Liebhabern in der romantischen Komödie P.S. I Love You überquert wird.
  • Tagesausflug von Dublin nach Wicklow, dem "Garden of Ireland“
  • Führung durch die Klosterruinen aus dem 6. Jahrhundert in Glendalough
  • Atemberaubende Landschaften und wilde Landschaften von Wicklow
  • Möglichkeit, im Avoca Handweavers nach irischem Kunsthandwerk zu suchen
  • Sehen Sie, wo die Szenen von Braveheart in Sally's Gap gedreht wurden
  • Mittagessen in einem traditionellen irischen Pub
  • Genießen Sie den atemberaubenden Meerblick auf die Bucht von Dublin in Sandycove

Im Leistungsumfang enthalten

  • Professioneller Reiseleiter
  • Kostenlose Probe von irischem Whiskey
  • Beförderung im klimatisierten Reisebus (max. 40 Personen)
  • Praktische Abholpunkte im Norden und Süden von Dublin City

    Treffpunkt und Abholung

    Treffpunkte

    Wählen Sie einen Treffpunkt aus.
    Zum Suchen tippen

    Startzeit

    08:45

    Endpunkt

    Diese Aktivität endet an dem Treffpunkt, an dem sie begonnen hat.

    Das erwartet Sie

    Am Vormittag treffen Sie Ihren Reiseleiter und Bus an einem der zentralen Abholorte von Dublin. Nehmen Sie komfortabel Platz und genießen Sie die Fahrt aus der Stadt, vorbei an Sehenswürdigkeiten, die Touristen nicht häufig besuchen, wie den exklusiven Vororten Sandycove und Dalkey mit fantastischem Meerblick. Anschließend geht es raus aus der Stadt, wo Sie die felsige Küstenlandschaft genießen, während Sie in die Wicklow Mountains fahren.   

    Der erste Halt bringt Sie nach Avoca Handweavers, Kilmacanogue. Genießen Sie eine Dosis traditioneller irischer Kultur, kaufen Sie handgefertigte Waren und trinken Sie eine reichhaltige Tasse Tee (nicht im Preis inbegriffen). Dann steigen Sie wieder in den Bus und fahren in den Wicklow Mountains National Park und Sally Gap. Sehen Sie sich die oberen Hänge des Parks an, die in Heide und Moor gehüllt sind, bevor Sie am Lough Tay ("Guinness Lake") Halt machen, einem wahren Ort für Wunder und Filme für Braveheart, der Film, der dem schottischen Helden William Wallace und aktuellen Wikingerserie Tribut zollt.

    Danach besucht Ihre Gruppe einen traditionellen irischen Pub zum Mittagessen (nicht im Preis inbegriffen). Entspannen Sie sich, genießen Sie die irische Hausmannskost und genießen Sie ein cremiges Guinness-Getränk, bevor Sie zum letzten Halt auf der Tour durch das Gletschertal von Glendalough fahren.

    In der ganzen Geschichte sind die Besucher wegen der mystischen Geschichte, Archäologie und einzigartigen Tierwelt in das "Tal der zwei Seen" gekommen. Die im 6. Jahrhundert von St. Kevin gegründete monastische Stadt Glendalough war einst ein aktiver Schauplatz mit Bereichen für das Schreiben und Kopieren von Manuskripten, einem Krankenhaus, Gasthäusern und einem Kloster. Jetzt können Gäste hier einen Blick auf die reiche kulturelle Geschichte Irlands werfen. Genießen Sie eine Führung durch die vielen Sehenswürdigkeiten, einschließlich des Round Tower, und haben Sie etwas Zeit zur freien Verfügung, um die Gegend auf eigene Faust zu erkunden.

    Gehen Sie an Bord des luxuriösen Mercedes-Busses für ein kostenloses Gläschen von Jameson Whiskey und begeben Sie sich auf Rückfahrt nach Dublin. Die Tour beginnt am Abend im Dublin Ballsbridge Hotel oder Trinity College.

    Killiney Hill

    30 MinutenKostenloser Eintritt

    Avoca Kilmacanoge

    20 MinutenKostenloser Eintritt

    Sally Gap

    1 Stunde 30 MinutenKostenloser Eintritt

    Lynhams of Laragh

    1 Stunde Kostenloser Eintritt

    Glendalough Monastic Settlement

    1 Stunde 30 MinutenKostenloser Eintritt

    Sugarloaf Drive (Hier kommt man vorbei)

    Weitere Informationen

    • Sie erhalten die Bestätigung zum Zeitpunkt der Buchung.
    • Das Mindestalter beträgt 5 Jahre (diese Tour ist nicht für Kleinkinder geeignet)
    • In den Wintermonaten gibt es eine Mindestteilnehmerzahl. Wenn sich nicht genügend Teilnehmer anmelden, behalten wir uns vor, diesen Ausflug auch nach erfolgter Bestätigung abzusagen. In diesem Fall bieten wir Ihnen entweder einen anderen Termin oder die Erstattung des vollen Betrages an
    • Nicht barrierefrei
    • Mit Kinderwagen zugänglich
    • Gute Anbindung an öffentlichen Nahverkehr
    • Für die meisten Personen geeignet
    • Diese Tour/Aktivität ist für höchstens 37 Reisende geeignet.

    Stornierungsbedingungen

    Sie können Ihr Erlebnis bis zu 24 Stunden im Voraus stornieren, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.

    • Es ist erforderlich, dass Sie mindestens 24 Stunden vor der Startzeit des Erlebnisses stornieren, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.
    • Sollten Sie weniger als 24 Stunden vor der Startzeit des Erlebnisses stornieren, wird Ihnen der gezahlte Betrag nicht zurückerstattet.
    • Änderungen, die weniger als 24 Stunden vor der Startzeit des Erlebnisses vorgenommen werden, können nicht berücksichtigt werden.
    • Die Stichtermine basieren auf der lokalen Zeit am Ort des Erlebnisses.
    • Für dieses Erlebnis ist gutes Wetter erforderlich. Sollte es aufgrund schlechter Wetterverhältnisse abgesagt werden, wird Ihnen ein anderes Datum oder eine vollständige Rückerstattung angeboten.
    • Für dieses Erlebnis ist eine Mindestanzahl an Reisenden erforderlich. Sollte es storniert werden, da die Mindestanzahl nicht erreicht wurde, wird Ihnen ein anderes Datum/Erlebnis oder eine vollständige Rückerstattung angeboten.

    Fotos von Reisenden

    Mehr anzeigen

    Bewertungen

    4,5
    2.606 Bewertungen
    Gesamtanzahl der Bewertungen und Gesamtwertung basierend auf Bewertungen auf Viator und Tripadvisor
    0
    0
    0
    0
    0
    Bewertungen von Viator-Reisenden
    Es werden 1 - 10 von 2.606 Bewertungen angezeigt.
    Eine tolle und interessante Tour mit...
    Volker T, Apr. 2018
    Eine tolle und interessante Tour mit vielen Informationen. Wirklich empfehlenswert. Wir hatten Pech mit dem Wetter. Durch den Schnee in den Bergen konnten wir nicht die geplante Tour fahren. Das war aber gar kein Problem, weil Neal, unser Fahrer und Guide perfekt improvisiert hat. Auf dieser Tour haben wir wirklich sehr viel über Irland, seine Geschichte und seine Einwohner erfahren. Wir können die Tour jedem Irland-Urlauber empfehlen, und wir werden sie sicher beim nächsten Irland-Urlaub noch mal buchen. Und hoffentlich fahren wir dann wieder mit Neal!
    Die Wild Wicklow Tour in die Region...
    Dorothee S, Apr. 2017
    Die Wild Wicklow Tour in die Region südlich von Dublin hat sich in jeder Beziehung gelohnt! Obwohl das Wetter zu dieser Jahreszeit mehr als irisch war, hat uns die Tour durch ihre tollen landschaftlichen Eindrücke, und vor allem durch die kompetente und humorvolle Moderation unseres Guides Dennis sehr viel Spaß gemacht! Wir hörten einiges über das Leben in dieser Gegend Irlands, warum die Schafe bunte Flecken haben, wie wichtig der Whiskey ist, welche Promis warum schon da waren und geschichtliche Fakten on top. Sehr empfehlenswert!
    Soo, jetzt schreibe ich hier mal...
    NadineBeate_O, Okt. 2016
    Soo, jetzt schreibe ich hier mal meinen Reisebericht : Meine Reise nach Dublin war von letztem Montag bis letzten Freitag. Am Mittwoch haben meine Freundin und ich die Wild Wicklow Tour mitgemacht. Treffpunkt war um 09:10 an der Molly Malone Statue, die in Dublin allseits bekannt und daher leicht zu finden ist. Wir waren ca. 10 Minuten vor der vereinbarten Zeit dort und es fanden sich langsam einige Leute zusammen. Der Tour Guide inkl. Bus war um 09:15 dort und hat uns abgeholt. Verwirrend war einzig und allein, dass zwei verschiedene Touren die Molly Malone Statue als Treffpunkt ausgesucht hatten. Aber wenn man den Guides gesagt hat Wild Wicklow Tour dann haben sie einem schon gesagt, wo man richtig war : Der Guide hieß Niall oder so ähnlich und fing innerhalb der ersten paar Minuten an, zu erzählen. Über Dublin, die Geschichte, die Umgebung, die Menschen, über alles mögliche. Es war wirklich SUPER interessant. Er hat eine witzige, sehr nette Art und ich habe ihm unglaublich gerne zugehört. Langwierig ist es nie geworden. Der Bus hat an zwei weiteren Stationen gehalten und Leute eingesammelt. In unserer Gruppe war eine Rollstuhlfahrerin und nach allem was ich mitbekommen habe, hat der Guide sich wirklich fürsorglich um sie und ihren Rollstuhl gekümmert. Wir fuhren innerhalb Dublins etwas herum und haben die Stadt dann entlang der Küste verlassen. Irgendwann kamen wir in die grünere Gegend und während der gesamten Fahrt hat der nette Niall uns Sachen erzählt und erklärt und es war super. Der erste Stop hatten wir bei einem Laden, wo es super leckeren Kaffee gab. Als Stärkung. Dort konnte man auch Kleidung schöne Wollpullover!!! und allem von Souvenirs über Bücher und Tee und und und kaufen. Die Tüten konnte man übrigens während der ganzen Tour schön im Bus lassen, ohne dass man befürchten musste, dass davon was weg käme. Wir sind über wunderschöne kleine Orte gefahren, haben das Schloss von Enya aus der Ferne gesehen und das Haus von Bono. Der nette Niall hat uns zwischendurch ganz nett gefragt, ob wir auch an verschiedenen Dingen Interesse hätten, die nicht so in der Bustour eingeplant waren, z.B. gibt es außerhalb von Dublin ein schönes Herrenhaus, das heute kostenlos als Museum geöffnet ist und von Niall haben wir erfahren wie man dort hinkommt und einen Tag verbringen kann, ohne großartig Geld auszugeben! So, nach weiterer Fahrerei haben wir noch einen Stop eingelegt zum Mittagessen. Dort konnte man ein Buffett buchen kann ich nix zu sagen, ich hab was eigen mitgebrachtes gegessen und in der Nähe gab es noch einen wundervollen kleinen Celtic Souvenirs Laden, der tatsächlich bessere Preise hatte, als die meisten Souvenir Shops, wie wir in der City besucht haben. Die Wicklow Mountains an sich waren WUNDERVOLL! Zwischendurch haben wir mehrmals gehalten um Fotos zu machen. Unter Anderem am Guinness Lake, der für die TV Serie Vikings als Drehort diente. Wir haben auch die Brücke aus P.S. I love you gesehen und de Kirche in der Tom Cruise und Nicole Kidman geheiratet haben. Also für Fans von solchen Dingen beinhaltet die Tour außer der schönen Landschaft noch ein paar ganz nette Extras : So, weiterhin haben wir zwischendurch an einem See hinter dem Guinness Lake gehalten, der auch Hintergrund für sehr schöne Bilder war. Und dort in der Nähe war das das Kloster, dessen Besichtigung Teil der Tour ist. Die Gegend heißt dann Glendalough und da besichtigt man den Monastic Site, ein Ort der knapp 1300 Jahre alt ist. Dort gibt es dann verschiedene alte Gebäude, die man besichtigt und einen wunderschönen Friedhof mit hübschen Grabeskreuzen, es sieht wirklich großartig aus! Und auch die Geschichte des Ortes, das macht einem wirklich eine Gänsehaut! 1300 Jahre alt! Vor der Rückfahrt hat der nette Niall uns noch ein bisschen Irischen Whisky gegeben Habe vorher noch nie welchen probiert, aber der war lecker....!!!. Ich kann diese Tour zu 130 empfehlen, es war ein super gelungener Tag für uns und hat unglaublich viel Spaß gemacht und war so informativ! Wenn ich nochmal nach Dublin fahre dann werde ich diese Tour bestimmt nochmal mit machen. Liebe Grüße und viel Spaß bei der Wild Wicklow Tour !!!
    Die Tour war wirklich super! Das...
    Matthias H, Mai 2016
    Die Tour war wirklich super! Das Wetter war Irland-typisch sehr durchwachsen mit Nebel und Regen zwischendurch, was den Wicklow Mountains aber auch eine gewisse Atmosphäre verliehen hat. Unser Guide und Busfahrer John war sehr lustig und nett. Wir konnten an vielen Stellen halten und Bilder machen. Alles in allem ein sehr gelungener Ausflug!
    eine empfehlenswerte Tour! Die Route...
    Lucia K, Apr. 2016
    eine empfehlenswerte Tour! Die Route ist gut gewählt, die Haltestellen ebenso auf Wunsch gab es Extra-Stopps zum Fotografieren. In Glendalough hätten wir uns eine längere Aufenthaltszeit gewünscht zum Wandern um den See, ebenso bei Avoca. Unser Busfahrer und Tourguide war top! Er gab uns viele Informationen und Tipps.
    Bei einem Besuch in Dublin darf diese...
    Lucia K, Apr. 2016
    Bei einem Besuch in Dublin darf diese tolle Tour nicht fehlen!
    absolut empfehlenswert! Tolle...
    Lucia K, Apr. 2016
    absolut empfehlenswert! Tolle Landschaft, guter Guide :
    Wahnsinnige Landschaft! Toller...
    Julian D, März 2016
    Wahnsinnige Landschaft! Toller Busfahrer/Guide. Sehr empfehlenswert!!
    Es war ein sehr schöner Ausflug mit...
    Rafael U, Okt. 2015
    Es war ein sehr schöner Ausflug mit vielen neuen Eindrücken. Es war eine willkommene Abwechslung zu dem städtischen Treiben in Dublin. Unser Fahrer, John, hat während der Fahrt viel erklärt und die Tour locker und angenehm gestaltet, wobei auch schon mal ein Liedchen angestimmt wurde. Und einen kleinen Whiskey gab es gegen Ende der Fahrt auch noch.....
    Mein Mann und ich haben uns während...
    Bernd O, Juni 2015
    Mein Mann und ich haben uns während unserer Irland Rundreise mit unserem Söhnen in Dublin getroffen und an einem Tag diese wundervolle Busreise zusammen gemacht. Dieser Tag war wirklich jeden Cent wert. Der Busfahrer war absolut kompetent. Er hat sehr viel Hintergrundwissen.
    Gleicht einer Kaffefahrt - viel zu...
    Carolin K, Mai 2015
    Gleicht einer Kaffefahrt - viel zu viel Zeit wird im Bus verbracht. das Restaurant mittags ist vorgeschrieben, sodass man keine Alternative besitzt obwohl genug Dörfer auf dem Weg liegen. Aussicht und Attraktionen sind allerdings super. Geile Aussicht , coole Seen usw
    Wir waren für insgesamt 12 Tage in...
    Martin W, Sept. 2014
    Wir waren für insgesamt 12 Tage in Irland, drei davon in Dublin. Wir können diese Tour und ganz besonders unseren Fahrer John (Sea) nur jedem empfehlen. Obwohl es eine Tour in einem großen Reisebus war, hat es John geschafft daraus ein ganz persönliches, spannendes und kurzweiliges Erlebnis zu machen - und das bei bestimmt mehr als 30 Leuten im Bus. Wir hatten bei dieser Tour nie das Gefühl von einem Touri-Spot zum nächsten gehetzt zu werden, sondern immer genau so viel Zeit wie es brauchte eine Sehenswürdigkeit und landschaftliche Schönheit (von denen es reichlich gab) zu erkunden. Das ist etwas was ich leider von der 9-tägigen Tour die wir danach mit einem Veranstalter der für seine kleinen und vermeintlich individuellen Touren bekannt ist, überhaupt nicht behaupten können. Insofern hat uns dieser eine Tag eines der wenigen schönen Erlebnisse auf unserer gesamten Reise beschert. Wer also einen freien Tag in Dublin hat, die Stadt schon kennt oder einfach einen schönen Tag verbringen will, der sollte unbedingt diese Tour machen. Am besten mit John :-)
    Kann ich nicht empfehlen. Der...
    Firmin, Juli 2014
    Kann ich nicht empfehlen. Der Anfahrtsweg und das Preisleistungs-Verhältnis stimmen hier einfach nicht. Am meisten hatte mich die 10 stündige Dauerperieselung des Busfahrer genervert, es gab keine Pause um einfach mal die Gegend auf sich wirken zu lassen. Die angefahrenen Ziele waren nichts Besonderes.
    Sehr schöne Tour, schade nur, dass...
    Brigitte P, Juni 2014
    Sehr schöne Tour, schade nur, dass lediglich eine knappe Stunde Zeit blieb, um in Glendalough zum See zu wandern, da muss man sich arg sputen, um rechtzeitig zurück zu sein. Dort lieber mehr Zeit einplanen und später nach Dublin zurückkommen!
    Sehr schöne Tour, Dennis unser...
    Petra B, Juni 2014
    Sehr schöne Tour, Dennis unser Fahrer sehr unterhaltsam, die Wicklow Mountains und Glendalough wunderschön.
    Sehr schöne Tour in eine...
    Rainer D, Mai 2014
    Sehr schöne Tour in eine landschaftlich beeindruckende Gegend mit einem shr netten und kompetenten Busfahrer.
    Der Ausflug war super. Wir haben...
    Ralf N, Mai 2014
    Der Ausflug war super. Wir haben sehr viel gesehen und der Reiseführer hat viel erklärt. Er war sehr freundlich und lustig und hat viele gute Geschichten zu den Orten erzählt.
    Der Ausflug war ganz wunderbar...
    Claudia Z, Dez. 2013
    Der Ausflug war ganz wunderbar. Insbesondere der Reiseleiter (Busfahrer) hat mir sehr gut gefallen. Er war trotz des schlechten Wetters sehr engagiert und hat und vieles erklärt und auch mit Witz die Erklärungen aufgelockert. Der Ausflug ist unbedingt weiter zu empfehlen.
    Super tolle Landschaft und ein echt...
    Friederike B, Okt. 2013
    Super tolle Landschaft und ein echt lieber Busfahrer. Daumen Hoch!!
    Es war eine wunderbare Tour mit...
    Brigitte L, Juli 2013
    Es war eine wunderbare Tour mit einem sehr freundlichen Reisebegleiter, der keine Fragen unbeantwortet ließ.
    ...

    Vergleichen Sie ähnliche Erlebnisse

    1 / 3
    Aktuell
    Oft schnell ausverkauft
    Kein Foto
    'Wild Wicklow Tour' mit Glendalough von Dublin aus

    2.609

    8 Stunden, 30 Minuten
    Kostenlose Stornierung
    Ab
    60,72 $
    Kein Foto
    Wicklow-Berge, Glendalough und Kilkenny - Ganztägige Tour ab Dublin

    2.096

    9 Stunden, 15 Minuten
    Kostenlose Stornierung
    Ab
    44,16 $

    Ähnliche Unternehmungen entdecken